SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Weine vom Kaiserstuhl


Optimale Bedingungen für die Kaiserstuhl Weine bietet das wärmste und sonnenreichste Weinbaugebiet Deutschlands, das auch zu den ältesten des Landes zählt. Durch die Burgundische Pforte fließt mediterrane Luft in die Region und aufgrund des Regenschattens der Vogesen sind die Niederschläge gering. Die Böden sind vulkanisch geprägt und oftmals mit fruchtbaren Lössauflagen bedeckt. Die größte Bedeutung kommt den Burgundern zu, allen voran Spätburgunder und Grauburgunder. Die Weine vom Kaiserstuhlbrauchen sich vor den Vorbildern aus dem Burgund nicht zu verstecken. Mit über 4000 Hektar Rebfläche nimmt der Kaiserstuhl fast ein Viertel der badischen Anbaufläche ein.

Da nicht nur das Klima sehr warm und trocken ist, sondern sich die einzigartigen Böden zudem schnell und enorm erwärmen, sind dieWeine vom Kaiserstuhl voluminöser als die aus anderen deutschen Weinbaugebieten. Auch sind sie in der Regel süßer, wobei immer mehr Betriebe wie das Weingut Peter Wagner die Herausforderung annehmen, knochentrockene, frische Kaiserstuhl Weineherzustellen. Dazu werden die Trauben sehr früh gelesen. Die besondere Mineralität des vulkanischen Gesteins sorgt für das gewisse Etwas.

Lagen wie der "Ihringer Winklerberg" und der "Burkheimer Feuerberg" sind weit über Baden hinaus bekannt. Sie liefern die Trauben für kraftvolle und gehaltvolle Kaiserstuhl Weine. Zwar bilden die Trauben aufgrund des mediterran geprägten Klimas während des Reifens viel Zucker aus, weshalb die Weine klassischerweise restüß sind. Jedoch kommen die Weine vom Kaiserstuhlzunehmend im modernen Gewand daher. Neben den voluminösen, schweren Weinen mit ordentlich Restsüße finden sich immer mehr leichtere und frischere, die kompromisslos trocken ausgebaut werden.

Die weißen und roten Burgundersorten gedeihen besonders gut, da das Klima burgundisch geprägt ist. Deshalb fallen einem die Burgunder zuerst ein, wenn man anKaiserstuhl Weine denkt. So betört Weißburgunder vom "Bischoffinger Rosenkranz" mit cremiger Struktur und leicht salzigem Finale und Spätburgunder vom "Eichstetter Herrenbuck" überzeugt mit Erdbeer-Vanille- und würzigen Barrique-Aromen. Darüber hinaus finden sich Raritäten wie Chenin Blanc mit viel Schmelz vom Weingut Stigler oder beerig-schokoladiger Merlot mit feiner Tanninstruktur vom Weingut Schätzle. Vegane Weine vom Kaiserstuhlgibt es ebenso in reichlicher Auswahl wie Bioweine. Vom unkomplizierten Alltagswein bis zum ausgezeichneten Spitzenwein hat der Kaiserstuhl alles zu bieten.

    0 € 86 €  € bis €
    Filtern

    Weine vom Kaiserstuhl

    1 bis 24 von 362

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb