SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer
Kundenliebling

Kundenliebling

Preis-Genuss-Sieger

Preis-Genuss-Sieger

Chenin Blanc, ob trocken oder süß, Garant für erfrischenden Weingenuss

Die uralte weiße Rebsorte Chenin Blanc wurde nach Aussage des aus Frankreich stammenden Ampelographen (Wissenschaftler für Rebsortenkunde) Pierre Galet bereits im französischen Anjou im 9. Jahrhundert angebaut, gelangte von dort im 15. Jahrhundert in die Touraine und trat dann ihre Reise um die ganze Welt an. Weinliebhaber finden heute den Namen Chenin Blanc auf Etiketten von kalifornischen, südafrikanischen, neuseeländischen und südamerikanischen Weinen. In Deutschland hat sich bisher nur ein badisches Weingut, Mitglied im Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP), Chenin Blanc zum Steckenpferd auserkoren, das damit die Monopolstellung in Deutschland hält.

    0 € 20 €  € bis €
    Filtern

    Chenin Blanc

    4 Artikel

    Die Rebsorte Chenin Blanc bevorzugt beste Lagen in Baden am Ihringer Winkelberg und liebt Böden mit Vulkan- und Gneisverwitterungsgestein. Chenin Blanc zählt zu den früh reifenden Sorten und gilt weinbaulich als eine schwierige Rebsorte, sehr anfällig für Mehltau und Grauschimmelfäule. Sie erfordert viel Pflege. Die Reifung erfolgt ca. 14 Tage nach dem Gutedel. Der Rebstock trägt zwittrige Blüten, ein ökonomischer Vorteil, da dadurch der Nachteil vermieden wird, männliche, keine Erträge liefernden Pflanzen mit anbauen zu müssen.

    Gault Millau bezeichnet Chenin Blanc als das ganz besondere Nesthäkchen der badischen Winzerfamilie Stigler und bewertete den Jahrgang 2009 mit "sehr gut". Die Weinkreation Chenin Blanc wurde bei der Verkostung als überaus feinwürzig und betörend beschrieben.

    Der Weißwein der Rebsorte Chenin Blanc, mit seiner Fruchtnote von Apfel bis Mandarine, passt perfekt zu allen leichten Gerichten. Er schafft einen guten Ausgleich zu Curry & Co mit Ingwer und Knoblauch und ergänzt sich perfekt mit Fisch. In vielen Teilen der Welt zieren Krustentiere die Speisezettel. Gerne wird dazu die gehaltvolle Spätlese Chenin Blanc serviert.

    WirWinzer FAQ - die meistgestellten Chenin Blanc-Fragen:

    Wie schmeckt Chenin Blanc?
    Der Weißwein der Rebsorte Chenin Blanc ist geprägt von Fruchtnoten wie Apfel, Birne und Mandarine. Die trockenen Weine der Rebsorte enthalten Aromen von Kurkuma, Safran, Honig und Pflaumen.

    Wo wächst Chenin Blanc?
    Die Rebsorte Chenin Blanc bevorzugt beste Lagen in Baden am Ihringer Winkelberg und liebt Böden mit Vulkan- und Gneisverwitterungsgestein.

    Was passt zu Chenin Blanc?
    Die Chenin Blanc Weine passen perfekt zu allen leichten Gerichten. Sie schaffen einen guten Ausgleich zu Curry & Co mit Ingwer und Knoblauch und ergänzen sich perfekt mit Fisch und Krustentieren.

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb