Weingut Dr. Pauly Bergweiler

Schon im 16. Jahrhundert wurden die Vorfahren der Familie im Bezug auf Wein erwähnt. Das Weingut Dr. Pauly Bergweiler wurde von Anfang an von Generation zu Generation weitergegeben. Ihr Ziel war es, hochwertige Rieslinge zu erzeugen. Seit 1959 gehört das Weingut Dr. Peter Pauly Bergweiler. Im Jahr 2006 dagegen wurde der Sohn, Stefan Pauly als Geschäftsführer ernannt. Das Weingut bietet den Weinliebhabern ein umfangreiches Riesling-Sortiment von höchster Qualität.

 

Über die Hälfte der Anbaufläche zählt zu den begehrtesten Steillagen. Dank der ausgeglichenen Temperaturen und den Devon-Schieferböden, die dafür bekannt sind, dass sie die Wärme lange speichern können, haben wir die Möglichkeit exzellente Mosel-Weine zu verkosten.

 

Die Familie verlässt sich bei der Herstellung der Weine nicht nur auf äußere Bedingungen, aber auch auf die Kenntnisse der Vorfahren und nützt sie gezielt aus. Zu den wichtigsten Weinbergen gehören Bernkasteler alte Badstube am Doctorberg und Ürziger Würzgarten. Dort erfolgt die Lese per Hand. Daraus folgen niedrige Erträge in hoher Qualität. Das Weingut besitzt eine moderne Kellerei, wo die Trauben einer sorgfältigen Weiterverarbeitung unterzogen werden. Die Gärung erfolgt in kleinen Edelstahltranks.

 

Das Weingut Dr. Pauly Bergweiler spezialisiert sich auf Riesling-Weine. Das Weingut bietet verschiedene Geschmacksrichtungen an. Von edelsüß über feinherb und fruchtsüß bis zu trocken. Darunter sind Spät- und Auslesen sowie Eisweine. Diese Weine eignen sich für jede Gelegenheit. Im Sortiment befinden sich auch über Jahrzehnte gereifte Tropfen.

 

Das Weingut Dr. Pauly-Bergweiler ist Mitglied bei der Vereinigung Gutskomplizen und des Bernkasteler Rings.

 

Hier geht's zum Weingut!