Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060

Tolle Dessert-Begleiter für wenig Geld! 

Mit einer gelungenen Kombination aus Essen und Wein lässt sich der Genuss einer Mahlzeit nochmals deutlich erhöhen. Spätestens wenn das Dessert auf den Tisch kommt, ist dafür süßer Wein gefragt. Vereinfacht gesagt entsteht Süßwein, indem der in der Weintraube eingelagerte Zucker nicht vollständig vergoren wird und somit als "Restzucker" übrig bleibt. Das Süße-Spektrum beginnt dort, wo trockener Wein aufhört (bis 9 g Restzucker) und kann in Spitzenlagen und besonders guten Jahrgängen bei Trockenbeerenauslesen auch mal astronomische 300 g Restzucker erreichen! Weiterlesen

Im Sortiment des Weinguts Stübinger im südpfälzischen Leinsweiler nehmen restsüße Weine der Geschmacksrichtungen halbtrocken (bis 18 g Restzucker) und lieblich (bis 45 g Restzucker) eine bedeutende Rolle ein. Für Peter Stübinger und seinen Sohn Daniel geht es dabei weniger um Überzeugung als eine gefragte Spezialdisziplin, die es ihnen erlaubt, die Fruchtigkeit der Weine gezielt in den Vordergrund zu stellen.  

Aus diesem restsüßen Sortiment vom Weingut Stübinger bieten wir Ihnen jetzt zwei liebliche Weine (solo oder gemischt) als 5+1-Aktion an: eine vollmundige Chardonnay-Spätlese sowie eine Rotwein-Cuvée aus Merlot und Spätburgunder (mit nur 10,5% Alkohol), die Daniel Stübinger als Hommage an seine beiden Zwillingsschwestern "Twins" genannt hat. Beide Weine eignen sich hervorragend als Begleiter zu Desserts oder weihnachtlichen Süßigkeiten, bieten aber auch ohne alles fruchtigen Trinkspaß.

Von diesem Winzer sind derzeit leider keine Weine verfügbar.

4.82 / 5.00 of 4806
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb