SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Winzer aus dem Rheingau

  1. Robert WeilRobert Weil
  2. KünstlerKünstler
  3. Georg BreuerGeorg Breuer
  4. Barth Wein- und SektgutBarth Wein- und Sektgut
  5. Schloss VollradsSchloss Vollrads
  6. DiefenhardtDiefenhardt
  7. AllendorfAllendorf
  8. Hans LangHans Lang
  9. Wegeler - OestrichWegeler - Oestrich
  10. August EserAugust Eser
  11. AlbusAlbus
  12. 49point949point9
  13. Abteihof St. NicolausAbteihof St. Nicolaus
  14. Fürst Löwenstein (Rheingau)Fürst Löwenstein (Rheingau)
  15. Balthasar RessBalthasar Ress
  16. Baron KnyphausenBaron Knyphausen
  17. Bernhard EserBernhard Eser
  18. Bernhard MehrleinBernhard Mehrlein
  19. Bibo RungeBibo Runge
  20. BieberBieber
  21. Carl JungCarl Jung
  22. CunaCuna
  23. DerWolf Das Weingut.DerWolf Das Weingut.
  24. Domänenweingut Schloss SchönbornDomänenweingut Schloss Schönborn
  25. Domdechant Wernersches WeingutDomdechant Wernersches Weingut
  26. Dr. Corvers-KauterDr. Corvers-Kauter
  27. Heinz NikolaiHeinz Nikolai
  28. Dr. Höhl's PompDr. Höhl's Pomp
  29. Dr. NäglerDr. Nägler
  30. Eckhard HöbelEckhard Höbel
  31. EgertEgert
  32. Winzer von ErbachWinzer von Erbach
  33. Faust Faust
  34. FendelFendel
  35. FreimuthFreimuth
  36. Friedel RusslerFriedel Russler
  37. Friedrich AltenkirchFriedrich Altenkirch
  38. HulbertHulbert
  39. Fritz PeraboFritz Perabo
  40. Graf von KanitzGraf von Kanitz
  41. H. KrayerH. Krayer
  42. GeorgeGeorge
  43. Im WeineggIm Weinegg
  44. H.T. EserH.T. Eser
  45. HammHamm
  46. Hans BauschHans Bausch
  47. Höhn WiesbadenHöhn Wiesbaden
  48. Joern / AnkermühleJoern / Ankermühle
  49. JohannishofJohannishof
  50. Jung DahlenJung Dahlen
  51. Kaspar HerkeKaspar Herke
  52. Klaus FleschnerKlaus Fleschner
  53. Kloster EberbachKloster Eberbach
  54. Ernst-Peter SchillingErnst-Peter Schilling
  55. FalkenbergerhofFalkenbergerhof
  56. KlostermühleKlostermühle
  57. KoeglerKoegler
  58. KoppKopp
  59. Krone AssmannshausenKrone Assmannshausen
  60. Lamm-JungLamm-Jung
  61. Lorenz KunzLorenz Kunz
  62. Madeleine RiesMadeleine Ries
  63. BickelmaierBickelmaier
  64. NiesNies
  65. OttesOttes
  66. Peter & Christine KeßlerPeter & Christine Keßler
  67. Peter FlickPeter Flick
  68. PrinzPrinz
  69. Prinz von HessenPrinz von Hessen
  70. Ress Family WineriesRess Family Wineries
  71. Robert KönigRobert König
  72. Schloss ReinhartshausenSchloss Reinhartshausen
  73. Schloss JohannisbergSchloss Johannisberg
  74. Schloss VauxSchloss Vaux
  75. F.B. SchönleberF.B. Schönleber
  76. Schumann-NäglerSchumann-Nägler
  77. sechzehn ein&vierzigsechzehn ein&vierzig
  78. Sektkellerei OHLIGSektkellerei OHLIG
  79. Sekthaus SolterSekthaus Solter
  80. SohnsSohns
  81. Stefan BreuerStefan Breuer
  82. Trinks-Trinks!Trinks-Trinks!
  83. Stefan MolitorStefan Molitor
  84. TrenzTrenz
  85. von Oetingervon Oetinger
  86. Weingut Adolf StörzelWeingut Adolf Störzel
  87. Weingut MohrWeingut Mohr
  88. Weingut Trapp & SohnWeingut Trapp & Sohn
  89. Weinhof MartinWeinhof Martin
  90. werk2werk2
  91. ZeilensprungZeilensprung

Weißwein Paradies Rheingau. Rheingau Wein ist meistens Riesling.

Das Weinanbaugebiet Rheingau erstreckt sich angefangen im Westen von Frankfurt, ein Stück entlang des Mains und ab Wiesbaden, bis Assmannshausen entlang des Rheins. Durch diese Lage genießen die Rheingau Weine fast immer eine südliche Exposition der Weinberge, wodurch eine optimale Sonneneinstrahlung gelingt. Von Norden wird das Anbaugebiet Rheingau durch das Mittelgebirge Taunus vor zu starkem Niederschlag geschützt. Diese geographische Lage bietet perfekte Voraussetzungen für Weinanbau im Rheingau.

    0 € 750 €  € bis €
    Filtern

    Rheingau Wein

    1 bis 24 von 1708

    Mit einem Anteil an Weißwein von 85% der Anbaufläche dominiert der Weißwein im Rheingau. Unter diesen ist besonders der Rheingau Riesling zu nennen. Der Riesling schätzt die besondere geographische Lage und wächst mit einer ganz eigenen mineralischen, frischen Note heran. Neben dem Riesling kann sich im Rheingau auch die Rotwein- Rebsorte Spätburgunder herrlich entfalten, der zu einem gehaltvollen, kräftigen Wein verarbeitet wird.

    Die Böden des Anbaugebiets Rheingau bestehen hauptsächlich aus Quarzit, Ton, Lehm und Löss. Daneben findet man, vor allem im Westen auch Schieferverwitterungsböden. Quarzit und Schiefer bilden später im Rheingau Wein elegante bis rassige und mineralische Noten, wohingegen Löss und Lehm einen vollmundigen Wein mit kräftigem Körper hervorbringen.

    Im Weinanbaugebiet Rheingau befindet sich die Geburtsstätte der Spätlese: Schloss Johannisberg. So ist es nicht verwunderlich, dass es hervorragende Riesling Spätlesen unter den Rheingau Weinen gibt. Bekannte Lagen für die Weingüter im Rheingau sind zum Beispiel der Rüdesheimer Berg, Pfaffenberg, Steinberg, Mannberg, Marcobrunn und der der Steinmorgen.

    WirWinzer FAQ - die meistgestellten Rheingau-Fragen

    Welche Rebsorte ist typisch für Rheingau Wein?

    Mit einem Anteil an Weißwein von 85% der Anbaufläche dominiert Weißwein im Rheingau. Unter diesen ist besonders der Rheingau Riesling zu nennen. Bei den roten Rebsorten ist der Spätburgunder der Spitzenreiter.

    Seit wann wird in Rheingau Wein angebaut?

    Die Tradition des Rheingauer Weinbaus geht bis ins 8. Jahrhundert zurück.

    Wie groß ist das Weinanbaugebiet Rheingau?

    Im Rheingau wird Wein auf einer Fläche von 3.167 Hektar angebaut.

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb