Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Banner

Ihringer Winklerberg - Toskana im Taschenformat

Der Ihringer Winklerberg ist eine der wärmsten, wenn nicht sogar DIE wärmste Weinbergslage Deutschlands und eine der besten am Kaiserstuhl. Das mediterrane Klima bietet nicht nur den Reben sondern auch Feigenbäumen, Kakteen und Eidechsen ideale Lebensbedingungen. Die intensive Sonneneinstrahlung sowie eine optimale Belüftung sorgen für eine trockenes Mikroklima, das verwitterte Vulkangestein tut seinen Beitrag indem es sich tagsüber aufwärmt und nachts die Wärme an die Reben abgibt.

Die 117 Hektar große Weinbergslage liegt etwa 50 km nördlich von Basel und bildet die südlichen Ausläufer des Kaiserstuhls. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von 200-280 m über NN und erstrecken sich in ihrer Ausrichtung gen Süden, Südosten und Westen.

Die ersten Rebflächen am Ihringer Winklerberg legte der Ihringer Arzt Ernst Georg Lydtin im Jahr 1813 an, seitdem wurden nach und nach weitere Flächen gerodet und mit verschiedenen Rebsorten (allen voran die Burgundersorten) bestockt. Um die Terrassen vor Erosion zu schützen, legte man hohe Stützmauern an.

Das besondere Klima des Ihringer Winklerberg lässt gehaltvolle und besonders mineralische Weine entstehen. Dass sich vorallem die Burgundersorten, allen voran der Spätburgunder, an diesem Standort wohl fühlen, beweisen die Weine der Weingüter Dr. Schandelmeier und Hubert Lay.

4.82 / 5.00 of 4806
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb