2021 Tanz auf dem Vulkan Cuvée Rotweißkomposition feinherb - Weingut Friedrich Kiefer

8 Bewertungen Produkt bewerten
Außergewöhnliche Frucht, Aromen und Harmonie wie ein Weißwein, am Gaumen entflammt ein Rotwein mit reifen Beerenaromen. Rassigrot im Glas. Die Einmaligkeit der kreativen Komposition schenkt Lebensfreude und Genuss pur.
6,90 € 9,20 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig direkt vom Weingut
Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
Gratis Versand ab 12 Flaschen
je Weingut / Versender (sonst 5,90 €)

Außergewöhnliche Frucht, Aromen und Harmonie wie ein Weißwein, am Gaumen entflammt ein Rotwein mit reifen Beerenaromen. Rassigrot im Glas. Die Einmaligkeit der kreativen Komposition schenkt Lebensfreude und Genuss pur.
Wein
Hersteller
  • Hersteller: Friedrich Kiefer
  • Land: Deutschland
  • Region: Baden
  • Hersteller-Adresse: Weingut Friedrich Kiefer, Bötzinger Str. 13, 79356 Eichstetten, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5XZWluZ3V0IEZyaWVkcmljaCBLaWVmZXIgLSBmcmlzY2hlciBXaW5kIHZvbSBLYWlzZXJzdHVobDwvaDI+DQo8cD5NaXQgaG9jaHJhbmdpZ2VyIFF1YWxpdCZhdW1sO3Qgd2FydGV0IGRhcyBiYWRpc2NoZSBXZWluZ3V0IEZyaWVkcmljaCBLaWVmZXIgaW4gRWljaHN0ZXR0ZW4gYXVmIHVuZCBpc3Qga2xhciBhdWYgZGVtIEVyZm9sZ3NrdXJzLiBOaWNodCBudXIgZGllIEFyYmVpdCBpbiBkZW4gZWlnZW5lbiBXZWluYmVyZ2VuLCBhdWNoIGRpZSBBcmJlaXQgZGVyIFZlcnRyYWdzd2luemVyIHdpcmQgdm9tIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoIEtpZWZlciBhdXMgZ2VzdGV1ZXJ0LiBHZWxlaXRldCB3aXJkIGRhcyBXZWluZ3V0IEZyaWVkcmljaCBLaWVmZXIgdm9tIGp1bmctZHluYW1pc2NoZW4gdW5kIGlkZWVucmVpY2hlbiBFaGVwYWFyIFNjaG1pZHQuIE1hcnRpbiBTY2htaWR0LCBkZXIgaW4gR2Vpc2VuaGVpbSBzdHVkaWVydCBoYXQsIHd1cmRlIGJlcmVpdHMgMTk5OSBiZWltIEJlcnVmc3dldHRiZXdlcmIgenVtICJiZXN0ZW4gV2luemVyIiBnZWsmdXVtbDtydC4gV2Vpbmd1dCBGcmllZHJpY2ggS2llZmVyIGVyemV1Z3Qgc3Bhbm5lbmRlIFdlaW5lIC0gZ2VwciZhdW1sO2d0IHZvbSBCb2RlbiB1bmQgS2xpbWEgc2VpbmVyIExhZ2VuITwvcD4NCjxwPkZyaWVkcmljaCBLaWVmZXIgZ3ImdXVtbDtuZGV0ZSBpbSBKYWhyIDE4NTEgZGFzIG5hY2ggaWhtIGJlbmFubnRlIFdlaW5ndXQgdW5kIGxlaXRldGUgc2VpbmVuIFdlaW5iYXVlcmZvbGcgYW0gS2Fpc2Vyc3R1aGwgZWluLiBTZWl0IGRlbSBKYWhyIDIwMDggc2V0emVuIG51biBEaXBsb20tJk91bWw7a290cm9waG9sb2dpbiBIZWxlbmUgdW5kIERpcGxvbS1JbmdlbmlldXIgV2VpbmJhdSB1bmQgT2Vub2xvZ2UgTWFydGluIFNjaG1pZHQgZGllIEVyZm9sZ3NnZXNjaGljaHRlIGFscyBJbmhhYmVyIHZvbSBXZWluZ3V0IEZyaWVkcmljaCBLaWVmZXIgZm9ydC4mbmJzcDtOaWNodCBudXIgZGFzIFVudGVybmVobWVuc2JpbGQgd3VyZGUgdmVyaiZ1dW1sO25ndCwgYXVjaCBkaWUgRiZ1dW1sO2hydW5nc2tyJmF1bWw7ZnRlIGJlc3RlaGVuIGF1cyBlaW5lbSBqdW5nZW4sIGVudGh1c2lhc3Rpc2NoZW0gVGVhbS4gRGllIERhbWVuIEhlbGVuIFNjaG1pZHQgKEluaGFiZXJpbiksIFZlcmEgV2llZGVtYW5uIChNYXJrZXRpbmcgdW5kIFZlcnRyaWViKSB1bmQgZGllIEhlcnJlbiBNYXJ0aW4gU2NobWlkdCAoSW5oYWJlciksIE1hcmt1cyBXZWlzaGFhciAoS2VsbGVybWVpc3RlcikgdW5kIEZhYmlhbiBWJm91bWw7Z3RsZSAoTWFya2V0aW5nIHVuZCBWZXJ0cmllYiBpbSBBdSZzemxpZztlbmRpZW5zdCkgaGFiZW4gbnVyIGVpbiBaaWVsOiBkaWUgRWluemlnYXJ0aWdrZWl0IGFsbGVyIEtpZWZlci1XZWluZSB1bmQgU2NobWlkdC1CaW8tV2VpbmUgaW4gZGllIHdlaXRlIFdlbHQgenUgdHJhZ2VuLiBGJnV1bWw7ciBkYXMgRiZ1dW1sO2hydW5nc3RlYW0gZ2lsdDogJmJkcXVvO0xlaWRlbnNjaGFmdCwgYmVkaW5ndW5nc2xvc2UgS29uemVudHJhdGlvbiBhdWYgUXVhbGl0JmF1bWw7dCwgTmFjaGhhbHRpZ2tlaXQgdW5kIEF1dGhlbnRpeml0JmF1bWw7dCwgdmllbCBWZXJzdCZhdW1sO25kbmlzIGYmdXVtbDtyIGRpZSBNJmF1bWw7cmt0ZSB1bnNlcmVyIFplaXQsIGFiZXIgYXVjaCBNdXQgenVtIGVpbmVuIG9kZXIgYW5kZXJlbiBCcnVjaCBtaXQgVHJhZGl0aW9uZW4uIEltIEtlbGxlciB1bmQgaW4gZGVyIGZyaXNjaGVuLCBhdWZnZXNjaGxvc3NlbmVuIEtvbW11bmlrYXRpb24uJmxkcXVvOzwvcD4NCjxwPkYmdXVtbDtyIGRhcyBqdW5nZSBQYWFyIGlzdCBkZXIgV2VpbiBIb2JieSwgQmVydWYgdW5kIExlaWRlbnNjaGFmdCB6dWdsZWljaC4gIldlaW4gL1N0aWwvUGVyZm9ybWFuY2UiIGxhdXRldCBkYXMgTW90dG8sIHVudGVyIGRlbSBzaWUgZGFzIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoIEtpZWZlciBzbyBlcmZvbGdyZWljaCBiZXdpcnRzY2hhZnRlbi4gRGFzIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoJm5ic3A7S2llZmVyIHd1cmRlIHZlcmomdXVtbDtuZ3QsIHNvd29obCBzZWluZSBNZW5zY2hlbiBhbHMgYXVjaCBzZWluIEZsdWlkdW0gYmV0cmVmZmVuZC4gQmVsaWVidGUgTGluaWVuIGF1cyBkZW0gV2Vpbmd1dCBGcmllZHJpY2ggS2llZmVyIGhlaSZzemxpZztlbiBudW46ICJGcmVjaGUgS2Fpc2Vyc3QmdXVtbDtobGVyIiwgIkp1bmdlIFBvZXRlbiIgb2RlciAiUHVyZSIuIEltIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoIEtpZWZlciBzaW5kIGZvcnRhbiBXZWluYmF1dHJhZGl0aW9uIHVuZCBmcmlzY2hlciBMZWJlbnNzdGlsIHVudHJlbm5iYXIgbWl0ZWluYW5kZXIgdmVyYnVuZGVuLjwvcD4NCjxwPkYmdXVtbDtyIGRpZSBSZWJzb3J0ZW52aWVsZmFsdCBpbSBXZWluZ3V0IEZyaWVkcmljaCBLaWVmZXIgc2luZCBCb2RlbiB1bmQgS2xpbWEgbWEmc3psaWc7Z2VibGljaCBlbnRzY2hlaWRlbmQuIEZhc3QgbWVkaXRlcnJhbiBtdXRldCBkYXMgYmFkaXNjaGUgV2VpbmJhdWtsaW1hIG1pdCBkZW4gaCZvdW1sO2Noc3RlbiBEdXJjaHNjaG5pdHRzdGVtcGVyYXR1cmVuIERldXRzY2hsYW5kcyBhbi4gRGFzIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoIEtpZWZlciB2ZXJmJnV1bWw7Z3QgJnV1bWw7YmVyIGJlc3RlIEJlZGluZ3VuZ2VuIGYmdXVtbDtyIGRlbiBBbmJhdSB2b24gU3AmYXVtbDt0YnVyZ3VuZGVyIHNvd2llIGRlbiB3ZWkmc3psaWc7ZW4gUmVic29ydGVuIFJpZXNsaW5nLCBXZWkmc3psaWc7YnVyZ3VuZGVyLCZuYnNwO0dyYXVidXJndW5kZXIsIFNhdXZpZ25vbiBCbGFuYywmbmJzcDsgR2V3JnV1bWw7cnp0cmFtaW5lciwmbmJzcDtNJnV1bWw7bGxlci1UaHVyZ2F1IChSaXZhbmVyKSwgQ2hhcmRvbm5heSwgTXVza2F0ZWxsZXIgdW5kIFNjaGV1cmViZS48L3A+DQo8cD5GJnV1bWw7ciBkaWUgTGlzdGUgZGVyIEF1c3plaWNobnVuZ2VuIHVuZCBQcmVpc2UgZiZ1dW1sO3IgZGFzIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoIEtpZWZlciBzZWkgYmVpc3BpZWxzd2Vpc2UgZGVyIEZhbHN0YWZmIFdlaW4gR3VpZGUgMjAxNiwgYmVpIGRlbSBkYXMgV2Vpbmd1dCBGcmllZHJpY2ggS2llZmVyIFB1bmt0ZSB6d2lzY2hlbiA5MiB1bmQgODggZXJoaWVsdC4gQXVmIGRlciBBV0MgVmllbm5hIDIwMTUgd3VyZGUgZGFzIFdlaW5ndXQgRnJpZWRyaWNoIEtpZWZlciBtaXQgZWlubWFsIEdvbGQgdW5kIHNpZWJlbiBNYWwgU2lsYmVyIGF1c2dlemVpY2huZXQgdW5kIGJlbGVndGUgYXVjaCBiZWltIGludGVybmF0aW9uYWxlbiBHcmF1YnVyZ3VuZGVyLVByZWlzIGVpbmVuIGRlciBUb3AtVGVuLVBsJmF1bWw7dHplLiBEYXMgV2Vpbmd1dCBGcmllZHJpY2ggS2llZmVyIHdpcmQgMjAxNiBpbSBHYXVsdCBNaWxsYXUgbWl0IGVpbmVyIHJvdGVuIFRyYXViZSwgaW0gRWljaGVsbWFubiBtaXQgMiw1IFN0ZXJuZW4gdW5kIGJlaSBNdW5kdXMgVmluaSBtaXQgendlaSBNYWwgR29sZCBiZWxvaG50LjwvcD48L2Rpdj4=
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Passt zu ...

Passt zu leichten bis kräftig gewürzten Speisen und Gegrilltem. Im Sommer, der ideale Terrassenwein.

Wein-Bewertungen

5
8 Bewertungen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Eigene Bewertungen schreiben Gewinnspiel Produktbewertung
  • Jahrgang: 2020

    Der Geschmack ist immer wieder ein Erlebnis, ich kann das nur mit einem wow bezeichnen. zwischen den einzelnen Jahrgängen kann ich keine Geschmacks Unterschiede erkennen, aber ich empfehle diesen Wein immer mit einem sher gutem Gewissen weiter.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Schon seit mehreren Jahren unser Lieblings Rosé , kräftiger Farbton , angenehm zu trinken und verträgt Dank seines intensiven Geschmacks im Sommer auch einen Eiswürfel . Er verführt immer zu einem weiteren Glas und es gibt auch später keine Kopfschmerzen ;-)

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    fruchtig, markanter Duft, trocken und tolle Farbe. Idealer Sommerwein!

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Der Wein ist eine Freude für Geruch und Geschmack. Jeder Tropfen ist wie eine Explosion, die im Mund erst das wahre Geheimnis des Fruchterlebnis frei gibt. Top :)

    Von am

  • Jahrgang: Jahrgang 2019

    Ein super Wein. Spritzig, Fruchtig mit einem feinen Gaumenerlebnis. Ich finde den 2019 Jahrgang sogar noch besser als der Jahrgang 2017.

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Ein Spitzen Wein ......er ist unglaublich fruchtig und macht seinen Namen wirklich Ehre. Ich kann ihn nur empfehlen.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Der Duft nach Beeren ist sehtr gut. Für einen Feinherben ist der Geschmack eher Fruchtig, eine Kombination eines Gaumenerlebnis mit Üerraschungseffekt. Ich trinke gerne Rotling Feinherb. Ich kann sagen, dass dieser Wein Jahrgang 2017 sehr sehr gut ist.

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Sehr lecker

    Von am

Alle 8 Bewertungen ansehen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack