SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Laufener Altenberg - warme Westwinde und kühlende Fallwinde

Der Laufener Altenberg ist eine traditionsreiche Weinlage in der Nähe des Südschwarzwalds. Seit hunderten von Jahren wird hier Wein angebaut. Grund dafür sind die nahezu perfekten klimatischen Bedingungen sowie die idealen Bodenverhältnisse. Die Lage steht für elegante, feinfruchtige Weine, die stets das gewisse Etwas haben. Der Altenberg liegt im Markgräflerland in unmittelbarer Nähe zum Weinbauort Laufen.

Die gesamte Anbaufläche erstreckt sich über mehr als 200 Hektar. Sie beginnt östlich von Laufen und verläuft von da aus in Richtung Süd-Südost, um etwa 400 Meter vor den Anhöhen des Schwarzwaldes zu enden. Die Lage ist verhältnismäßig flach und lässt sich daher auch relativ leicht bewirtschaften. Die dominierende Rebsorte ist Gutedel. Grundsätzlich werden aber diverse Weiß- und Rotweine angebaut.

Die klimatischen Verhältnisse der Lage Laufener Altenberg werden einerseits vom nahen Rhonetal, andererseits von den Höhenzügen des Südschwarzwalds bestimmt. Aus Richtung Rhone kommen warme, sehr milde Westwinde. Vom Schwarzwald aus wiederum sorgen Fallwinde für eine angenehme Kühle. Im Zusammenspiel ist deshalb eine hohe Traubenreife sowie eine feine Frucht und viel Eleganz garantiert. Der vorherrschende Lehm-Lößboden ermöglicht schließlich eine ausgiebige Nährstoffversorgung der Rebstöcke.

Die Weine vom Laufener Altenberg zeichnen sich in der Regel durch eine hohe, aber sehr ausgewogene Mineralität aus. Sie punkten zudem mit ganz viel Frucht und stehen darüber hinaus auch für eine geradezu zeitlose Eleganz.

    0 € 18 €  € bis €
    Filtern

    Laufener Altenberg

    16 Artikel

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb