Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Die Baldaufs haben die Rebfläche erweitert, an der Qualität gefeilt und Wiedererkennungswert entwickelt.
Baldauf
Baldauf
Baldauf
Baldauf
Gerald & Ralf Baldauf
Gerald & Ralf Baldauf
Inhaber

Weingut Baldauf: prämierte Spitzenweine aus Franken

"Unglaublich, unfassbar!" - so groß wie die Überraschung war die Freude, als der 2009er Clees Weißburgunder 2011 vom Weingut Baldauf beim größten Weinwettbewerb der Welt, der "awc vienna", zum besten Weißwein aus fast 10 000 gekürt wurde. Dazu attestierte "Der Feinschmecker" dem Familienbetrieb aus Ramsthal im fränkischen Saaletal eine "gelungene 2011er Kollektion". Mit der Umstellung auf ökologischen Weinbau im Jahr 2010 gelang den Winzerbrüdern Gerald und Ralf zudem ein weiterer wichtiger Schritt bei der Umsetzung ihrer Vision eines naturorientiert arbeitenden Spitzenweingutes. Grund genug, die aromatische Weinvielfalt mit ihren individuellen und doch gefälligen, mit reichlich Fruchtpotenzial ausgestatteten Weinen zu probieren.Der als Pionier des Ramsthaler Weinbaus geltende Karl-Heinz Baldauf legte 1966 den Grundstein für das Weingut Baldauf. So konnten seine Söhne 1991 einen erfolgreichen Familienbetrieb übernehmen, den sie nun, aufbauend auf der Tradition, mit immer neuen Innovationen in eine goldene Zukunft führen, wie die zahlreichen Auszeichnungen zeigen. Bereits seit 5 Jahren zählt die DLG das Weingut Baldauf zu den besten 100 Weingütern Deutschlands. Einzelne Weine erhalten zudem immer wieder Preise, wie ein 2010er Grüner Silvaner, der beim Wettbewerb "Best of Gold" der Fränkischen Weinprämierung 2011 gewonnen hat. Der zweitbeste Sommerwein kam 2009 laut DLG ebenfalls vom Weingut Baldauf.

Bei Baldauf ist der schonende Umgang mit den natürlichen Ressourcen sehr wichtig und so kommen schon seit Jahren weder chemischer Dünger noch synthetische Pflanzenschutzmittel zum Einsatz. Stattdessen sind die Rebflächen natürlich begrünt, und organische Pflanzenstärkungsmittel schützen vor Pilzerkrankungen. So reifen auf dem Weingut Baldauf gesunde Trauben heran, die selektiv manuell gelesen werden - beides wichtige Voraussetzungen für Spitzenqualität. Der Most wird anschließend temperaturkontrolliert vergoren, die Rotweine erlangen schließlich in Holzfässern ihre Reife, die besonderen Leckerbissen im Barrique.

Die zum Weingut gehörenden Rebflächen in den Lagen "Ramsthaler St. Klausen" und "Hammelburger Trautlestal" sind zumeist steil und damit stärker sonnenexponiert. Auf den Muschelkalkböden wachsen die Reben für die voluminös-samtige Weißburgunder Reserve ebenso heran wie für die lebendig-fruchtige Scheurebe oder den edelsüßen Silvaner Eiswein. Als Sortimentsergänzung bietet man unter der Marke "Frank & Frei" unkomplizierte, typisch fränkische Weine mit modernen Anklängen an - dazu gehören ein Müller-Thurgau im traditionellen Bocksbeutel sowie ein feingliedriger Rosé-Secco. Die jeweils besten Weine eines Jahrgangs erhalten die Bezeichnung "Clees" - manchmal wird daraus dann ein "unglaublich, unfassbar!".

Region & Weine

  • Region: Franken
  • Rebsorten: Silvaner, Müller Thurgau, Kerner, Bacchus, Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Rieslaner, Scheurebe, Riesling, Regent, Domina, Schwarzriesling, Dornfelder, Cabernet Dorsa, Spätburgunder

Produktion & Lagen

  • Anbaufläche (in Hektar): 48 ha
  • Jahresproduktion (in Flaschen): 320
  • Beste Lagen: Ramsthaler St. Klausen, Hammelburger Trautlestal, Stettener Stein, Retzstadter Langenberg

Wichtige Personen

  • Inhaber: Gerald & Ralf Baldauf

Auszeichnungen

2017Gault Millau2
2017Eichelmann2
2015Feinschmecker1,5
2017FalstaffEmpfehlung
2014Wein-Plus1
ICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8aDE+RnJhbmtlbjwvaDE+DQo8cD5EYXMgV2VpbmFuYmF1Z2ViaWV0IGYmdXVtbDtyIEZyYW5rZW53ZWluIGxpZWd0IGltIGlkeWxsaXNjaGVuIE5vcmRiYXllcm4gdW5kIGVyc3RyZWNrdCBzaWNoIHZvbiBBc2NoYWZmZW5idXJnIGluIFVudGVyZnJhbmtlbiAmdXVtbDtiZXIgZGllIFN0JmF1bWw7ZHRlIFcmdXVtbDtyemJ1cmcsIEtpdHppbmdlbiB1bmQgU2Nod2VpbmZ1cnQgYmlzIGhpbiBpbnMgb2JlcmZyJmF1bWw7bmtpc2NoZSBCYW1iZXJnLiBGcmFua2Vud2VpbiBpc3QgbWVpc3QgY2hhcmFrdGVydm9sbC10cm9ja2VuLCB3JnV1bWw7cnppZy1mcmlzY2ggdW5kIHp1d2VpbGVuIGRlZnRpZywgZWJlbiBnYW56IHBhc3NlbmQgenUgZWJlbnNvIHNjaG1lY2tlbmRlbiBSZWdpb25hbGsmdXVtbDtjaGUsIHp1IGRlbmVuIGRlciBGcmFua2Vud2VpbiBkZXIgaWRlYWxlIFNwZWlzZW5iZWdsZWl0ZXIgaXN0LjwvcD4NCjxwPkRpZSBHZXNjaGljaHRlIGRlcyBGcmFua2Vud2VpbiBnZWh0IHp1ciZ1dW1sO2NrIGJpcyB6dXIgWmVpdCBLYXJsIGRlcyBHcm8mc3psaWc7ZW4sIGRlciBpbSBKYWhyIDc3NyBlaW5lIFNjaGVua3VuZ3N1cmt1bmRlIGYmdXVtbDtyIFcmdXVtbDtyemJ1cmcgYXVzc3RlbGx0ZS4gQmVzb25kZXJzIGRpZSBrYXRob2xpc2NoZW4gS2wmb3VtbDtzdGVyIGJld2lydHNjaGFmdGV0ZW4gZGllIEgmYXVtbDtuZ2UgcnVuZCB1bSBkZW4gTWFpbiwgdW0gV2VpbmUgZiZ1dW1sO3IgaWhyZSBNZXNzZmVpZXJuIGhlcnp1c3RlbGxlbi48L3A+DQo8cD5EZXIgU2lsdmFuZXIgZ2lsdCBzZWl0IGplaGVyIGFscyBkaWUgUGFyYWRlLVJlYmUgZGVzIEZyYW5rZW53ZWluIC0gYnJpbmd0IHNpZSBkb2NoLCB3ZW5uIG1hbiBpaHIgZGllIGdlYm90ZW5lIHF1YWxpdCZhdW1sO3Rzc3RlaWdlcm5kZSBQZmxlZ2UgYW5nZWRlaWhlbiBsJmF1bWw7JnN6bGlnO3QsIHByJmF1bWw7Y2h0aWdlIFF1YWxpdCZhdW1sO3RlbiBoZXJ2b3IuIEJlcmVpdHMgJnV1bWw7YmVyIDQwMCBKYWhyZSB3aXJkIGRpZXNlIGF1cyAmT3VtbDtzdGVycmVpY2ggc3RhbW1lbmRlIFJlYmUgaW4gRnJhbmtlbiBiZXdpcnRzY2hhZnRldCB1bmQgbCZhdW1sOyZzemxpZzt0IHphcnQtZnJ1Y2h0aWdlbiwgZXJkaWdlbiBGcmFua2Vud2VpbiBlbnRzdGVoZW4uIE5lYmVuIGRlbSBTaWx2YW5lciBzaW5kIGRlciBhcm9tYXRpc2NoZSBCYWNjaHVzLCBkZXIgdmllbHNlaXRpZ2UgUmllc2xpbmcgdW5kIGRlciBnZW4mdXVtbDtnc2FtZSBNJnV1bWw7bGxlci1UaHVyZ2F1IGltIGZyJmF1bWw7bmtpc2NoZW4gUmF1bSB3ZWl0IHZlcmJyZWl0ZXQuIEJlaSBkZW4gcm90ZW4gRnJhbmtlbndlaW4gaGF0IG1lbmdlbm0mYXVtbDsmc3psaWc7aWcgRG9taW5hIGRpZSBOYXNlIHZvcm4sIGFiZXIgZGVyIHF1YWxpdGF0aXYgYW5zcHJ1Y2hzdm9sbGVyZSByb3RlIEZyYW5rZW53ZWluIGVudHN0ZWh0IGF1cyBkZW0gU3AmYXVtbDt0YnVyZ3VuZGVyLjwvcD4NCjxwPkRhcyBkdXJjaCBkaWUgUmgmb3VtbDtuIHVuZCBkZW4gU3Blc3NhcnQgdm9yIHp1IHZpZWwgUmVnZW4gYmVoJnV1bWw7dGV0ZSBHZWJpZXQgdW0gZGVuIE1haW4gdmVyZiZ1dW1sO2d0ICZ1dW1sO2JlciB2aWVsc2NoaWNodGlnZSBCJm91bWw7ZGVuLiBEdXJjaCBkaWUgZ2VyaW5nZW4gTmllZGVyc2NobCZhdW1sO2dlIGlzdCBkZXIgQm9kZW4gcmVpY2ggYW4gTWluZXJhbHN0b2ZmZW4sIGRpZSBkZW0gRnJhbmtlbndlaW4gZWluZSBtaW5lcmFsaXNjaC1lcmRpZ2UgU3RydWt0dXIgdmVybGVpaGVuLjwvcD4NCjxwPlR5cGlzY2ggZiZ1dW1sO3IgZGVuIFdlaW4gYXVzIGRlbiBpZHlsbGlzY2hlbiBmciZhdW1sO25raXNjaGVuIExhZ2VuIGlzdCBhdWNoIHNlaW4gQmVoJmF1bWw7bHRuaXMsIGRlciBzb2dlbmFubnRlIEJvY2tzYmV1dGVsLCBlaW5lIGZsYWNoZSwgYmF1Y2hpZ2UgRmxhc2NoZSwgZGllIGJlcmVpdHMgc2VpdCAmdXVtbDtiZXIgMjUwIEphaHJlbiB2ZXJ3ZW5kZXQgd2lyZC4gQmVyJnV1bWw7aG10ZSBMYWdlbiBmJnV1bWw7ciBGcmFua2Vud2VpbiBzaW5kIGRlciAmbGRxdW87RXNjaGVuZG9yZmVyIEx1bXAmcmRxdW87LCBkZXIgJmxkcXVvO0NlbnRncmFmZW5iZXJnJnJkcXVvOyB1bmQgbmF0JnV1bWw7cmxpY2ggZGVyJmxkcXVvO1cmdXVtbDtyemJ1cmdlciBTdGVpbiZyZHF1bzssIGRlciBuYWNoIGhpc3RvcmlzY2hlbiBEb2t1bWVudGVuIGRpZSAmYXVtbDtsdGVzdGUgV2VpbmxhZ2UgRGV1dHNjaGxhbmQgZGFyc3RlbGx0LCB1bmQgZGVyIGRhcmF1cyBoZXJ2b3JnZWhlbmRlICZsZHF1bztTdGVpbndlaW4mcmRxdW87IHZlcmYmdXVtbDtocnRlIHNjaG9uIGJlciZ1dW1sO2htdGUgRGljaHRlci4gU28gc29sbCBKb2hhbm4gV29sZmdhbmcgdm9uIEdvZXRoZSBhbiBzZWluZSBGcmF1IGdlc2NocmllYmVuIGhhYmVuOiAmbGRxdW87U2NoaWNrZSBtaXIgZG9jaCBlaW5pZ2UgVyZ1dW1sO3J6YnVyZ2VyLCBkZW5uIGtlaW4gYW5kZXJlciBXZWluIHdpbGwgbWlyIHNjaG1lY2tlbiwgdW5kIGljaCBiaW4gdmVyZHImdXVtbDsmc3psaWc7bGljaCwgd2VubiBtaXIgbWVpbiBnZXdvaG50ZXIgTGllYmxpbmdzdHJhbmsgYWJnZWh0LiZyZHF1bzs8L3A+ICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Im1lZGl1bS0xMiBsYXJnZS02IGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyByZWdpb24tc2xpZGVyLWNvbnRhaW5lciI+CgkJCQkJCQkJCQkJPGRpdiBpZD0iY29weXJpZ2h0Ij5RdWVsbGU6IHd3dy5kZXV0c2NoZXdlaW5lLmRlPC9kaXY+CgkJCQkJICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGlkPSJyZWdpb24tc2xpZGVyIj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic2xpZGUiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8aW1nIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS90bXAvd2luZW1ha2VyL3RodW1iczEwNTB4NDIzL3dpbmVtYWtlci9yZWdpb24vRnJhbmtlbl8xXzEwNTB4NDIzLmpwZyIKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIGFsdD0iRnJhbmtlbiIvPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic2xpZGUiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8aW1nIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS90bXAvd2luZW1ha2VyL3RodW1iczEwNTB4NDIzL3dpbmVtYWtlci9yZWdpb24vRnJhbmtlbl8yXzEwNTB4NDIzLmpwZyIKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIGFsdD0iRnJhbmtlbiIvPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9InNtYWxsLTEyIGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxwPjxpbWcgY2xhc3M9InJlZ2lvbmVuS2FydGUiIHRpdGxlPSJMYWdlIGRlciBXZWluYmF1cmVnaW9uIEZyYW5rZW4iIGFsdD0iTGFnZSBkZXIgV2VpbmJhdXJlZ2lvbiBGcmFua2VuIiBzcmM9Imh0dHA6Ly93aXJ3aW56ZXIuZGUvbWVkaWEvcmVnaW9uZW5rYXJ0ZW4vcmVnaW9uZW5rYXJ0ZV9mcmFua2VuLnBuZyIgaGVpZ2h0PSI2MDMiIHdpZHRoPSI4MDAiIC8+PGltZyBjbGFzcz0icmVnaW9uZW5LYXJ0ZSIgdGl0bGU9IkRpZSBXZWluYmF1cmVnaW9uIEZyYW5rZW4iIGFsdD0iRGllIFdlaW5iYXVyZWdpb24gRnJhbmtlbiIgc3JjPSJodHRwOi8vd2lyd2luemVyLmRlL21lZGlhL3JlZ2lvbmVua2FydGVuL3JlZ2lvbmVua2FydGVfZnJhbmtlbl9kZXRhaWwucG5nIiBoZWlnaHQ9IjYwMyIgd2lkdGg9IjgwMCIgLz48L3A+ICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICA=
  • frank & frei Saignée Secco trocken 375ml - Weingut Baldauf
    frank & frei Saignée Secco trocken 375ml - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    frank & frei Saignée Secco trocken 375ml
    "Lachsfarben mit feiner Perlage. Subtiles Himbeeraroma mit feinverwobener Frucht. Die feinste Art für unkompliziertes...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 14 g/L Säuregehalt: 5,8 g/L
    4,20 € 11,20 €/L (0,375 L)
    (1)
  • 2016 white dreams feinfruchtig - Weingut Baldauf
    2016 white dreams feinfruchtig - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2016 white dreams feinfruchtig
    Pfirsich- und Zitrusaroma gepaart mit einer exotischen Süße (Müller-Thurgau, Bacchus, Kerner)
    Alkoholgehalt: 11,5 % Restsüße: 15,7 g/L Säuregehalt: 7 g/L
    5,80 € 7,73 €/L (0,75 L)
    (2)
  • 2014 clees Pfarrwengert Silvaner Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    2014 clees Pfarrwengert Silvaner Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2014 clees Pfarrwengert Silvaner Spätlese trocken
    Reifung nach alter internationaler Tradition im eiförmigen Behälter aus flüssigem Gestein (Naturbeton) Vergärung mit...
    Alkoholgehalt: 14,5 % Restsüße: 3,1 g/L Säuregehalt: 6,4 g/L
    13,00 € 17,33 €/L (0,75 L)
  • 2015 clees Silvaner Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    2015 clees Silvaner Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 clees Silvaner Spätlese trocken
    Walnuss & Kräuteraromen, subtiles Säurespiel, sehr kräftiger Körper, ausgeprägter Terroircharakter.
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 4,9 g/L Säuregehalt: 6,6 g/L
    9,50 € 12,67 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2015 clees Réserve Pinot Noir trocken BIO - Weingut Baldauf
    2015 clees Réserve Pinot Noir trocken BIO - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 clees Réserve Pinot Noir trocken
    Ziegelrot, Kirsche und Waldbeerenaroma, filigranes Tannin, kräftig, 12 Monate im Barrique gereift – mit zart...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 3,2 g/L Säuregehalt: 4,8 g/L
    14,50 € 19,33 €/L (0,75 L)
    (2)
  • 2014 clees Grauer Burgunder Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    2014 clees Grauer Burgunder Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2014 clees Grauer Burgunder Spätlese trocken
    Birne, Honigmelone, kräftiger, muskulöser Körper, langer Nachhall
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 4,4 g/L Säuregehalt: 6,8 g/L
    9,50 € 12,67 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2013 clees Silvaner Sekt brut - Weingut Baldauf
    2013 clees Silvaner Sekt brut - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2013 clees Silvaner Sekt brut
    Feines Mousseux, feinfruchtiger Apfelduftduft, Silvaner in seiner elegantesten Form.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 9,5 g/L Säuregehalt: 5,4 g/L
    12,50 € 16,67 €/L (0,75 L)
  • 2015 Muschelkalk Weißer Burgunder Kabinett trocken - Weingut Baldauf
    2015 Muschelkalk Weißer Burgunder Kabinett trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 Muschelkalk Weißer Burgunder Kabinett trocken
    Feines Nussaroma gepaart mit grüner Paprika, athletischer Körper, seidige Textur.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 3,6 g/L Säuregehalt: 5,7 g/L
    6,80 € 9,07 €/L (0,75 L)
  • 2015 Muschelkalk Riesling Kabinett feinherb - Weingut Baldauf
    2015 Muschelkalk Riesling Kabinett feinherb - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 Muschelkalk Riesling Kabinett feinherb
    Intensive Pfirsichfrucht, optimal ausbalancierte Süße-Säure-Komposition. Unser absoluter Fisch- und...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 15,5 g/L Säuregehalt: 8,4 g/L
    7,00 € 9,33 €/L (0,75 L)
  • 2015 Muschelkalk Bacchus Kabinett feinfruchtig - Weingut Baldauf
    2015 Muschelkalk Bacchus Kabinett feinfruchtig - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 Muschelkalk Bacchus Kabinett feinfruchtig
    Feine Holunderblüte, Papaya und Zitrus, ein Fruchtkorb mit exotischer Süße.
    Alkoholgehalt: 10,5 % Restsüße: 17,5 g/L Säuregehalt: 6,6 g/L
    6,50 € 8,67 €/L (0,75 L)
  • 2014 clees Riesling Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    2014 clees Riesling Spätlese trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2014 clees Riesling Spätlese trocken
    Packendes Pfirsich-Aprikosenaroma, mit kräftigem, drahtigem Körper und feinsten Säurespiel.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 7,7 g/L Säuregehalt: 8 g/L
    9,80 € 13,07 €/L (0,75 L)
  • 2015 clees Weißer Burgunder Spätlese trocken BIO - Weingut Baldauf
    2015 clees Weißer Burgunder Spätlese trocken BIO - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 clees Weißer Burgunder Spätlese trocken
    Quitte, Mirabelle, mineralische Sortenart, geschmeidige Textur
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 6,4 g/L Säuregehalt: 4,8 g/L
    9,50 € 12,67 €/L (0,75 L)
  • 2015 Saalestück handgemacht Müller-Thurgau trocken BIO - Weingut Baldauf
    2015 Saalestück handgemacht Müller-Thurgau trocken BIO - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 Saalestück handgemacht Müller-Thurgau trocken
    Kräftige Sortenart, durchgegoren, saftiger Nachhall
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 6,4 g/L Säuregehalt: 6,8 g/L
    7,50 € 10,00 €/L (0,75 L)
  • 2015 Saalestück handgemacht Schwarzriesling trocken BIO - Weingut Baldauf
    2015 Saalestück handgemacht Schwarzriesling trocken BIO - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 Saalestück handgemacht Schwarzriesling trocken
    Leuchtendes Rubinrot, Schwarzkirsche, Johannisbeere
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 2,9 g/L Säuregehalt: 5 g/L
    9,00 € 12,00 €/L (0,75 L)
  • frank & frei Secco saignée trocken - Weingut Baldauf
    frank & frei Secco saignée trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    frank & frei Secco saignée trocken
    Lachsfarben mit feiner Perlage. Subtiles Himbeeraroma mit feinverwobener Frucht. Die feinste Art für unkompliziertes...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 14 g/L Säuregehalt: 5,8 g/L
    7,50 € 10,00 €/L (0,75 L)
    (4)
  • 2016 red & white feinfruchtig - Weingut Baldauf
    2016 red & white feinfruchtig - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2016 red & white feinfruchtig
    Lachsfarben, Erdbeeraromen, zart mit eleganter Fruchtsüße (Schwarzriesling, Domina, Kerner, Müller Thurgau)
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 16,1 g/L Säuregehalt: 6,8 g/L
    5,80 € 7,73 €/L (0,75 L)
    (3)
  • Pricolino Secco weiß trocken - Weingut Baldauf
    Pricolino Secco weiß trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    Pricolino Secco weiß trocken
    Apfel und Limette, erfrischendes Secco- Vergnügen mit zarter frischer Süße. Perfekt für die sommerliche Grillparty,...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 15 g/L Säuregehalt: 6,5 g/L
    6,50 € 8,67 €/L (0,75 L)
    (3)
  • 2016 frank & frei Müller Thurgau QbA trocken - Weingut Baldauf
    2016 frank & frei Müller Thurgau QbA trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2016 frank & frei Müller Thurgau QbA trocken
    Aromen von Zitrus, grünem Apfel und Limette, fruchtiger Sortentyp, feine Säure und frisch.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 6,7 g/L Säuregehalt: 6,5 g/L
    6,50 € 8,67 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 3x2016 Bacchus halbtrocken 0,25L - Weingut Baldauf
    3x2016 Bacchus halbtrocken 0,25L - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2016 3x2016 Bacchus halbtrocken 0,25L
    Alkoholgehalt: 11,0 % Restsüße: 14,7 g/L Säuregehalt: 6,4 g/L
    5,70 € 7,60 €/L (3 x 0,25 L)
    (1)
  • 2016 erste versuchung Rosé trocken - Weingut Baldauf
    2016 erste versuchung Rosé trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2016 erste versuchung Rosé trocken
    Roséfarben, Himbeere mit feinherber Frische (Domina, Spätburgunder, Schwarzriesling, Cabernet Dorsa)
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 5,1 g/L Säuregehalt: 6,9 g/L
    6,00 € 8,00 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2015 wild one Silvaner trocken - Weingut Baldauf
    2015 wild one Silvaner trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 wild one Silvaner trocken
    Vergärung spontan ergibt wilde Frucht mit mineralischen Aromen, ungeschminkte und regionale Herbe.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 6,4 g/L Säuregehalt: 6,2 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 zero extra Müller Thurgau trocken - Weingut Baldauf
    2015 zero extra Müller Thurgau trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 zero extra Müller Thurgau trocken
    Aprikose, hoher Trinkspaßfaktor, trocken aber nicht herb, zero = ohne Restzucker - Trockener geht nicht!
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 0 g/L Säuregehalt: 6,3 g/L
    5,50 € 7,33 €/L (0,75 L)
  • 2016 red dreams trocken - Weingut Baldauf
    2016 red dreams trocken - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2016 red dreams trocken
    Cuvée aus Regent und Domina. Red Dreams steht für „trinkigen“ Rotwein: dunkles Rubinrot, süßem Duft ummantelt...
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 6,2 g/L Säuregehalt: 5 g/L
    6,80 € 9,07 €/L (0,75 L)
  • 2015 erste versuchung rot fruchtig - Weingut Baldauf
    2015 erste versuchung rot fruchtig - Weingut Baldauf
    Baldauf
    Franken
    2015 erste versuchung rot fruchtig
    Granatrot, durch Süße geprägte harmonische und ausbalancierte Art (Dornfelder, Domina, Regent)
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 20 g/L Säuregehalt: 4,9 g/L
    6,80 € 9,07 €/L (0,75 L)
4.82 / 5.00 of 4916
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb