2021 SPARGELTARZAN Weißweincuvée feinherb - Weingut Schloßgartenhof

9 Bewertungen Produkt bewerten
Veronika, der Lenz ist da! Spargel, das beliebteste Phallusgemüse Deutschlands hat Saison. Egal ob mit Hollandaise, Bütterchen, Schinken, Ei, Schnitzel, gekocht, gedünstet oder gebraten – der passende Spargeltarzan ist essentiell. Das feinfruchtige Weißweincuvée von Winzer Meik Dörrschuck brilliert ...Weiterlesen
6,99 € 9,32 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig direkt vom Weingut
Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
Gratis Versand ab 12 Flaschen
je Weingut / Versender (sonst 5,90 €)

Veronika, der Lenz ist da! Spargel, das beliebteste Phallusgemüse Deutschlands hat Saison. Egal ob mit Hollandaise, Bütterchen, Schinken, Ei, Schnitzel, gekocht, gedünstet oder gebraten – der passende Spargeltarzan ist essentiell. Das feinfruchtige Weißweincuvée von Winzer Meik Dörrschuck brilliert dazu u.a. mit dem mineralischen Weißburgunder und dem fruchtbetonten Sauvignon Blanc. Das Angebot ist gültig bis Spargelsilvester 24.06.2021.
Wein
  • Artikelnummer: 107086000
  • Inhalt: 0,75 L
  • Weinart: Weißwein
  • Jahrgang: 2021
  • Qualitätsstufe: Landwein Rhein
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Geschmack: Feinherb
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 11,5 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 6,0 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 11,0 g/L
  • Haltbarkeit: 2024
  • Trinktemperatur °C: 8-12
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Auszeichnungen: Bonvinitas 91 Punkte
  • Preis / Liter: 9,32 €*
Hersteller
  • Hersteller: Schloßgartenhof
  • Land: Deutschland
  • Hersteller-Adresse: Weinhaus Dörrschuck - Schlossgartenhof, Untergasse 9, 55291 Saulheim, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5XZWluZ3V0IFNjaGxvJnN6bGlnO2dhcnRlbmhvZjogdW5rb21wbGl6aWVydGVyIFRyaW5rc3BhJnN6bGlnOyBhdXMgUmhlaW5oZXNzZW48L2gyPg0KPHA+V2Vpbmd1dCBTY2hsbyZzemxpZztnYXJ0ZW5ob2YgbGllZ3QgaW4gU2F1bGhlaW0gaW0gQW5iYXVnZWJpZXQgUmhlaW5oZXNzZW4uIFdpbnplcm1laXN0ZXIgTWVpayBEJm91bWw7cnJzY2h1Y2sgaXN0IGdlbWVpbnNhbSBtaXQgc2VpbmVyIEVoZWZyYXUgQnJpdHRhIHZlcmFudHdvcnRsaWNoIGYmdXVtbDtyIGRhcyBXb2hsIHNlaW5lcyBCZXRyaWViZXMuIERpZSBiZWlkZW4gU2VuaW9yZW4gVHJ1ZGUgdW5kIEFkb2xmIEQmb3VtbDtycnNjaHVjayBicmluZ2VuIGlocmUgRXJmYWhydW5nZW4gbWl0IGVpbiB1bmQgaGVsZmVuLCB3byBpbW1lciBlcyBuJm91bWw7dGlnIGlzdC4gSGV1dGUgbGViZW4gZHJlaSBHZW5lcmF0aW9uZW4gYXVmIFdlaW5ndXQgU2NobG8mc3psaWc7Z2FydGVuaG9mIHVuZCBlcmcmYXVtbDtuemVuIHNpY2ggaGVydm9ycmFnZW5kIG1pdCB1bWZhc3NlbmRlbSBXaXNzZW4uIFdlaW5iYXV0cmFkaXRpb24gaW4gVmVyYmluZHVuZyBtaXQgSW5ub3ZhdGlvbiBicmluZ3QgYXVmIFdlaW5ndXQgU2NobG8mc3psaWc7Z2FydGVuaG9mIGVyc3RrbGFzc2lnZSBXZWluZSBoZXJ2b3IuPC9wPg0KPHA+UmhlaW5oZXNzZW4gaXN0IGRhcyBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0ZSBkZXV0c2NoZSBXZWluYW5iYXVnZWJpZXQgYW0gUmhlaW5ib2dlbmRyZWllY2sgendpc2NoZW4gTWFpbnogdW5kIFdvcm1zLCBBbHpleSB1bmQgQmluZ2VuLiBIaWVyIGJlc3RvY2t0IFdlaW5ndXQgU2NobG8mc3psaWc7Z2FydGVuaG9mIHNlaW5lIFdlaW5iZXJnZSBtaXQgZGVuIFdlaSZzemxpZzt3ZWlucmVic29ydGVuIFJpdmFuZXIsIENoYXJkb25uYXksIE1vcmlvIE11c2thdCwgR2V3JnV1bWw7cnp0cmFtaW5lciB1bmQgU2FpbnQgTGF1cmVudC4gSGluenUga29tbWVuIGRpZSBLbGFzc2lrZXIgUmllc2xpbmcsIEdyYXVidXJndW5kZXIgc293aWUgV2VpJnN6bGlnO2J1cmd1bmRlci4gR2VwZmxlZ3Qgd2VyZGVuIGF1JnN6bGlnO2VyZGVtIGRpZSByb3RlbiBSZWJzb3J0ZW4gRG9ybmZlbGRlciwgUmVnZW50IHVuZCBTcCZhdW1sO3RidXJndW5kZXIuIEVpbiBiZXNvbmRlcmVzIEF1Z2VubWVyayByaWNodGV0IFdlaW5ndXQgU2NobG8mc3psaWc7Z2FydGVuaG9mIGF1ZiBzZWluZSBSZWJmbCZhdW1sO2NoZW4gbWl0IFBvcnR1Z2llc2VyIHVuZCBIdXhlbHJlYmUuPC9wPg0KPHA+V2luemVybWVpc3RlciBEJm91bWw7cnJzY2h1Y2sgYXVmIFdlaW5ndXQgU2NobG8mc3psaWc7Z2FydGVuaG9mIGlzdCBsZWlkZW5zY2hhZnRsaWNoZXIgV2Vpbm1hY2hlci4gU2VpbmUgTGllYmUgenVtIFByb2R1a3QgV2VpbiB6ZWlndCBzaWNoIGluIGRlciBRdWFsaXQmYXVtbDt0IHNlaW5lciBXZWluZS4gRGFzIHNwZXppZWxsZSBLbGVpbmtsaW1hIGluIGRlbiBTYXVsaGVpbWVyIFdlaW5iZXJnZW4gbWl0IGRlbiBrYWxraGFsdGlnZW4gQiZvdW1sO2RlbiBsJmF1bWw7c3N0IGhlcnJsaWNoZSBtaW5lcmFsaXNjaGUgV2VpbmUgaGVyYW5yZWlmZW4uIE51ciBob2Nod2VydGlnZXMgTGVzZWd1dCBrb21tdCBpbSBIZXJic3QgYXVmIGRlbiBIb2YuIEF1ZiBXZWluZ3V0IFNjaGxvJnN6bGlnO2dhcnRlbmhvZiB3aXJkIGRhcmF1ZiBnZWFjaHRldCwgZGFzcyBUcmF1YmVuIHN0cmVzc2ZyZWkgYmVoYW5kZWx0IHdlcmRlbi4gSW4gZWluZXIgbW9kZXJuZW4gS2VsdGVyIHdpcmQgc2FuZnQgbWl0IEhpbGZlIGVpbmVzIEx1ZnRzYWNrZXMgZ2VrZWx0ZXJ0LCBudXIgQ2hhcmFrdGVyaXN0aWthIHdlcmRlbiB3ZWl0ZXJlbnR3aWNrZWx0LiBadXIgRyZhdW1sO3J1bmcgdW5kIExhZ2VydW5nIHdlcmRlbiBudXIgbmF0JnV1bWw7cmxpY2hlIEZpbHRlcm1ldGhvZGVuIHVuZCBtb2Rlcm5lIEVkZWxzdGFobHRhbmtzIGVpbmdlc2V0enQgdW5kIFJvdHdlaW5lIHNlaHIgc2Nob25lbmQgZXJoaXR6dCwgbmljaHQgJnV1bWw7YmVyIE1haXNjaGUgdmVyZ29yZW4uIEF1c2dldyZhdW1sO2hsdGUgV2Vpbmd1dCBTY2hsbyZzemxpZztnYXJ0ZW5ob2YgU3BlemlhbGl0JmF1bWw7dGVuIHJlaWZlbiBpbSBCYXJyaXF1ZS48L3A+DQo8cD5NaXQgZWluZXIgTWVuZ2UgRW5nYWdlbWVudCBicmluZ3QgV2Vpbmd1dCBTY2hsbyZzemxpZztnYXJ0ZW5ob2YgY2hhcmFrdGVybGljaCBndXQgYXVzZ2VwciZhdW1sO2d0ZSB1bmQgc29ydGVudHlwaXNjaGUgV2VpbmUgaGVydm9yLiBEYXp1IGtvbW1lbiBGbGVpJnN6bGlnOyB1bmQgdmllbCBFcmZhaHJ1bmcgaW0gV2VpbmJlcmcgdW5kIFdlaW5rZWxsZXIgZ2VwYWFydCBtaXQgQmVtJnV1bWw7aHVuZ2VuLCBuYXQmdXVtbDtybGljaGUgQm9kZW5iZWRpbmd1bmdlbiBuaWNodCBkdXJjaCBjaGVtaXNjaGUgWnVzJmF1bWw7dHplIHp1IHZlciZhdW1sO25kZXJuLjwvcD4NCjxwPkRpZXNlciBFcmZvbGcgd3VyZGUgV2Vpbmd1dCBTY2hsbyZzemxpZztnYXJ0ZW5ob2YgZXJzdCB2b3Iga3VyemVtIHZvbiBkZXIgTGFuZHdpcnRzY2hhZnRza2FtbWVyIFJoZWlubGFuZCBQZmFseiBiZWkgZGVyIExhbmRlc3dlaW5wciZhdW1sO21pZXJ1bmcgbWl0IGRpdmVyc2VuIE1lZGFsbGllbiBiZXN0JmF1bWw7dGlndC48L3A+PC9kaXY+
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Passt zu ...

Spargel

Wein-Bewertungen

5
9 Bewertungen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Eigene Bewertungen schreiben Gewinnspiel Produktbewertung
  • Jahrgang: 2020

    Hatte noch eine Flasche im Keller von der Frühjahrsbestellung. Der Wein geht auch ohne Spargel ganz gut.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Für mich ein Geheimtipp!

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Frisch, fruchtig, schmeckt nach Frühling.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Heute gab es den ersten Spargel auf dem Grill, dazu war der Spargeltarzan super lecker.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Schmeckt prima.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Schmeckt auch sonntags zum Tatort - ohne Spargel :)

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Kann man ganz gut trinken.

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Mutiges Etikett, der Inhalt hat mich überzeugt. Passt prima zum ersten Spargelsalat! Der Spargeltarzan kommt bei uns wieder auf den Tisch!

    Von am

  • Jahrgang: 2020

    Zu Ostern gibts den ersten Spargel und der Spargeltarzan schmeckt super zur Sauce Hollandaise, den Kartoffeln vom Bauern nebenan und dem Schinken vom Metzger des Vertrauens. Go for ist!

    Von am

Alle 9 Bewertungen ansehen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack