SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Pietraserena - Famiglia Arrigoni

  • Weingut
  • Beschreibung
  • Steckbrief
  • Region
  • Beliebte Weine
Andrea Arrigoni & Co.
Andrea Arrigoni & Co.
Inhaber
  • Weingut mit mehr als 100 Jahren Geschichte
  • Nachhaltiger Anbau mit einheimischen Trauben
  • Handlese
Pietraserena - Famiglia Arrigoni
Pietraserena - Famiglia Arrigoni
Pietraserena - Famiglia Arrigoni

Weingut Pietraserena: Nachhaltiger Weinanbau mit höchster Qualität

Zurückblicken kann das Weingut Pietraserena auf eine Historie, die ein Jahrhundert zurückreicht. Noch heute liegt es dem Weingut am Herzen, den hohen Anspruch an Qualität durch nachhaltige Anbaumethoden zu unterstreichen. Der Fokus auf ökologischen Landbau sorgt dafür, dass Rebsorten verwendet werden, die den einheimischen Pflanzen entsprechen und somit das Gleichgewicht der Natur fördern.

Gegründet wurde das erste Weingut mit der Bezeichnung Arrgoni in Ligurien im Jahre 1913. Knapp ein halbes Jahrhundert später erfolgte die Eröffnung der Weinkellerei mit der Namensgebung Pietraserena. Heute besitzt das Familienunternehmen verschiedene Anwesen und Anbauflächen, die zur Erzeugung einzigartiger Rebsorten dienen. Dadurch erschaffen sie namhafte Produkte, wie beispielsweise den Vernaccia di San Gimignano D.O.C.G. und punkten zudem mit prickelnden Spezialitäten, wie dem Spumante Brut di Vernaccia. Bereits in der vierten Generation geführt, vertraut das Weingut Pietraserena insbesondere einer Weinlese von Hand, um sicherzustellen, dass nur hochwertige Trauben ihren Weg in die Produktion finden.

Nicht nur die kontrollierten Ursprungsbezeichnungen der DOC-Zertifizierungen weisen auf die sagenhafte Qualität der Weine von Arrigoni hin. Das Weingut Pietraserena besitzt auf seinen Anbauflächen önologische Charakteristiken, die besser nicht ausfallen könnten. Hier wird der Wein von der Weinlese bis in die Flasche komplett im eigenen Familienbetrieb umgesetzt, sodass jeder Produktionsprozess beobachtet werden kann und am Ende ein Tropfen entsteht, der den Geschmack der Region einfängt und auf der Zunge punktet.

Damit die Trauben wachsen können, wurde der Hügel im Nord-Nordosten mit Blick auf die Stadt gewählt. An seinen Hängen wächst auf 30 Hektar vornehmlich die Sorte Vernaccia di San Gimignano sowie Sangiovese. Letztere gilt als berühmt für diese Region in der Toskana. Die verschiedenen, einzelnen Hanglagen eröffnen unterschiedliche Wachstumsbedingungen für die verschiedenen Sorten, sodass sich diverse Weine mit ihnen erzeugen lassen, die das Weingut Pietraserena in ihrem Gesamtangebot präsentiert.

Region & Weine

  • Region: Toskana
  • Weinarten: Rotwein, Weißwein, Roséwein, Schaumwein, Süßwein
  • Rebsorten: Sangiovese, Vernaccia, Merlot, Vermentino und Vermentino Nero

Produktion & Lagen

  • Anbaufläche (in Hektar): 42
  • Jahresproduktion (in Flaschen): 35000
  • Beste Lagen: Süden und Hochgebirge
  • Böden: Mittel-lehmig

Wichtige Personen

  • Inhaber: Riccardo Arrigoni
  • Kellermeister: Gabriele Gadenz
  • Außenbetrieb: Svetlana Arrigoni
  • Mitgliedschaften: Coldiretti
ICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJtZWRpdW0tMTIgbGFyZ2UtNiBjb2x1bW5zIj4KICAgICAgICAgICAgPGgxPlRvc2thbmE8L2gxPg0KPHA+RWluZXMgZGVyIGJlciZ1dW1sO2htdGVzdGVuIEFuYmF1Z2ViaWV0ZSAmbmRhc2g7IHVuZCBkYXMgbmljaHQgbnVyIGluIEl0YWxpZW4gLSBpc3QgZGllIFRvc2thbmEsIG1pdCBzYW5mdGVuIEgmdXVtbDtnZWxuIHVuZCBlaW5lciBkZXIgc2NoJm91bWw7bnN0ZW4gSyZ1dW1sO3N0ZW5yZWdpb25lbi4gTWl0IGVpbmVyIFJlYmZsJmF1bWw7Y2hlIHZvbiA2NS4wMDAgSGEgZXJzdHJlY2tlbiBzaWNoIGRpZSBXZWluYmVyZ2Ugdm9uIGRlciBNaXR0ZWxtZWVyayZ1dW1sO3N0ZSBpbSBXZXN0ZW4gYmlzIHp1IGRlbiBIJmF1bWw7bmdlbiBkZXMgQXBlbm5pbnMgaW0gTm9yZGVuIHVuZCBPc3RlbiB1bmQgYmlzIGluIGRlbiBTJnV1bWw7ZGVuIHp1bSBMYW5kc3RyaWNoLCBkZXIgTWFyZW1tYSBnZW5hbm50IHdpcmQuIFp3aXNjaGVuIEZsb3JlbnosIFNpZW5hLCBNb250YWxjaW5vIHVuZCBNb250ZXB1bGNpYW5vIHNpbmQgZGllIG1laXN0ZW4gV2VpbmJlcmdlLCBkaWUgaW4gZGVuIEhhbmdsYWdlbiBhdWYgY2EuIDEwMCBiaXMgNTAwIE1ldGVyICZ1dW1sO2JlciBkZW0gTWVlcmVzc3BpZWdlbCB1bnRlciBkZW4gYmVzdGVuIFZvcmF1c3NldHp1bmdlbiB3YWNoc2VuLjwvcD4NCjxwPkF1JnN6bGlnO2VyZGVtIGdlaCZvdW1sO3J0IGRhcyBBbmJhdWdlYmlldCBUb3NrYW5hIHp1IGRlbiAmYmRxdW87R3JlYXQgV2luZSBDYXBpdGFscyAoR1dDKSZsZHF1bzssIHdhcyBlcyBub2NoIGhvY2h3ZXJ0aWdlciB1bmQgZWluemlnYXJ0aWdlciBtYWNodC4gRGFzIEdyZWF0IFdpbnRlIENhcGl0YWwgaXN0IGVpbiBpbnRlcm5hdGlvbmFsZXMgTmV0endlcmsgdm9uIGRlcnplaXQgMTEgR3JvJnN6bGlnO3N0JmF1bWw7ZHRlbi4gQWxsZSBkaWVzZXIgMTEgR3JvJnN6bGlnO3N0JmF1bWw7ZHRlIGhhYmVuIGViZWthbm50ZSB1bmQgcmVubm9taWVydGUgV2VpbmFuYmF1Z2ViaWV0ZSwgZGllIG1pdCBlaW56aWdhcnRpZ2VuIE1lcmttYWxlbiwgZGllIGRhcyBXaXJ0c2NoYWZ0cy0gdW5kIEt1bHR1cmVyYmUgZGVyIGpld2VpbGlnZW4gR3JvJnN6bGlnO3N0YWR0IHByJmF1bWw7Z2VuLiBBdSZzemxpZztlcmRlbSBoYXQgZGllIFRvc2thbmEgNiBET0NHIHVuZCAyNiBET0MtWm9uZW4uIFZpZWxlIFNwaXR6ZW53ZWluZSBlcmYmdXVtbDtsbGVuIGRpZSBET0MvRyBBbnNwciZ1dW1sO2NoZSBhYmVyIG5pY2h0IHVuZCBzaW5kIGRlc2hhbGIgSUdULVdlaW5lLiBEZXIgV2VpbnN0aWwgaW4gZGVyIFRvc2thbmEgaXN0IHNlaHIgaW50ZXJuYXRpb25hbC4gR3JvJnN6bGlnO2UgdmllbGYmYXVtbDtsdGlnZSBSb3R3ZWluZSB3aWUgZGVyIGJla2FubnRlIENoaWFudGksIGRlciBCcnVuZWxsbyBvZGVyIGRlciBWaW5vIE5vYmlsZSBzaW5kIGludGVybmF0aW9uYWwgYmVrYW5udCB1bmQgd2VyZGVuIGF1Y2ggaW4gaCZvdW1sO2hlcnByZWlzaWdlbiBTZWdtZW50ZW4gdmVya2F1ZnQuIEluIGRlciBUb3NrYW5hIHdlcmRlbiBsYW5nbGViaWdlIHVuZCBmcnVjaHRpZ2UgV2VpbmUgaGVyZ2VzdGVsbHQuIERlciBUcmVuZCBmJnV1bWw7aHJ0IG1vbWVudGFuIGFiZXIgaW1tZXIgbWVociB6dSBkZW4gcmVpbnNvcnRpZ2VuIFdlaW5lbi4gQXUmc3psaWc7ZXJkZW0gaXN0IGRpZSBTeXJhaC1SZWJlIGltbWVyIG1laHIgaW0gS29tbWVuLjwvcD4NCjxwPkRpZSBWaWVsZiZhdW1sO2x0aWdrZWl0IGRlciBSb3R3ZWluZSBpc3QgZGVtIG1pbGRlbiBtZWRpdGVycmFuZW4gS2xpbWEgYW4gZGVyIEsmdXVtbDtzdGUgdW5kIGRlbSB6dW5laG1lbmRlbiBrb250aW5lbnRhbGVtIEtsaW1hIHp1ciBMYW5kZXNtaXR0ZSB6dSB2ZXJkYW5rZW4uIEluIGRlciBUb3NrYW5hIHNjaGVpbnQgdmllbCBTb25uZSwgZXMgZiZhdW1sO2xsdCBhYmVyIGF1Y2ggZ2VuJnV1bWw7Z2VuZCBSZWdlbi4gRGllIFJlYmVuIHdhY2hzZW4gYXVmIExlaG0gdW5kIGthcmdlbSBLYWxrYm9kZW4sIGRlciBhdWNoIHRlaWx3ZWlzZSBzYW5kaWcgaXN0LiBXZWkmc3psaWc7d2VpbmUgd2VyZGVuIG5pY2h0IHNvIHZpZWxlIGFuZ2ViYXV0LiBEaWUgd2ljaHRpZ3N0ZW4gd2VpJnN6bGlnO2VuIFJlYnNvcnRlbiBzaW5kIGhpZXIgZGllIFZlcm5hY2NpYSBkaSBTYW4gR2ltaWduYW5vIFJlYnNvcnRlLCB3ZWxjaGUgb2Z0IGltIEJhcnJpcXVlIGVpbmVuIGF1c2dlYmF1dGVtIFJpc2VydmEgV2VpbiBoZXJnaWJ0LCBkaWUgVHJlYmJpYW5vIFRvc2Nhbm8gUmVic29ydGUgdW5kIGRpZSBNYWx2YXNpYSBSZWJzb3J0ZS4gRGllIFRvc2thbmEgaGF0IGVpbmVuIGomYXVtbDtocmxpY2hlbiBFcnRyYWcgdm9uIGNhLiAyLDUgYmlzIDMgTWlsbGlvbmVuIEhla3RvbGl0ZXJuLiBEYXZvbiB3ZXJkZW4gYWxsZWluIHNjaG9uIDEsMCBNaW8gSGVrdG9saXRlciBudXIgdm9uIGRlbiBDaGlhbnRpIFdlaW5lbiBwcm9kdXppZXJ0LjwvcD4NCjxwPkRlciBDaGlhbnRpIFdlaW4gaXN0IGRlc3dlZ2VuIGRlciB3b2hsIGhvY2h3ZXJ0aWdzdGUgdW5kIG1laXN0cHJvZHV6aWVydGVuIFdlaW4gYXVzIEl0YWxpZW4uIEVyIHdpcmQgYXVzIGRlciBTYW5naW92ZXNlIFRyYXViZSBoZXJnZXN0ZWxsdCwgd2VsY2hlcyBkaWUgd2ljaHRpZ3N0ZSByb3RlIFJlYnNvcnRlIGluIGRlciBUb3NrYW5hIGlzdC4gRXMgd2VyZGVuIGF1JnN6bGlnO2VyZGVtIGNhLiAyMCUgdm9uIGFuZGVyZW4gUmVic29ydGVuLCB1bnRlciBhbmRlcmVtIGRpZSBSZWJzb3J0ZSBDYW5haW9sbyBOZXJvIG9kZXIgTWVybG90LCBkYXp1IGdlbWlzY2h0LiBGciZ1dW1sO2hlciBkdXJmdGVuIGF1Y2ggbm9jaCB3ZWkmc3psaWc7ZSBSZWJzb3J0ZW4gZGFydW50ZXJnZW1pc2NodCB3ZXJkZW4sIHdhcyBoZXV0ZSBuaWNodCBtZWhyIGVybGF1YnQgaXN0LiBJbnRlcm5hdGlvbmFsZSBSZWJzb3J0ZW4sIGRpZSBpbiBkZXIgVG9za2FuYSBhdWNoIGVpbmUgZ3JvJnN6bGlnO2UgUm9sbGUgc3BpZWxlbiBzaW5kIENhcmJlcm5ldCBTYXV2aWdub24gdW5kIENhcmJlcm5ldCBGcmFuYy4gQmVrYW5udGUgV2VpbmUgYXVzIGRlciBUb3NrYW5hIHNpbmQgZGVyIEJydW5lbGxvIGRpIE1vbnRhbGNpbm8sIGRlciB6dSAxMDAlIGF1cyBkZXIgU2FuZ2lvdmVzZSAoR3Jvc3NvKSBUcmF1YmUgcHJvZHV6aWVydCB3b3JkZW4gc2VpbiBtdXNzLCBkZXIgTW9yZWxsaW5vIGRpIFNjYW5zYW5vIHVuZCBkZXIgVmlubyBOb2JpbGUgZGkgTW9udGVwdWxjaWFuby48L3A+ICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJtZWRpdW0tMTIgbGFyZ2UtNiBjb2x1bW5zIj4KICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyByZWdpb24tc2xpZGVyLWNvbnRhaW5lciI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9InNtYWxsLTEyIGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgPHAgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246IGNlbnRlcjsiPjxpbWcgYWx0PSJMYWdlIGRlciBXZWluYmF1cmVnaW9uIFRvc2thbmEiIGhlaWdodD0iNDI2IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd2lyd2luemVyLmRlL21lZGlhL3d5c2l3eWcvcmVnaW9uZW5rYXJ0ZW4tdG9zY2FuYS1pdGFsaWVuLWthcnRlLmpwZyIgc3R5bGU9IndpZHRoOiA1MzFweDsgaGVpZ2h0OiAzMjRweDsgZmxvYXQ6IGluaXRpYWw7IG1heC1oZWlnaHQ6IDcwMHB4OyBtYXgtd2lkdGg6IDUyOHB4OyIgdGl0bGU9IkxhZ2UgZGVyIFdlaW5iYXVyZWdpb24gVG9za2FuYSIgd2lkdGg9IjcwMCIgLz48L3A+ICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAg
    0 € 30 €  € bis €
    Filtern

    9 Artikel

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb