SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer
Kundenliebling

Kundenliebling

Preis-Genuss-Sieger

Preis-Genuss-Sieger

    0 € 150 €  € bis €
    Filtern

    Gault-Millau (Seite: 10)

    217 bis 240 von 394

    Gault-Millau (Seite: 10)

    Gault Millau Deutschland: Punkte, Geschichte, Gault Millau 2020 und FAQ

    Die Weine werden vom Gault Millau Weinguide nach dem 100-Punkte-System bewertet, die Weingüter bzw. Winzer mit einer bis zu maximal fünf Trauben ausgezeichnet. 100 Punkte stehen für einzigartige Weine, die man im Prinzip nicht mehr besser machen kann. Fünf Trauben wiederum sagen aus, dass es sich um einen Weinbetrieb handelt, der definitiv zur Weltklasse gehört.

    Der Gault Millau Wein kürt außerdem nicht nur die Weine des Jahres, sondern auch den Winzer des Jahres, den Aufsteiger des Jahres sowie die Entdeckung des Jahres. Zum Credo des Gault Millau Deutschland gehört es, die ganze Vielfalt des deutschen Weins abzubilden und dabei stets das Positive und Entdeckungswerte in den Mittelpunkt zu stellen.

    Der Gault Millau Wein geht zurück auf die beiden französischen Journalisten Henri Gault und Christian Millau, die 1969 ihren ersten Restaurantführer auf den Markt brachten. Der Guide Michelin entwickelt sich schnell zum bedeutenden Gourmetkompendium. Der erste Gault Millau Wein erschien hingegen erst 1978. Auch er entwickelte sich innerhalb kurzer Zeit zu einer einflussreichen Stimme der Weinkultur. Das lässt sich mittlerweile zweifelsfrei auch über den deutschen Gault Millau Weinguide sagen. Dessen Bewertungen und Empfehlungen werden längst nicht mehr nur in Fachkreisen zur Kenntnis genommen. Der Gault Millau Wein gilt neben Falstaff Wein und dem Eichelmann Weinführer als Institution unter Weinfreunden.

    Der jährlich erscheinende Gault Millau Wein, nehmen wir zum Anlass auf Basis der Gault Millau Empfehlungen unsere eigenen Favoriten zu küren. Es sind dies Weine, die nicht nur von Gault Millau hochgelobt werden, sondern auch zu unseren absoluten Kundenlieblingen gehören. Den Gesamtüberblick über sämtlich Empehlungen finden Sie - soweit verfügbar - hier. Unsere Empfehlungen mit Bezug auf die aktuelle Gault Millau Ausgabe finden Sie auf der Seite Gault Millau Weinguide 2020.

    WirWinzer FAQ - die meistgestellten Gault Millau-Fragen:

    Wie viele Gault Millau Punkte gibt es?

    Die Weine werden vom Gault Millau Weinguide nach dem 100-Punkte-System bewertet, die Weingüter bzw. Winzer mit einer bis zu maximal fünf Trauben ausgezeichnet. 100 Punkte stehen für einzigartige Weine, die man im Prinzip nicht mehr besser machen kann. Fünf Trauben wiederum sagen aus, dass es sich um einen Weinbetrieb handelt, der definitiv zur Weltklasse gehört.

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb