2023 Rebenmeer Roséwein - Stephan Wernersbach

24 Bewertungen Produkt bewerten
Stephan Wernersbach: "Seine attraktive rosa Farbe lacht dem Auge schon entgegen, bevor der erste Tropfen im Glas gelandet ist. Ist die Flasche einmal ...Weiterlesen

Regulärer Preis: UVP 10,90 €

Special Price 7,50 €

10,00 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig von WirWinzer Select
Lieferzeit ca. 4 - 6 Werktage
Gratis Versand ab 12 Flaschen
je Weingut / Versender (sonst 5,90 €)

Stephan Wernersbach: "Seine attraktive rosa Farbe lacht dem Auge schon entgegen, bevor der erste Tropfen im Glas gelandet ist. Ist die Flasche einmal geöffnet, betört auch schon seine lecker-beerige Aromatik die Sinne, abgerundet durch ein Quäntchen Fruchtsüße. Nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich harmoniert er hervorragend mit einem frischen Spargel-Erdbeersalat mit Feta und gerösteten Pinienkernen. Der Wein macht einfach Lust auf mehr (oder Meer). Sommer, Sonne, Party ..."
Wein
  • Artikelnummer: HMW6068552
  • Inhalt: 0,75 L
  • Weinart: Rosé
  • Jahrgang: 2023
  • Rebsorte: Diverse Rebsorten
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 11,5 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 6,4
  • Restsüße / L (Gr.): 18
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 10,00 €*
Hersteller
  • Hersteller: Stephan Wernersbach
  • Land: Deutschland
  • Region: Rheinhessen
  • Hersteller-Adresse: Stephan Wernersbach, Spitalstrasse 41, 67596 Dittelsheim-Hessloch, Deutschland
Jmx0O2gyJmd0OyZsdDtzcGFuIGlkPSZxdW90O2RvY3MtaW50ZXJuYWwtZ3VpZC0zMDU2MzU0ZC1kMjhlLThiYmUtNDI4Mi1iMjUwNDJkMTg5MzEmcXVvdDsmZ3Q7Jmx0O3NwYW4mZ3Q7U3RlcGhhbiBXZXJuZXJzYmFjaDogZWluZSBlY2h0ZSBFbnRkZWNrdW5nIHVuZCBCZWlzcGllbCBmJmFtcDt1dW1sO3IgUmhlaW5oZXNzZW5zIER5bmFtaWsmbHQ7L3NwYW4mZ3Q7Jmx0Oy9zcGFuJmd0OyZsdDsvaDImZ3Q7DQombHQ7cCZndDtTdGVwaGFuIFdlcm5lcnNiYWNoIGlzdCBlaW4gd3VuZGVyYmFyZXMgQmVpc3BpZWwgZiZhbXA7dXVtbDtyIGRpZSBzZWhyIGR5bmFtaXNjaGUgRW50d2lja2x1bmcgUmhlaW5oZXNzZW5zIGFscyBXZWluYW5iYXVyZWdpb246IG1pdCBkZXIgJmFtcDtVdW1sO2Jlcm5haG1lIGR1cmNoIGlobiBoYXQgc2ljaCBkaWUgUGhpbG9zb3BoaWUgdW5kIGRlciBBbnNwcnVjaCBhdWYgZGVtIEZhbWlsaWVuLUJldHJpZWIgbWFya2FudCBnZSZhbXA7YXVtbDtuZGVydC4gRWluZSBUb3AtQXVzYmlsZHVuZywga2xhcmUgUXVhbGl0JmFtcDthdW1sO3RzLSB1bmQgU3RpbGlzdGlremllbGUgdW5kIHVubmFjaGwmYW1wO2F1bWw7c3NpZ2VyIEFyYmVpdHNlaWZlciBzb3JnZW4gZGFmJmFtcDt1dW1sO3IsIGRhc3MgZGFzIGdybyZhbXA7c3psaWc7ZSBQb3RlbnppYWwgZGVyIFdlaW5iZXJnc2xhZ2VuIHp1ciBHZWx0dW5nIGdlYnJhY2h0IHdpcmQuIEVpbmUgVmllbHphaGwgYmVrYW5udGVyIFdlaW5rcml0aWtlciB3aWUgR2F1bHQgTWlsbGF1LCBFaWNoZWxtYW5uLCBTdHVhcnQgUGlnb3R0LCBNYW5mcmVkIEwmYW1wO3V1bWw7ZXIgZXRjLiB6JmFtcDthdW1sO2hsdCBkYXMgU3RlcGhhbiBXZXJuZXJzYmFjaCBqZXR6dCBzY2hvbiB6dSBkZW4gYmVzdGVuIGRlciBSZWdpb24uJmx0Oy9wJmd0Ow0KJmx0O3AmZ3Q7RGllIFdlaW5tYWNoZXJmYW1pbGllIFdlcm5lcnNiYWNoIGJld2lydHNjaGFmdGV0IGJlcmVpdHMgc2VpdCBkZW0gMTcuIEphaHJodW5kZXJ0IFdlaW5iZXJnZS4gVyZhbXA7YXVtbDtocmVuZCBkaWUgRWx0ZXJuIHZvbiBTdGVwaGFuIFdlcm5lcnNiYWNoIGRlbiBXZWluYmF1IG5vY2ggYWxzIEhvYmJ5IGJldHJpZWJlbiwgbWFjaHQgU29obiBTdGVwaGFuIGVybnN0OiBpbiBHZWlzZW5oZWltIHVuZCBHaWUmYW1wO3N6bGlnO2VuIGV4emVsbGVudCBhdXNnZWJpbGRldCwgJmFtcDt1dW1sO2Jlcm5haG0gZXIgMjAwNSBkYXMgVW50ZXJuZWhtZW4gdm9uIHNlaW5lbiBFbHRlcm4gdW5kIGVudHdpY2tlbHQgZXMgc2VpdGRlbSBtaXQgSGVyemJsdXQgenUgbmllIGVycmVpY2h0ZXIgcXVhbGl0YXRpdmVyIEdyJmFtcDtvdW1sOyZhbXA7c3psaWc7ZS4gSGV1dGUgeiZhbXA7YXVtbDtobHQgZGFzIFN0ZXBoYW4gV2VybmVyc2JhY2ggenUgZGVuIHZpZWx2ZXJzcHJlY2hlbmRzdGVuIEF1ZnN0ZWlnZXJuIGluIGRlciBkeW5hbWlzY2hlbiBSZWdpb24gUmhlaW5oZXNzZW4uIERpZSBMaXN0ZSBkZXIgQXVzemVpY2hudW5nZW4gaXN0IGluendpc2NoZW4gYXVjaCBiZWVpbmRydWNrZW5kOiAmYW1wO2xkcXVvO0RldXRzY2hsYW5kcyBXaW56ZXJlbnRkZWNrdW5nIGRlcyBKYWhyZXMgMjAxMSZhbXA7cmRxdW87IChGQVovU3R1YXJ0IFBpZ290dCksIGVpbmVyIGRlciAmYW1wO2xkcXVvOzExMSBiZXN0ZW4gSnVuZ3dpbnplciBEZXV0c2NobGFuZHMmYW1wO3JkcXVvOyAoRklORSBXSU5FIFJFVklFVywgMjAxMyksIHp3ZWl0aCZhbXA7b3VtbDtjaHN0YmV3ZXJ0ZXRlciBXZWluIHVudGVyIDE0LjAwMCBpbnRlcm5hdGlvbmFsZW4gV2VpbmVuIChBV0MgVmllbm5hIDIwMTQpLCAyIFRyYXViZW4gYmVpIEdhdWx0IE1pbGxhdSB1bmQgRW1wZmVobHVuZyBpbSBGZWluc2NobWVja2VyLiZsdDsvcCZndDsNCiZsdDtwJmd0O1N0ZXBoYW4gV2VybmVyc2JhY2ggYmVyZWl0ZXQgV2VpbmUgdm9uIGRlbiB0ZWlscyBzdGFyayBrYWxrc3RlaW5oYWx0aWdlbiBCJmFtcDtvdW1sO2RlbiBkZXIgcmhlaW5oZXNzaXNjaGVuIEgmYW1wO3V1bWw7Z2VsbGFuZHNjaGFmdC4gSW0gWmVudHJ1bSBkZXIgQXJiZWl0IHZvbiBTdGVwaGFuIFdlcm5lcnNiYWNoIHN0ZWh0IHVudGVyIGFuZGVyZW0gZGllIGFrcmliaXNjaGUgSGVyYXVzYXJiZWl0dW5nIGRlciBDaGFyYWt0ZXJpc3Rpa2EgZGVyIGVyc3RrbGFzc2lnZW4gYWJlciBlaGVyIHVuYmVrYW5udGVuIFdlaW5iZXJnc2xhZ2VuLCBkaWUgZGFzIFBvdGVuemlhbCBmJmFtcDt1dW1sO3IgbGFuZ2xlYmlnZSwgaG9jaC1hcm9tYXRpc2NoZSwgbWluZXJhbGlzY2gtZmlsaWdyYW5lIFdlaW5lIGhhYmVuLiBXaWUgZ3V0IGRhcyBnZWxpbmd0LCBsJmFtcDthdW1sO3NzdCBzaWNoIGRhbm4gei5CLiBpbSBNYWdhemluIFZpdkFydCAmYW1wO3V1bWw7YmVyIGRlbiBSaWVzbGluZyB1bmQgU3AmYW1wO2F1bWw7dGJ1cmd1bmRlciBkZXIgQVJTIEFOVElRVUEtU2VyaWUgdm9uIFdlcm5lcnNiYWNoIG5hY2hsZXNlbjogJmFtcDtsZHF1bztlY2h0ZSBLcmFjaGVyIGluIGtvbnNlcXVlbnQgdHJhZGl0aW9uZWxsZXIgTWFuaWVyIFsuLi5dIG1hbiBoYXQgZGFzIHRyaW11bXBoYWxlIEdlZiZhbXA7dXVtbDtobCwgZWluZSBlY2h0ZSBFbnRkZWNrdW5nIGdlbWFjaHQgenUgaGFiZW4uJmFtcDtyZHF1bzsmbHQ7L3AmZ3Q7DQombHQ7cCBkaXI9JnF1b3Q7bHRyJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDtzcGFuIGlkPSZxdW90O2RvY3MtaW50ZXJuYWwtZ3VpZC0zMDU2MzU0ZC1kMjhmLWRjYjEtYzE0NS0xMGQzNjczZGZlNTgmcXVvdDsmZ3Q7TmViZW4gd2VpJmFtcDtzemxpZztlbiBSZWJzb3J0ZW4gd2llIGRlbSBSaWVzbGluZywgZGVyIFNjaGV1cmViZSwgZGVtIFNpbHZhbmVyIHVuZCBHcmF1LSB1bmQgV2VpJmFtcDtzemxpZztidXJndW5kZXIga3VsdGl2aWVydCBTdGVwaGFuIFdlcm5lcnNiYWNoIGF1Y2ggc2VociBlcmZvbGdyZWljaCBSb3R3ZWluZSB2b20gU3AmYW1wO2F1bWw7dGJ1cmd1bmRlciB1bmQgUG9ydHVnaWVzZXIuIERhcyBTb3J0aW1lbnQgdW50ZXJzY2hlaWRldCBHdXRzd2VpbmUsIE9ydHN3ZWluZSB1bmQgTGFnZW53ZWluZS4gRGVyICZxdW90O0hlc3Nsb2NoZXIgTW9uZHNjaGVpbiZxdW90OyBicmluZ3QgbWluZXJhbGlzY2gtZmlsaWdyYW5lIFJpZXNsaW5nZSBiencuIFNwJmFtcDthdW1sO3RidXJndW5kZXIgbWl0IG5hY2hoYWx0aWdlciBBcm9tYXRpayBoZXJ2b3IgKEFSUyBBTlRJUVVBKS4gS29tcGxleCwgbWl0IG1pbmVyYWxpc2NoZXImYW1wO25ic3A7VyZhbXA7dXVtbDtyemUgdW5kIGV4b3Rpc2NoZXIgRnJ1Y2h0IHByJmFtcDthdW1sO3NlbnRpZXJ0IHNpY2ggZGVyIEVpc2VuZXJ6LVJpZXNsaW5nIGF1cyBkZXIgQmVjaHRoZWltZXIgR2VtYXJrdW5nLiBXZWl0ZXJlIHRyb2NrZW5lIHVuZCBhdWNoIHJlc3RzJmFtcDt1dW1sOyZhbXA7c3psaWc7ZSBTcGV6aWFsaXQmYW1wO2F1bWw7dGVuIHJ1bmRlbiBkYXMgdG9sbGUgU29ydGltZW50IGRlcyBCZXRyaWViZXMgYWIuJmx0Oy9zcGFuJmd0OyZsdDsvcCZndDs=
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Wein-Bewertungen

4.8
24 Bewertungen
5 Sterne
19
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
  • Jahrgang: 2023

    Ein leichter und süffiger Wein

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Eher mittelmäßiger etwas süßlicher Rosé

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Einer meiner genussvollen Lieblinge.

    Von am

  • Jahrgang: 2023

    Wunderbarer leichter Terrassenwein gut gekühlt zu genießen, fruchtig

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Bester Rose für unter 10 Euro

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Einer meiner Lieblingsweine.

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Wirklich ein guter, süffiger Wein. Das wird unser Sommerwein zum Grillen, für Partys usw.

    Von am

  • Jahrgang: 2022

    Einfach der Hammer.. sehr leicht und süffig, aber nicht zu schädelig oder zu schwer - trinkt sich sehr gut beim Grillen oder einfach einem unkomplizierten Beieinander, sicher gibt es komplexere Weine, aber hey für einfach mal so eine Bank.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Rebenmeer Rose.....super

    Von am

  • Jahrgang: 2031

    Erdbeeren und Eisbonbons im Glas. Eher kräftige Farbe. Süffig und fruchtig. Unkomplizierter Terassenwein.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Noten von Erdbeeren und Eisbonbons. Eher kräftige Farbe. Süffig und fruchtig. Unkomplizierter Terassenwein.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Sehr leckerer Terrassenwein, ein Hauch zu lieblich.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Sehr guter Sommerwein mit einer besonderen Note ...

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Großartig!

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Super Wein! Sehr lecker.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Super fruchtig, ein toller Wein für den Sommerabend. Kennengelernt im Entdecker-Paket und direkt nachbestellt!

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Gestern Abend geöffnet - süffig,aromatisch, fruchtig - einfach lecker! Bestelle gleich nochmal nach.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Ein perfekter Rosé

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Fruchtig, ausgewogen, angenehm zu trinken, nicht nur in der warmen Jahreszeit.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Geschmacklich sehr guter Wein. Immer wieder gerne.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Sehr gut, fruchtig, lecker und nicht zu süß

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Wirklich sehr sehr schöner leckerer leichter fruchtiger Rosé! Gleich nochmal nachbestellt!!

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    sehr süffig, allerdings wenig Säure und Tiefe

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Super süffig und aromatisch. Ein sehr schöner Sommerwein.

    Von am

Alle 24 Bewertungen ansehen

Wie hat Ihnen unser Wein gefallen?

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack