2020 Rosé feinherb - Andres am Lilienthal

Beerig, fruchtig, angenehme Struktur, harmonisch, mild, Erdbeere, Himbeeren und Waldfrüchten. Er wurde im Edelstahltank ausgebaut. Wir sitzen auf Spontangärung und biologischen Säureabbau. Für die Roséweinbereitung werden die roten Beeren zunächst nur leicht angequetscht. Diese so genannte Maische l ...Weiterlesen

Regulärer Preis: 9,90 €

Special Price 5,00 €

6,67 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig direkt vom Weingut
Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
Gratis Versand ab 12 Flaschen
je Weingut / Versender (sonst 5,90 €)

Beerig, fruchtig, angenehme Struktur, harmonisch, mild, Erdbeere, Himbeeren und Waldfrüchten.
Er wurde im Edelstahltank ausgebaut. Wir sitzen auf Spontangärung und biologischen Säureabbau.
Für die Roséweinbereitung werden die roten Beeren zunächst nur leicht angequetscht. Diese so genannte Maische lässt man dann ein wenig ruhen, um den Farbpigmenten Zeit zu geben, aus der Beerenhaut in den Saft überzugehen. Hat der Traubensaft die gewünschte Farbintensität erreicht, wird die Maische gepresst und der roséfarbene Most zu Wein vergoren.
Rote Johannisbeere und Himbeere und Erdbeere bestimmen die Aromatik. Der Wein hat eine angenehme Säure, ist erfrischend, fruchtig und leicht.
Wein
  • Artikelnummer: 38023000
  • Inhalt: 0,75 L
  • Weinart: Rosé
  • Jahrgang: 2020
  • Rebsorten: Cuvée (Rosé)
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Geschmack: Feinherb
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 11,0 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 4,5 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 10,4 g/L
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 6,67 €*
Hersteller
  • Hersteller: Andres am Lilienthal
  • Land: Deutschland
  • Region: Pfalz
  • Hersteller-Adresse: Andres am Lilienthal, Langensteinstraße 22, 67435 Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5XZWluZ3V0IEFuZHJlcyBhbSBMaWxpZW50aGFsOiByYXNhbnRlciBBdWZzdGllZyBlaW5lcyBKdW5nd2luemVyczwvaDI+DQo8cD5EYXMgV2Vpbmd1dCBBbmRyZXMgYW0gTGlsaWVudGhhbCBiZXN0aWNodCBkdXJjaCBzZWluZSBncm8mc3psaWc7ZSBBdXN3YWhsIGFuIFJvdC0gdW5kIFdlaSZzemxpZzt3ZWluc29ydGVuLiBEZXIgV2luemVyIEomdXVtbDtyZ2VuIEFuZHJlcyBlbnR3aWNrZWx0IGlubWl0dGVuIGRlciBQZmFseiwgaW4gTmV1c3RhZHQtU3BleWVyZG9yZiwgbmV1YXJ0aWdlIE1hcmtlbndlaW5saW5pZW4gZGllIGVyIHp1bSBrbGFzc2lzY2hlbiBTb3J0aW1lbnQgaGluenVmJnV1bWw7Z3QuJm5ic3A7U2VpbmUgaGFydGUgQXJiZWl0IHVuZCBzZWluZSBHZWR1bGQgbWFjaGVuIGF1cyBqZWRlciBSZWJlIGRhcyBCZXN0ZS4gRGllIFdpbnplcmZhbWlsaWUgdmVyYnJpbmd0IHZpZWwgWmVpdCBkcmF1JnN6bGlnO2VuLCBiZW9iYWNodGV0IHNlaHIgZ2VuYXUgaWhyZSBQZmxhbnplbiB1bmQgYnJpbmd0IG1pdCBwciZhdW1sO3ppc2VtIExhdWJzY2huaXR0IHVuZCBzb3JnZiZhdW1sO2x0aWdlciBCb2RlbmJlYXJiZWl0dW5nIGRhcyB6dXIgR2VsdHVuZywgd2FzIGRpZSBCJm91bWw7ZGVuIHp1IGJpZXRlbiBoYWJlbi4gSW0gS2VsbGVyIHdpcmQgZGVuIFdlaW5lbiBkZXIgbGV0enRlIFNjaGxpZmYgdmVybGllaGVuLCBiZXZvciBzaWUgaW4gZGllIEZsYXNjaGVuIGtvbW1lbi4gTWFuIGFyYmVpdGV0IGltIEVpbmtsYW5nIHVuZCBpbiBIYXJtb25pZSBtaXQgZGVyIE5hdHVyIHVuZCBnYXJhbnRpZXJ0IGVpbiBIJm91bWw7Y2hzdG1hJnN6bGlnOyBhbiBIYW5kYXJiZWl0LiBEaWUgUGhpbG9zb3BoaWUgdm9uIFdlaW5ndXQgQW5kcmVzIGFtIExpbGllbnRoYWwgaXN0IGRhcyBadXNhbW1lbnNwaWVsIHZvbiBBbHRiZXcmYXVtbDtocnRlbSBtaXQgbmV1ZW4gSWRlZW4uIER1cmNoIHNlaW5lIEV4cGVyaW1lbnRpZXJmcmV1ZGlna2VpdCAmdXVtbDtiZXJzZXR6dCBkZXIgSnVuZ3dpbnplciBkaWUgVHJhZGl0aW9uIGluIGVpbmUgbW9kZXJuZSwganVuZ2UgQW5zcHJhY2hlIGYmdXVtbDtyIG5ldWUgdW5kIGFsdGUgV2VpbmxpZWJoYWJlci4gRXIgYmVzY2hyZWlidCBzZWluZSBXZWluZSBzZWxic3QgYWxzIGF1c2RydWNrc3N0YXJrLCBhdXNnZXN0YXR0ZXQgbWl0IHZvbGxlbSBBcm9tYSB1bmQgaGFybW9uaXNjaGVtIEsmb3VtbDtycGVyLiBJbSBTb3J0aW1lbnQgd2VyZGVuIGFscyBXZWkmc3psaWc7d2VpbnJlYmVuIGRlciBBdXhlcnJvaXMsIFJpZXNsaW5nLCBSaXZhbmVyLCBTYXV2aWdub24gQmxhbmMsIE9ydGVnYSwgS2VybmVyLCBNdXNrYXRlbGxlciwgR2V3JnV1bWw7cnp0cmFtaW5lciwgR3V0ZWRlbCwgU2lsdmFuZXIsIEdyYXVidXJndW5kZXIgdW5kIFdlaSZzemxpZztidXJndW5kZXIgZ2VmJnV1bWw7aHJ0LiBBbHMgUm90d2VpbiBkaWUgUmViZW4sIEFjb2xvbiwgRG9ybmZlbGRlciwgRHVua2VsZmVsZGVyLCBTcCZhdW1sO3RidXJndW5kZXIsIFBvcnR1Z2llc2VyLCBTY2h3YXJ6cmllc2xpbmcgdW5kIFJlZ2VudC48L3A+DQo8cD5EZXIgc3RlaWxlIEF1ZnN0aWVnIGRlcyBqdW5nZW4gV2Vpbmd1dHMmbmJzcDtBbmRyZXMgYW0gTGlsaWVudGhhbCBrYW5uIHNpY2ggYXVjaCBkdXJjaCBkaXZlcnNlIEF1c3plaWNobnVuZ2VuIGJlbGVnZW4gbGFzc2VuLiBJbSBXZWluZ3V0Jm5ic3A7QW5kcmVzIGFtIExpbGllbnRoYWwgd2VyZGVuIFdlaW5lIHByb2R1emllcnQgZGllIEhlcmt1bmZ0c2NoYXJha3RlciBoYWJlbiB1bmQgU3BhJnN6bGlnOyBtYWNoZW4hPC9wPjwvZGl2Pg==
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Passt zu ...

Der Rosé ist ein Begleiter für das ganze Jahr. Bei vielen Gerichten kann er ein genügsam Essensbegleiter sein. Von frischen Sommergerichten bis hin zu Wild Gerichten oder auch Käsevariationen passt es sich perfekt an. Ebenso kann man ihn perfekt als Aper

Wein-Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack