2023 Ensheimer Kachelberg Müller-Thurgau sweet süß - Weingut Thomas-Rüb

62 Bewertungen Produkt bewerten
Feincremige Noten der hohen Fruchtkonzentration und der Extrakt zeichnen diesen Wein aus.
5,00 € 6,67 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig direkt vom Weingut
Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
Gratis Versand ab 12 Flaschen
je Weingut / Versender (sonst 5,90 €)

Feincremige Noten der hohen Fruchtkonzentration und der Extrakt zeichnen diesen Wein aus.
Wein
  • Artikelnummer: 211025000
  • Inhalt: 0,75 L
  • Weinart: Weißwein
  • Jahrgang: 2023
  • Lage: Ensheimer Kachelberg
  • Rebsorte: Müller-Thurgau / Rivaner
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Geschmack: Süß
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 8,5 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 6,4 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 82,2 g/L
  • Haltbarkeit: 2025
  • Trinktemperatur °C: 12-14
  • Passt zu: Dessert
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 6,67 €*
Hersteller
  • Hersteller: Thomas-Rüb
  • Land: Deutschland
  • Region: Rheinhessen
  • Hersteller-Adresse: Weingut Thomas Rüb, Wilhelm-Leuschner-Str. 29, 55237 Flonheim, Deutschland
Jmx0O2gyJmd0O1dlaW5ndXQgVGhvbWFzLVImYW1wO2FtcDt1dW1sO2I6IFJoZWluaGVzc2lzY2hlIFdlaW52aWVsZmFsdCBtaXQgQ2hhcm1lJmx0Oy9oMiZndDsKJmx0O3AmZ3Q7Jmx0O3NwYW4gaWQ9JnF1b3Q7ZG9jcy1pbnRlcm5hbC1ndWlkLTU1ODlkZjRiLWY5M2ItODY1Ny01YzZhLTk3NWQxOTM0OTg0YSZxdW90OyZndDsmbHQ7c3BhbiZndDtadXNhbW1lbmhhbHQgd2lyZCBhdWYgZGVtIFdlaW5ndXQgVGhvbWFzLVImYW1wO3V1bWw7YiBpbiBGbG9uaGVpbSBncm8mYW1wO3N6bGlnOyBnZXNjaHJpZWJlbi4gRGVyIHRyYWRpdGlvbnNyZWljaGUgRmFtaWxpZW5iZXRyaWViIHdpcmQgaW4gZiZhbXA7dXVtbDtuZnRlciBHZW5lcmF0aW9uIHZvbiBXb2xmZ2FuZyBSJmFtcDt1dW1sO2IgZ2VmJmFtcDt1dW1sO2hydC4gVW50ZXJzdCZhbXA7dXVtbDt0enVuZyBlcmgmYW1wO2F1bWw7bHQgZGVyIEthdWZtYW5uIHVuZCBUZWNobmlrZXIgZiZhbXA7dXVtbDtyIFdlaW5iYXUgdW5kICZhbXA7T3VtbDtub2xvZ2llIHZvbiBzZWluZW4gRWx0ZXJuLSBkZW0gV2luemVyIFdhbHRlciBSJmFtcDt1dW1sO2IgdW5kIGRlciBndXRlbiBTZWVsZSBTaWdydW4gVGhvbWFzLVImYW1wO3V1bWw7Yi4gWnVzYW1tZW4gZXJzY2hhZmZlbiBzaWUga29tcGxleGUgV2VpbmUgbWl0IFBvdGVudGlhbC4mbHQ7L3NwYW4mZ3Q7Jmx0Oy9zcGFuJmd0OyZsdDsvcCZndDsKJmx0O3AgZGlyPSZxdW90O2x0ciZxdW90OyZndDsmbHQ7c3BhbiZndDtJbiBqZWRlciBHZW5lcmF0aW9uIHd1cmRlIGRhcyBXZWluZ3V0IFRob21hcy1SJmFtcDt1dW1sO2IgZXJ3ZWl0ZXJ0IHVuZCBtb2Rlcm5pc2llcnQsIGRpZSBRdWFsaXQmYW1wO2F1bWw7dCBkZXIgV2VpbmUgZ2VzdGVpZ2VydCB1bmQgZGVyIEJldHJpZWIgZGFkdXJjaCBnZXByJmFtcDthdW1sO2d0LiBNaXR0bGVyd2VpbGUgYmV3aXJ0c2NoYWZ0ZXQgZGllIFdpbnplcmZhbWlsaWUgcnVuZCAxOCBIZWt0YXIgUmViZmwmYW1wO2F1bWw7Y2hlIHVuZCBwcm9maXRpZXJ0IGRhYmVpIHZvbSBtaWxkZW4gS2xpbWEgUmhlaW5oZXNzZW5zLiBBdWYgZ2FueiB2ZXJzY2hpZWRlbmVuIEImYW1wO291bWw7ZGVuIChMJmFtcDtvdW1sOyZhbXA7c3psaWc7LCBLYWxrbWVyZ2VsLCB2dWxrYW5pc2NoZXMgR2VzdGVpbiB1bmQgQnVudHNhbmRzdGVpbikgayZhbXA7b3VtbDtubmVuIGRpZSB2aWVsZiZhbXA7YXVtbDtsdGlnZW4gUmVic29ydGVuIGlocmVuIGpld2VpbGlnZW4gQ2hhcmFrdGVyIHZvbGwgYXVzc3BpZWxlbi4gRnJ1Y2h0aWctbWluZXJhbGlzY2hlIFdlaW5lIHdpZSBEb3JuZmVsZGVyIHVuZCBDaGFyZG9ubmF5IHN0YW1tZW4gZXR3YSB2b24gZGVtIHZ1bGthbmlzY2hlbiBHZXN0ZWluIGRlcyBGbG9uaGVpbWVyIFJvdGVucGZhZC4gRGVyIG4mYW1wO2F1bWw7aHJzdG9mZnJlaWNoZSBCb2RlbiBpbiBkZXIgTGFnZSBGbG9uaGVpbWVyIEJpbmdlcmJlcmcgYnJpbmd0IGVyZnJpc2NoZW5kZSBUcm9wZmVuIHdpZSBTcCZhbXA7YXVtbDt0LSB1bmQgR3JhdWJ1cmd1bmRlciBoZXJ2b3IuJmFtcDtuYnNwOyZsdDsvc3BhbiZndDsmbHQ7c3BhbiBpZD0mcXVvdDtkb2NzLWludGVybmFsLWd1aWQtNTU4OWRmNGItZjkzYi1jODQxLTY3OTktOWRlYzJiYTAwZTdmJnF1b3Q7Jmd0O1dlaXRlcmUgVG9wLUxhZ2VuIGRlcyBXZWluZ3V0cyBzaW5kIGRlciBFbnNoZWltZXIgS2FjaGVsYmVyZywgZGVyIEZsb25oZWltZXIgUm90ZW5wZmFkIHVuZCBkZXIgR3VudGVyc2JsdW1lciBTdGVpbmJlcmcuJmx0Oy9zcGFuJmd0OyZsdDsvcCZndDsKJmx0O3AmZ3Q7Jmx0O3NwYW4gaWQ9JnF1b3Q7ZG9jcy1pbnRlcm5hbC1ndWlkLTU1ODlkZjRiLWY5M2MtMjlkYS01MmEyLWE1ZmNlMGQ0YjM5ZiZxdW90OyZndDsmbHQ7c3BhbiZndDtEZXIgV2VpbmJlcmcgYmlsZGV0IGF1ZiBkZW0gV2Vpbmd1dCBUaG9tYXMtUiZhbXA7dXVtbDtiIGRpZSBCYXNpcyBmJmFtcDt1dW1sO3IgdGVycm9pcmdlcHImYW1wO2F1bWw7Z3RlIFdlaW5lLiBGbGVpJmFtcDtzemxpZzsgdW5kIEhhbmRhcmJlaXQsIFNvcmdmYWx0IHVuZCBMZWlkZW5zY2hhZnQgZXJnJmFtcDthdW1sO256ZW4gZGllc2UgR3J1bmRsYWdlIG9wdGltYWwuIERpZSBXZWluYmVyZ2Ugd2VyZGVuIG5hdHVybmFoIGJld2lydHNjaGFmdGV0LCBnZXJpbmdlIEVydHImYW1wO2F1bWw7Z2Ugc29yZ2VuIGYmYW1wO3V1bWw7ciBob2hlIFF1YWxpdCZhbXA7YXVtbDt0LiBEaWUgTGVzZSBlcmZvbGd0IHRlaWxzIG1hc2NoaW5lbGwsIHRlaWxzIG1hbnVlbGwsIG51ciBkaWUgYmVzdGVuIFRyYXViZW4gZmluZGVuIGRlbiBXZWcgaW4gZGVuIEtlbGxlci4gRG9ydCBrb21tdCBtb2Rlcm5lIFRlY2huaWsgZ2VwYWFydCBtaXQgcHJvZnVuZGVyIFNhY2hrZW5udG5pcyB1bmQgdmllbCBGZWluZ2VmJmFtcDt1dW1sO2hsIHp1bSBFaW5zYXR6LiBCZWkgZGVyIFdlaXRlcnZlcmFyYmVpdHVuZyB3aXJkIGRpZSBOYXR1ciBzYW5mdCB1bnRlcnN0JmFtcDt1dW1sO3R6dCwgZGllIG5hdCZhbXA7dXVtbDtybGljaGVuIEFyb21lbiBibGVpYmVuIHNvIGVyaGFsdGVuIHVuZCBkYXMgRXJnZWJuaXMgc2luZCBmJmFtcDt1dW1sO2xsaWdlLCBrJmFtcDtvdW1sO3JwZXJyZWljaGUgV2VpbmUuJmx0Oy9zcGFuJmd0OyZsdDsvc3BhbiZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7CiZsdDtwIGRpcj0mcXVvdDtsdHImcXVvdDsmZ3Q7Jmx0O3NwYW4mZ3Q7RWluIEdlbnVzcywgZGVuIHNpY2ggamVkZXIgbGVpc3RlbiBrYW5uIC0gc28gd2lyZCBXZWluIGF1ZiBkZW0gV2Vpbmd1dCBUaG9tYXMtUiZhbXA7dXVtbDtiIGJldHJhY2h0ZXQuIFVuZCBzbyBmaW5kZXQgc2ljaCBhdWNoIGYmYW1wO3V1bWw7ciBqZWRlbiBHZXNjaG1hY2sgZXR3YXMgaW0gU29ydGltZW50LCBkZW5uIGRpZSBSZWJzb3J0ZW52aWVsZmFsdCBpc3Qgd2lya2xpY2ggZW5vcm0uIFVudGVyIGRlbiBXZWkmYW1wO3N6bGlnO3dlaW5lbiBiZWdlaXN0ZXJuIGV0d2EgZmVpbnJhc3NpZ2VyIFJpZXNsaW5nIGFscyBzcHJpdHppZ2VyIFNvbW1lcndlaW4gb2RlciBtaW5lcmFsaXNjaGVyIFdlaSZhbXA7c3psaWc7YnVyZ3VuZGVyIG1pdCBleG90aXNjaGVuIEZydWNodG5vdGVuLiAmYW1wO25ic3A7RGFuZWJlbiBnaWJ0IGVzIE0mYW1wO3V1bWw7bGxlci1UaHVyZ2F1LCBTYXV2aWdub24gQmxhbmMsIE1vcmlvLU11c2thdCwgS2VybmVyLCBDaGFyZG9ubmF5LCBTaWx2YW5lciB1bmQgT3J0ZWdhLiBFaW4gc2FtdGlnLXdlaWNoZXIga2lyc2Nocm90ZXIgTWVybG90IGlzdCBkZXIgcGVyZmVrdGUgQmVnbGVpdGVyIHp1IGtyJmFtcDthdW1sO2Z0aWdlbiBTcGVpc2VuIHVuZCBkaWUgUm9zJmFtcDtlYWN1dGU7d2VpbmUgemVpZ2VuIHNpY2ggdW5rb21wbGl6aWVydCBtaXQgdmllbGYmYW1wO2F1bWw7bHRpZ2VuIEZydWNodGFyb21lbi4gWnVkZW0gZ2lidCBlcyBiZWkgZGVuIFJvdGVuIG5vY2ggUG9ydHVnaWVzZXIsIERvcm5mZWxkZXIsIFNwJmFtcDthdW1sO3RidXJndW5kZXIgdW5kIFNvbGFyaXMuIEYmYW1wO3V1bWw7ciBiZXNvbmRlcmUgTW9tZW50ZSBsb2hudCBlaW4gQmxpY2sgYXVmIGRpZSBQcmVtaXVtbGluaWUsIHNvd2llIGRpZSBTcGV6aWFsaXQmYW1wO2F1bWw7dGVuIHVuZCBSYXJpdCZhbXA7YXVtbDt0ZW4sIHVtIFNjaGV1cmViZSwgSm9oYW5uaXRlciBTcCZhbXA7YXVtbDt0bGVzZSB1bmQgdmVyc2NoaWVkZW5lIEF1c2xlc2VuIHVuZCBFaXN3ZWluZSB6dSBlbnRkZWNrZW4uJmx0O2JyIC8mZ3Q7Jmx0Oy9zcGFuJmd0OyZsdDtzcGFuIGlkPSZxdW90O2RvY3MtaW50ZXJuYWwtZ3VpZC01NTg5ZGY0Yi1mOTNjLTY1ODUtMGRiNS0wMzZjZDQ3MGI1NzUmcXVvdDsmZ3Q7U2VsZWN0aW9uLCBBV0MgVmllbm5hLCBkaWUgTGFuZHdpcnRzY2hhZnRza2FtbWVyIHVuZCBhbmRlcmUgRXhwZXJ0ZW4gemVpY2huZW4gZGllIEVyemV1Z25pc3NlIHZvbSBXZWluZ3V0IFRob21hcy1SJmFtcDt1dW1sO2IgcmVnZWxtJmFtcDthdW1sOyZhbXA7c3psaWc7aWcgYXVzLiZsdDsvc3BhbiZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Passt zu ...

Dessert

Wein-Bewertungen

5
62 Bewertungen
5 Sterne
60
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
  • Jahrgang: 2023

    Sehr guter fruchtiger Geschmack mit wenig Säure. Super geeignet für meine Magenprobleme.

    Von am

  • Jahrgang: 2023

    Für uns perfekt

    Von am

  • Jahrgang: 2023

    Echt lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2023

    sehr lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    sehr Lecker bei einer Trinktemperatur von 12 Grad .

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Super Wein, TOPP

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Alle von uns bestellten Weine schmecken sehr gut

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Sehr guter Wein, absolut TOPP, sehr gerne wieder

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Er schmeckt mir sehr gut.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Gutes Aroma und abgerundet im Geschmack

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Ist nach wie vor der Lieblingswein meiner Frau und der meiner Tochter.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Der 2021er Jahrgang ist geschmacklich faszinierend, der Jahrgang davor war dennoch besser. Wir probieren ihn weiterhin.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Der Wein ist mega lecker ich bin schockverliebt .. kann ich nur weiterempfehlen ich hoffe der neue Jahrgang 2021 wird genauso gut !

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Ein toller sehr leichter süßer Weißwein. Wenig Säure. Top. Werde ich wieder bestellen.

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Top Preise, leckerer Wein.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Für mich zur Zeit der beste vom weingut Thomas rüb. Super lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2021

    Ein absoluter Genuss, kann ich nur weiterempfehlen.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Schöner Müller-Thurgau, aber doch etwas sehr auf der süßen Seite. Dennoch herrlich zum Beispiel abends zum Entspannen zu trinken.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Sehr süffig, wer süßen Wein mag muss ihn haben.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Unser Hauswein , lecker und zu allem gut Trinkbar

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Mir schmeckt der Wein.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Gesucht, Gefunden und immer wieder super lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Ein sehr schmackhafter Wein, wo auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Super Wein, unser Lieblingswein.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Sehr mild und auch mit angenehmer Süße für einen gemütlichen Genuss geeignet.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Süss und süffig sagt meine Frau. Mir fehlt der typische Muskat Ton. Trotzdem empfehlenswert

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    ausgezeichnet!

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Bester Wein! Schmeckt vielen Gästen sehr gut.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Super Wein, sehr lecker, leider die letzte Flasche gerade geöffnet, muss sofort neuen bestellen

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Einfach super, er ist unser Lieblingswein

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Ein super Wein, angenehme Süße. Er ist unser Lieblingswein geworden. Einfach nur toll, dieser Geschmack

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Der Wein schmeckt super. Er ist angenehm süss. Wir haben erst 2 Flaschen zum probieren gekauft und bestellen nun 12 nach.

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Super lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Der Wein ist sehr lecker.

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    sehr lecker, ich bin kein Weinkenner aber ich kann sagen ob mir der Wein schmeckt und dieser ist sehr gut. ER wird wieder bestellt.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Einfach lecker die Flasche ist im nu leer

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    super Wein würden ihn wieder kaufen

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Immer wieder gerne, super Wein!!!!

    Von am

  • Jahrgang: 2017,Müller thurgau

    So muss ein Wein munden,ganz einfach toll,
    Immer wieder gern.
    Unser favorit

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Toller wein für jede gelegenheit

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Super Wein - "der Himmel im Mund", dieser Wein hat Gold mehr als verdient!

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Flonheimer Rotenpfad Müller-Thurgau (-: Einer der besten Weine

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Flonheimer Rotenpfad Müller-Thurgau (-: Einer der besten Weine

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Alles wie erwartet.

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Einfach Klasse Unschlagbar Lecker!

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Versüßt mir den Badespaß und fördert die Entspannung in jeder Freitagnacht.

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Der ist echt super lecker!

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Für Liebhaber süsser Wiene und für mich ein durchaus guter Wein, bin mit meiner Auswahl zufrieden.

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Toller Wein alles Top wie immer

    Von am

  • Jahrgang: 2015

    aber hallo...wer süße weine mag...ist hier richtig...erst dachte ich,na ja mal sehnen was da so raus kommt...ein sehr süffiger wein...habe ihn auf 4 grad runter gekühlt....jetzt bei der hitze ein wunderbares sommer gefühl...preis leitsung voll ok

    Von am

  • Jahrgang: 2015

    Wer süßen Wein bevorzugt ist mit dem Flonheimer Rotenpfad besten bedient. Aus unserer Sicht ein Top Preis-/Leistungsverhältnis.

    Von am

  • Jahrgang: 2015

    Wir können diesen sehr leckeren, süßen Wein nur empfehlen. Top Preis-/Leistung.

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Top Wein

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Geschmacklich trotz der Süsse überzeugend, könnte unser Lieblingswein werden

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    supi supi supi supi

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Leckerer Wein, den wir immer wieder gerne bestellen!

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Sehr lecker.

    Von am

  • Jahrgang: 2013

    top wein eine süße verführung

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Für mich richtig

    Von am

  • Jahrgang: 2013

    Für mich genau der richtige

    Von am

  • Jahrgang: 2013

    ein sehr leckerer süßer wein der keine kopfschmerzen macht.

    Von am

  • Jahrgang: 2013

    top wein den wir immer wieder gerne bestellen

    Von am

Alle 62 Bewertungen ansehen

Wie hat Ihnen unser Wein gefallen?

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack