2022 Rotwein Cuvée trocken - Weingut Bietighöfer

11 Bewertungen Produkt bewerten
Stefan Bietighöfer: "Diese tiefrote Cuvée zeichnet sich durch ihre herrlich beerigen Aromen und eine feine, harmonische Tanninstruktur aus. Würzige No ...Weiterlesen

Regulärer Preis: UVP 9,90 €

Special Price 5,99 €

7,99 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig von WirWinzer Select
Lieferzeit ca. 4 - 6 Werktage
Gratis Versand ab 12 Flaschen
je Weingut / Versender (sonst 5,90 €)

Stefan Bietighöfer: "Diese tiefrote Cuvée zeichnet sich durch ihre herrlich beerigen Aromen und eine feine, harmonische Tanninstruktur aus. Würzige Noten und eine gewisse Stoffigkeit überraschen den Gaumen. Der Rotwein passt ideal zu Pasta- und Grillgerichten, überzeugt aber auch als Solist."
Wein
  • Artikelnummer: HMW5705357
  • Inhalt: 0,75 L
  • Weinart: Rotwein
  • Jahrgang: 2022
  • Rebsorten: Cuvée (Rot)
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Geschmack: Trocken
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 13,0 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 5,5 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 0,7 g/L
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 7,99 €*
Hersteller
  • Hersteller: Bietighöfer
  • Land: Deutschland
  • Region: Pfalz
  • Hersteller-Adresse: Weingut Bietighöfer, DE - 76831 Mühlhofen
Jmx0O2gyJmd0O1dlaW5ndXQgQmlldGlnaCZhbXA7YW1wO291bWw7ZmVyOiBhdXRoZW50aXNjaGVyIFdlaW4gdm9tIEp1bmd3aW56ZXImbHQ7L2gyJmd0Ow0KJmx0O3AmZ3Q7QWJzb2x1dGUgU3BlemlhbGl0JmFtcDthbXA7YXVtbDt0IGF1ZiBkZW0mYW1wO2FtcDtuYnNwO1dlaW5ndXQgQmlldGlnaCZhbXA7YW1wO291bWw7ZmVyJmFtcDthbXA7bmJzcDtzaW5kIGRpZSBzcG9udGFuIGF1ZiBpaHJlciBlaWdlbmVuIEhlZmUgaW4gbmV1ZW4gNTAwIExpdGVyLUhvbHpmJmFtcDthbXA7YXVtbDtzc2VuIHZlcmdvcmVuZW4gV2VpbmUgZGVyICZhbXA7YW1wO3F1b3Q7R1ImYW1wO2FtcDtxdW90Oy1MaW5pZSwgd2VsY2hlIGR1cmNoIGlocmUgQXV0aGVudGl6aXQmYW1wO2FtcDthdW1sO3QgJmFtcDthbXA7dXVtbDtiZXJ6ZXVnZW4uIERlciBSaWVzbGluZyBkaWVzZXIgS29sbGVrdGlvbiB2b20mYW1wO2FtcDtuYnNwO1dlaW5ndXQgQmlldGlnaCZhbXA7YW1wO291bWw7ZmVyJmFtcDthbXA7bmJzcDtrb21tdCAmYW1wO2FtcDt1dW1sO3BwaWcsIGtvbnplbnRyaWVydCB1bmQgbWl0IFN0cmFobGtyYWZ0IGRhaGVyLCBkZXIgU3AmYW1wO2FtcDthdW1sO3RidXJndW5kZXIgemVpZ3Qgc2ljaCBvcHVsZW50IHVuZCBtaXQgZGljaHRlciBGcnVjaHRzdWJzdGFuei4gRGVyIEp1bmd3aW56ZXIgc2V0enQgbXV0aWcgbmV1ZSBJZGVlbiB1bSAtIGRhcyBrb21tdCBhbiB1bmQgdmVyc3ByaWNodCBlaW5lIGdsJmFtcDthbXA7YXVtbDtuemVuZGUgWnVrdW5mdCBmJmFtcDthbXA7dXVtbDtyIGRhcyZhbXA7YW1wO25ic3A7V2Vpbmd1dCBCaWV0aWdoJmFtcDthbXA7b3VtbDtmZXIuJmx0Oy9wJmd0Ow0KJmx0O3AmZ3Q7QmVyZWl0cyBpbSAxNy4gSmFocmh1bmRlcnQgd3VyZGUgYXVmIGRlbSZhbXA7YW1wO25ic3A7V2Vpbmd1dCBCaWV0aWdoJmFtcDthbXA7b3VtbDtmZXImYW1wO2FtcDtuYnNwO1dlaW5iYXUgYmV0cmllYmVuIHVuZCBTdGVmYW4gQmlldGlnaCZhbXA7YW1wO291bWw7ZmVyIHdlaSZhbXA7YW1wO3N6bGlnOyB1bSBkaWUgQmVkZXV0dW5nIGVpbmVyIGhvaGVuIFF1YWxpdCZhbXA7YW1wO2F1bWw7dC4gTWl0IExlaWRlbnNjaGFmdCB1bmQgRmxlaSZhbXA7YW1wO3N6bGlnOyBmJmFtcDthbXA7dXVtbDtocnQgZXIgZm9ydCwgd2FzIEdlbmVyYXRpb25lbiB2b3IgaWhtIGF1ZmdlYmF1dCBoYWJlbiwgdW5kIHplaWd0IGRhYmVpIHNlaW4gZmVpbmVzIEdlc3AmYW1wO2FtcDt1dW1sO3IgZiZhbXA7YW1wO3V1bWw7ciBkaWUgYmVzdGVuIFN0YW5kb3J0ZSB1bmQgZGllIHJpY2h0aWdlbiBNYSZhbXA7YW1wO3N6bGlnO25haG1lbiB6dW0gcmljaHRpZ2VuIFplaXRwdW5rdCBhdWYgZGVtJmFtcDthbXA7bmJzcDtXZWluZ3V0IEJpZXRpZ2gmYW1wO2FtcDtvdW1sO2Zlci4gQWxzIE1pdGdsaWVkIGRlciBWZXJlaW5pZ3VuZyAmYW1wO2FtcDtxdW90O0dlbmVyYXRpb24gUmllc2xpbmcmYW1wO2FtcDtxdW90OyBpc3QgZGllIFJpY2h0dW5nIGRlcyBKdW5nd2luemVycyBrbGFyOiBFciB2ZXJzY2hyZWlidCBzaWNoIG1pdCBFbmdhZ2VtZW50IGRlbSAoUXVhbGl0JmFtcDthbXA7YXVtbDt0cy0pUmllc2xpbmcsIHJpY2h0ZXQgZGVuIEJsaWNrICZhbXA7YW1wO3V1bWw7YmVyIGRpZSBMYW5kZXNncmVuemVuIGhpbmF1cyB1bmQgJmFtcDthbXA7dXVtbDtiZXJ6ZXVndCBtaXQgYXV0aGVudGlzY2hlbSBXZWluLCBkZXIgc2ljaCBhdWYgZGVtJmFtcDthbXA7bmJzcDtXZWluZ3V0IEJpZXRpZ2gmYW1wO2FtcDtvdW1sO2ZlciBmcnVjaHRpZy1mcmlzY2ggdW5kIG5hY2hoYWx0aWcgcHImYW1wO2FtcDthdW1sO3NlbnRpZXJ0LiZsdDsvcCZndDsNCiZsdDtwJmd0O1ZvbGxyZWlmIG0mYW1wO2FtcDt1dW1sO3NzZW4gZGllIFRyYXViZW4gc2VpbiwgZGllIGF1ZiBkZW0mYW1wO2FtcDtuYnNwO1dlaW5ndXQgQmlldGlnaCZhbXA7YW1wO291bWw7ZmVyJmFtcDthbXA7bmJzcDt3ZWl0ZXJ2ZXJhcmJlaXRldCB3ZXJkZW4uIERlc2hhbGIgbGllZ3QgZGVyIFNjaHdlcnB1bmt0IGF1ZiBkZXIgV2VpbmJlcmdzYXJiZWl0LiBIaWVyIHdlcmRlbiBkaWUgUmViZW4gc29yZ2YmYW1wO2FtcDthdW1sO2x0aWcgZ2VwZmxlZ3QgdW5kIGFsbGUgQXJiZWl0c3NjaHJpdHRlIHNpbmQgYXVmIGVpbmUgdW13ZWx0c2Nob25lbmRlIEJld2lydHNjaGFmdHVuZyBhdXNnZXJpY2h0ZXQuIEltIEtlbGxlciBsZWd0IGRlciBXaW56ZXIgYXVmIGRlbSBXZWluZ3V0IEJpZXRpZ2gmYW1wO2FtcDtvdW1sO2ZlciZhbXA7YW1wO25ic3A7dmllbCBXZXJ0IGF1ZiBlaW5lbiBnZXdpc3NlbmhhZnRlbiBBdXNiYXUuIERhYmVpIGtvbW10IG1vZGVybnN0ZSBLZWxsZXJ0ZWNobmlrIHp1bSBFaW5zYXR6LiBJbSBFaWNoZW5mYXNzIG9kZXIgRWRlbHN0YWhsdGFuayBlcmhhbHRlbiBkaWUgV2VpbmUgdm9tJmFtcDthbXA7bmJzcDtXZWluZ3V0IEJpZXRpZ2gmYW1wO2FtcDtvdW1sO2ZlciZhbXA7YW1wO25ic3A7aWhyZSBWZXJlZGVsdW5nIHVuZCAmYW1wO2FtcDt1dW1sO2JlcnpldWdlbiBzY2hsaWUmYW1wO2FtcDtzemxpZztsaWNoIGR1cmNoIFF1YWxpdCZhbXA7YW1wO2F1bWw7dCB1bmQgQ2hhcmFrdGVyLiZsdDsvcCZndDsNCiZsdDtwJmd0O1J1bmQgMTkgSGVrdGFyIFJlYmZsJmFtcDthbXA7YXVtbDtjaGUgYmV3aXJ0c2NoYWZ0ZXQgZGFzJmFtcDthbXA7bmJzcDtXZWluZ3V0IEJpZXRpZ2gmYW1wO2FtcDtvdW1sO2Zlci4gRGVuIHR5cGlzY2hlbiBDaGFyYWt0ZXIgZXJoYWx0ZW4gZGllIFdlaW5lIGltIFp1c2FtbWVuc3BpZWwgZGVzIG1pbGRlbiBLbGltYXMgbWl0IGRlbiBMZWhtLSwgU2FuZC0gdW5kIEthbGtzdGVpbmImYW1wO2FtcDtvdW1sO2Rlbi4gRGVtIFJpZXNsaW5nIHZlcmxlaWh0IGRpZXMgdmllbCBNaW5lcmFsaXQmYW1wO2FtcDthdW1sO3QsIHR5cGlzY2ggc2luZCBHZXNjaG1hY2tzbm90ZW4gdm9uIFBmaXJzaWNoIHVuZCBIZXV3aWVzZS4gQXVjaCB3ZW5uIGRhcyZhbXA7YW1wO25ic3A7V2Vpbmd1dCBCaWV0aWdoJmFtcDthbXA7b3VtbDtmZXImYW1wO2FtcDtuYnNwO1RlaWwgZGVyICZhbXA7YW1wO3F1b3Q7R2VuZXJhdGlvbiBSaWVzbGluZyZhbXA7YW1wO3F1b3Q7IGlzdCwgJmFtcDthbXA7dXVtbDtiZXJ3aWVnZW4gZGllIFJvdHdlaW5lLiBTbyBlcmZyZXVlbiBlZGxlciBTcCZhbXA7YW1wO2F1bWw7dGJ1cmd1bmRlciBkZXIgUHJlbWl1bWxpbmllIG1pdCBFaWNoZW5ob2x6LVZhbmlsbGVub3RlbiBhdXMgZGVtIEJhcnJpcXVlIHVuZCBmaW5lc3NlbnJlaWNoZXIgU3QuIExhdXJlbnQgbWl0IEdldyZhbXA7YW1wO3V1bWw7cnpudWFuY2VuIHVuZCBSJmFtcDthbXA7b3VtbDtzdGFyb21lbiBkZW4gR2F1bWVuLiBXZWkmYW1wO2FtcDtzemxpZzt3ZWludHJpbmtlciBoYWJlbiBhdSZhbXA7YW1wO3N6bGlnO2VyZGVtIEZyZXVkZSBhbiBDaGFyZG9ubmF5IG1pdCBpbnRlbnNpdmVtIEJ1a2V0dCB1bmQgU2NobWVseiBzb3dpZSBHZWxiZW4gTXVza2F0ZWxsZXIgdm9tJmFtcDthbXA7bmJzcDtXZWluZ3V0IEJpZXRpZ2gmYW1wO2FtcDtvdW1sO2Zlci4mbHQ7L3AmZ3Q7
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Wein-Bewertungen

4.3
11 Bewertungen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Sterne
0
  • Jahrgang: 2022

    Leider gar nicht mein Geschmack, schon beim öffnen, leicht moussierend und ein deutlicher Hefegeruch. Der Geschmack war leider sehr fade.
    Schade

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Habe mehr erwartet. Wenig harmonisch.

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    guter Wein , war mal in einem Paket , deshalb nun einzeln bestellt

    Von am

  • Jahrgang: 2922

    Bin sehr enttäuscht, leicht moussierend (wohl zu früh abgefüllt). Belanglos im Geschmack, hat nichts spätburgunder-typisches. Habe das Paket zurückgeschickt. Hatte eine älteren Jahrgang getrunken, da gab es nichts zu bemängeln.

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Die Farbe des Weines ist gut. Die Abrundung könnte ein wenig gefälliger sein.

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Ein schöner leichter Roter (auch wenn die 13 % nicht erahnen lassen), der von vorn bis hinten überzeugt.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Leckerer Rotwein der einfach schmeckt mit einem sehr angenehmen (dezenten) Beerengeschmack, wobei Kirsche dominiert. Für diesen Preis jederzeit wieder!

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Sehr guter Altagswein

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Sehr guter Wein!

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Sehr guter Rotwein

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Leckerer leichter Rotwein. Gut zu Käse aber auch einfach mal so.

    Von am

Alle 11 Bewertungen ansehen

Wie hat Ihnen unser Wein gefallen?

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack