Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Christiane Köbernik sorgt am elterlichen Weingut für neue Impulse und erntet bereits erste Anerkennung.
Emmerich-Koebernik
Emmerich-Koebernik
Emmerich-Koebernik
Emmerich-Koebernik
Emmerich-Koebernik
Emmerich-Koebernik
Emmerich-Koebernik
Christiane Koebernik
Christiane Koebernik
Kellermeisterin

Weingut Emmerich-Koebernik: dynamischer Aufstieg im Nahe-Traditionsweingut

Seit 1730 wird Weinbau im Familienunternehmen Emmerich-Koebernik betrieben. In nun 9. Generation führen die beiden Weinbautechniker Doris Emmerich-Koebernik und Ernst Günter Koebernik zusammen mit Tochter Christiane, B.Sc. der Internationalen Weinwirtschaft, das auf mehr als 13", "5 ha gewachsene Weingut in Waldböckelheim.

Die Rebfläche des Weingut Emmerich-Koebernik ist aufgeteilt auf die besten Lagen rund um Waldböckelheim und Schloßböckelheim. Dazu zählt auch der Schloßböckelheimer Königsfels. Hier wachsen Steillagen-Rieslinge auf vulkanischem Porphysgestein. Die einzigartige Bodenvielfalt dieser Region umfasst ebenso Melaphyrböden, Tonschiefer und Sandsteinverwitterungsgestein, die terroirgeprägte Weine hervorbringen. Die einzelnen Weißweinrebsorten des Weingut Emmerich-Koebernik sind neben Riesling, Weiß- und Grauburgunder, Silvaner, Rivaner, aber auch Bukettsorten wie Bacchus, Scheurebe und Gewürztraminer. Zu den Rotweinsorten zählen Spätburgunder, Saint Laurent, Portugieser und Dornfelder

Die Qualität auf dem Weingut Emmerich-Koebernik beginnt im Weinberg und das setzt eine umweltschonende und nachhaltige Bewirtschaftung der Rebflächen voraus. Gelesen werden die Trauben zum optimalen Reifezeitpunkt, weiterverarbeitet werden sie anschließend schonend. Höchste Weinqualität entsteht beim Weingut Emmerich-Koebernik auf der Grundlage modernster Kellertechnik und der Nutzung des Standortvorteils „Nahe“, denn sie prägt mit ihrer einzigartigen und facettenreichen Bodenvielfalt die Weine und formt ihren Charakter.

Der Weißweinausbau erfolgt im Weingut Emmerich-Koebernik in temperaturgesteuerten Edelstahltanks. Wobei ein kleiner Anteil der Burgunder ebenso im Barrique vergären und heranreifen.

Die Rotweine erfahren eine Reife- und Lagerzeit im traditionellen Holzfass, wie zum Teil im französischen Barriquefass. Sie zeigen sich zumeist trocken. Wer lieber feinherb oder leiblich trinkt, kommt aber bei der Auswahl aus charaktervollem Spätburgunder, Dornfelder oder Saint-Laurent, die zum Teil im Barrique herangereift sind, ebenso zum Zug. Auch als Rosé und Blanc de Noir werden auf dem Weingut Emmerich-Koebernik die roten Rebsorten ausgebaut.

Für Weißweintrinker gibt es beim Weingut Emmerich-Koebernik eine große Vielfalt an trockenem und feinherbem Riesling oder Grau- und Weißburgunder. Die edlen Tropfen aus älteren Rebsorten wie Scheurebe und Bacchus sollten Sie ebenfalls einmal probieren. Und zum Dessert oder einfach zum Genießen passt eine edelsüße Spätlese vom Weingut Emmerich-Koebernik. Wer sich nicht entscheiden kann, wählt ein Probierset mit verschiedenen edlen Tropfen.

Vor allem die individuellen Weißweine vom Weingut Emmerich-Koebernik kommen auch bei den Experten gut an und werden immer wieder mit Preisen der DLG oder der „awc vienna“ bedacht und prämiert. Ausgezeichnet von der DLG wurden zudem verschiedene weiße wie rote prickelnde Erzeugnisse aus dem Winzersektsortiment vom Weingut Emmerich-Koebernik.

Region & Weine

  • Region: Nahe
  • Rebsorten: Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Bacchus, Gewürztraminer, Rivaner, Scheurebe, Silvaner, Spätburgunder, Dornfelder, St. Laurent

Produktion & Lagen

  • Anbaufläche (in Hektar): 14 ha
  • Jahresproduktion (in Flaschen): 100.000

Wichtige Personen

  • Kellermeister: Christiane Koebernik

Auszeichnungen

2015Gault MillauEmpfehlung
2015Eichelmann1
2015Feinschmecker0,5
ICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8aDE+TmFoZTwvaDE+DQo8cD4mbGRxdW87S2xlaW4gYWJlciBvaG8mcmRxdW87IC0gd2VubiBkaWVzZSBSZWRlbnNhcnQgYXVmIGVpbiBXZWluYW5iYXVnZWJpZXQgenV0cmlmZnQsIGRhbm4gYXVmIGRpZSBOYWhlIHVuZCBkaWUgTmFoZSBXZWluZS4gQXVmIGVpbmVyIEFuYmF1ZmwmYXVtbDtjaGUgdm9uIG51ciBjYS4gNC4yMDAgSGVrdGFyIHByJmF1bWw7c2VudGllcnQgZGFzIEdlYmlldCB1bSBkaWUgTmFoZSB6YWhscmVpY2hlIHZlcnNjaGllZGVuZSBCb2RlbmJlc2NoYWZmZW5oZWl0ZW4sIGRpZSBkZW0gTmFoZSBXZWluIGVpbmVuIGVpZ2VuZW4sIHR5cGlzY2hlbiBDaGFyYWt0ZXIgdmVybGVpaGVuLiBCZXNvbmRlcnMgZGVyIFJpZXNsaW5nLCBhYmVyIGF1Y2ggYW5kZXJlIFdlaSZzemxpZzt3ZWlucmVic29ydGVuIHdpZSBkZXIgTSZ1dW1sO2xsZXItVGh1cmdhdSwgU2lsdmFuZXIgb2RlciBLZXJuZXIgZXJnZWJlbiBmZWluZW4gTmFoZSBXZWluLjwvcD4NCjxwPlNjaG9uIEhpbGRlZ2FyZCB2b24gQmluZ2VuICgxMS4vMTIuIEphaHJodW5kZXJ0KSwgZGllIGF1ZiBkZW0gRGlzaWJvZGVuYmVyZyBhbiBkZXIgTmFoZSB3b2hudGUsIGVya2FubnRlIGRpZSBhbmdlbmVobWUgS3JhZnQgZGVzIE5haGUgV2Vpbi4gRGVyIGluIGRpZXNlbSBXZWluYmF1Z2ViaWV0IGRvbWluaWVyZW5kZSBSaWVzbGluZyBlaWduZXQgc2ljaCBuZWJlbiBzZWluZW4gZ2VzY2htYWNrbGljaGVuIFF1YWxpdCZhdW1sO3RlbiBhdWNoIGF1ZmdydW5kIHNlaW5lciBzcCZhdW1sO3RlcmVuIFJlaWZlemVpdCBiZXNvbmRlcnMgaW0gbWl0dGVsZXVyb3AmYXVtbDtpc2NoZW4gS2xpbWEgYWxzIGdldyZhdW1sO2hsdGUgQW5iYXVzb3J0ZS4gRGllIExhZ2UgdW5kIGRlcmVuIEJvZGVucXVhbGl0JmF1bWw7dGVuIHNwaWVsZW4gYmVpIGRlciBFbnRmYWx0dW5nIGRlcyBSaWVzbGluZ3MgZWluZSB3ZXNlbnRsaWNoZSBSb2xsZSwgd2VzaGFsYiBkaWVzZSBSZWJzb3J0ZSBiZXNvbmRlcnMgYmVpbSBOYWhlIFdlaW4gdmllbHNjaGljaHRpZ2UgU3RpbGlzdGlrZW4gemVpZ3QuPC9wPg0KPHA+RGllIEJvZGVudmllbGZhbHQgYW4gZGVyIE5haGUgaXN0IGJlZWluZHJ1Y2tlbmQgKGV0d2EgMTgwIEJvZGVuYXJ0ZW4pOiB2b24gUXVhcnotIHVuZCBTY2hpZWZlcmImb3VtbDtkZW4gJnV1bWw7YmVyIEJ1bnRzYW5kc3RlaW4gdW5kIFZlcndpdHRlcnVuZ3NiJm91bWw7ZGVuIGJpcyBoaW4genUgU2FuZHN0ZWluLCBMJm91bWw7c3MgdW5kIExlaG0gaXN0IGhpZXIgYXVmIHZlcmgmYXVtbDtsdG5pc20mYXVtbDsmc3psaWc7aWcgZ2VyaW5nZXIgR2VzYW10ZmwmYXVtbDtjaGUgYWxsZXMgenUgZmluZGVuLCB3YXMgZGFzIFRlcnJvaXIgV2VpbnJlYmVuIGJpZXRlbiBrYW5uIHVuZCBOYWhlIFdlaW4gaW4gc2VpbmVyIENoYXJha3RlcmlzdGlrIHNwYW5uZW5kIG1hY2h0LjwvcD4NCjxwPk5lYmVuIGRlbSBSaWVzbGluZyBzaW5kIGRlciBNJnV1bWw7bGxlci1UaHVyZ2F1IHVuZCBkZXIgU2lsdmFuZXIgZGllIGJlZGV1dGVuZHN0ZW4gUmViZW4gYmVpbSBOYWhlIFdlaW4uIFJvdGUgUmViZW4gaGFiZW4gYW4gZGVyIE5haGUgZWluZW4gQW50ZWlsIHZvbiBpbW1lcmhpbiAyNSUsIHdlbGNoZSBzaWNoIGF1ZiBkZW4gU3AmYXVtbDt0YnVyZ3VuZGVyLCBkZW4gRG9ybmZlbGRlciwgZGVuIFBvcnR1Z2llc2VyIHVuZCBkZW4gUmVnZW50IHZlcnRlaWxlbi48L3A+DQo8cD5CZWthbm50ZXIgTmFoZSBXZWluIHcmYXVtbDtjaHN0IGluIGRlbiBMYWdlbiBIZXJyZW56ZWhudGVsLCBkZXIgSGVpbGlnZW5iZXJnLCBkaWUgVHJhaXNlciBCYXN0ZWkgdW5kIGRlciBUcmFpc2VyIFJvdGVuZmVscyBzb3dpZSBkZXIgS3JldXpuYWNoZXIgS3JvbmVuYmVyZy48L3A+ICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Im1lZGl1bS0xMiBsYXJnZS02IGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyByZWdpb24tc2xpZGVyLWNvbnRhaW5lciI+CgkJCQkJCQkJCQkJPGRpdiBpZD0iY29weXJpZ2h0Ij5RdWVsbGU6IHd3dy5kZXV0c2NoZXdlaW5lLmRlPC9kaXY+CgkJCQkJICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGlkPSJyZWdpb24tc2xpZGVyIj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic2xpZGUiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8aW1nIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS90bXAvd2luZW1ha2VyL3RodW1iczEwNTB4NDIzL3dpbmVtYWtlci9yZWdpb24vTmFoZV8xMDUweDQyMy5qcGciCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBhbHQ9Ik5haGUgIi8+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHA+PGltZyBjbGFzcz0icmVnaW9uZW5LYXJ0ZSIgdGl0bGU9IkxhZ2UgZGVyIFdlaW5iYXVyZWdpb24gTmFoZSIgYWx0PSJMYWdlIGRlciBXZWluYmF1cmVnaW9uIE5haGUiIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS9yZWdpb25lbmthcnRlbi9yZWdpb25lbmthcnRlX25haGUucG5nIiBoZWlnaHQ9IjYwMyIgd2lkdGg9IjgwMCIgLz48aW1nIGNsYXNzPSJyZWdpb25lbkthcnRlIiB0aXRsZT0iRGllIFdlaW5iYXVyZWdpb24gTmFoZSIgYWx0PSJEaWUgV2VpbmJhdXJlZ2lvbiBOYWhlIiBzcmM9Imh0dHA6Ly93aXJ3aW56ZXIuZGUvbWVkaWEvcmVnaW9uZW5rYXJ0ZW4vcmVnaW9uZW5rYXJ0ZV9uYWhlX2RldGFpbC5wbmciIGhlaWdodD0iNjAzIiB3aWR0aD0iODAwIiAvPjwvcD4gICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgIA==

Weingut Emmerich-Koebernik

19 Artikel

  • 2013 Silvaner trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2013 Silvaner trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2013  Silvaner trocken Gutswein
    Ein kräuter-grüner Wein, der durch knackigen Apfel den Geister erfrischt und durch sanfte Säure die Seele streichelt....
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 5,1 g/L Säuregehalt:
    4,90 € 6,53 €/L (0,75 L)
  • 2014 Rosé feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Rosé feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Rosé feinherb Gutswein
    Ein Wein wie eine weibliche Frau im Sommerkleid. Rote Beeren und rosa Blüten umgeben sie mit feinem Süß-Säure...
    Alkoholgehalt: 11,5 % Restsüße: 16,2 g/L Säuregehalt: 4,9 g/L
    5,20 € 6,93 €/L (0,75 L)
  • 2014 Portugieser feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Portugieser feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Portugieser feinherb Gutswein
    Frische Frucht, sinnliche Süße und sanfte Tannine. Sie werden begeistert sein.
    Alkoholgehalt: 11,5 % Restsüße: 17,5 g/L Säuregehalt: 4,2 g/L
    5,20 € 6,93 €/L (0,75 L)
  • 2013 Bacchus feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2013 Bacchus feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2013  Bacchus feinherb Gutswein
    Ein schmackhaft-süßer Wein mit frischen, traubigen Noten und üppigem Körper.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 15,5 g/L Säuregehalt: 5,7 g/L
    5,20 € 6,93 €/L (0,75 L)
    (2)
  • 2014 Riesling feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Riesling feinherb Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Riesling feinherb Gutswein
    Ein frischer Wein mit jugendlichem Leichtsinn, knackiger Säure und saftiger Frucht. Maskuline Mineralik lasst Muskeln...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 20,7 g/L Säuregehalt: 7,7 g/L
    5,80 € 7,73 €/L (0,75 L)
  • 2014 Riesling trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Riesling trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Riesling trocken Gutswein
    Ein Wein der knackt mit frischer Säure, grünen Zitrusnoten und intensiver Mineralik.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 8,7 g/L Säuregehalt: 8,3 g/L
    6,00 € 8,00 €/L (0,75 L)
  • 2014 Grauburgunder Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Grauburgunder Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Grauburgunder Gutswein
    Ein harmonischer Wein mit femininen Zügen. Starke Mineralik und Leichtigkeit begeistern.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 6,9 g/L Säuregehalt: 6,8 g/L
    6,80 € 9,07 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2014 Weißburgunder trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Weißburgunder trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Weißburgunder trocken Gutswein
    Ein jugendlich Wein mit frischer Säure, floral-fruchtiger Art und festem Kern.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 7,7 g/L Säuregehalt: 6,6 g/L
    6,80 € 9,07 €/L (0,75 L)
  • 2013 Saint Laurent trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    2013 Saint Laurent trocken Gutswein - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2013  Saint Laurent trocken Gutswein
    Ein jugendlicher Wein mit frischer Säure, feinen Tanninen und festem Körper.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 5,9 g/L Säuregehalt: 5,5 g/L
    6,80 € 9,07 €/L (0,75 L)
  • 2014 Riesling vom Porphyr feinherb - Weingut Emmerich-Koebernik
    2014 Riesling vom Porphyr feinherb - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2014  Riesling vom Porphyr feinherb
    Ein hochkomplexer, aufregender Wein, der erobert werden will. Stählerne Mineralik, Aromenreichtum und Sinnlichkeit...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 17,7 g/L Säuregehalt: 8,6 g/L
    8,40 € 11,20 €/L (0,75 L)
  • 2013 Riesling vom Tonschiefer trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    2013 Riesling vom Tonschiefer trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2013  Riesling vom Tonschiefer trocken
    Ein Wein mit knackiger Säure, stählerner Mineralik und fester Struktur. Nichts für Einsteiger.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 7,1 g/L Säuregehalt: 7,7 g/L
    8,40 € 11,20 €/L (0,75 L)
  • 2013 Grauburgunder vom Rotliegenden - Weingut Emmerich-Koebernik
    2013 Grauburgunder vom Rotliegenden - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2013  Grauburgunder vom Rotliegenden
    Ein Wein mit vielen Facetten. Vielschichtig und komplex. Jeder Schluck lässt etwas Neues entdecken.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 8,6 g/L Säuregehalt: 5,8 g/L
    8,80 € 11,73 €/L (0,75 L)
  • 2013 Spätburgunder Blanc de Noir vom Löss Lehm trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    2013 Spätburgunder Blanc de Noir vom Löss Lehm trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2013  Spätburgunder Blanc de Noir vom Löss Lehm trocken
    Ein Wein mit zarten roten Früchten, dezenter Süße und rundem Körper. Feste Mineralik gibt Struktur und Charakter.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 4,5 g/L Säuregehalt: 6,6 g/L
    8,80 € 11,73 €/L (0,75 L)
  • 2011 Spätburgunder Barrique vom Löss Lehm trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    2011 Spätburgunder Barrique vom Löss Lehm trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2011  Spätburgunder Barrique vom Löss Lehm trocken
    Ein Wein mit Eigensinn. Spürbare Tannine, Würzigkeit und frische Säure sorgen für Spannung und Potential.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 6,4 g/L Säuregehalt: 6 g/L
    9,20 € 12,27 €/L (0,75 L)
  • 2012 "Der Hauptmann" Rotweincuvée trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    2012 "Der Hauptmann" Rotweincuvée trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2012  "Der Hauptmann" Rotweincuvée trocken
    "Nahe" der Versuchung: filigran-fruchtig-frisch Eine Referenz an die preußische Wurzel der Familie Koebernik unter dem...
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 1,4 g/L Säuregehalt: 5,6 g/L
    9,50 € 12,67 €/L (0,75 L)
  • 2012 Riesling Königsfels Spätlese lieblich - Weingut Emmerich-Koebernik
    2012 Riesling Königsfels Spätlese lieblich - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2012  Riesling Königsfels Spätlese lieblich
    "Nahe" der Versuchung: komplexer, fruchtsüßer Riesling mit hohem Spaßfaktor   Im Aussehen...
    Alkoholgehalt: 9,5 % Restsüße: 50,8 g/L Säuregehalt: 9 g/L
    12,80 € 17,07 €/L (0,75 L)
  • 2012 Riesling Mühlberg trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    2012 Riesling Mühlberg trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2012  Riesling Mühlberg trocken
    Im Aussehen hellgold und klar. Im Duft Ananas, Apfel und Zitronenthymian. Lavendel erfüllt intensiv den Raum. Eine...
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 4,2 g/L Säuregehalt: 8,3 g/L
    14,00 € 18,67 €/L (0,75 L)
  • 2012 Riesling Königsfels trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    2012 Riesling Königsfels trocken - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2012  Riesling Königsfels trocken
    Ein Wein mit weiblichem Duft und männlich-herbem Geschmack. Spannendes Gegenspiel, was sich in Harmonie wiederfindet.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 4,2 g/L Säuregehalt: 8,3 g/L
    14,80 € 19,73 €/L (0,75 L)
  • 2012 Riesling Eiswein Kronenfels (500ml) - Weingut Emmerich-Koebernik
    2012 Riesling Eiswein Kronenfels (500ml) - Weingut Emmerich-Koebernik
    Emmerich-Koebernik
    Nahe
    2012  Riesling Eiswein Kronenfels (500ml)
    Ein Eiswein wie er sein muss: Starke Süße, feine Säure, fruchtige Würzigkeit und intensive Mineralik.
    Alkoholgehalt: 8,0 % Restsüße: 174,6 g/L Säuregehalt: 12,6 g/L
    35,80 € 71,60 €/L (0,5 L)
4.82 / 5.00 of 4806
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb