Bernkasteler DoctorDer Bernkasteler “Doctor“ zählt als der teuerste Weinberg der Welt. Mit stolzen 100 Goldmark für einen Weinstock im “Doctor“, führte das Weingut Wegeler die bis heute teuerste Transaktion, in Sachen Reben, durch. Auch heute noch ist der Bernkasteler “Doctor“ führend unter den Weinen an der Mosel, was auch der Decanter durch die Höchstbewertung  einer Spätlese aus dem Hause Wegeler unterstreicht.

Was zu dem Namen geführt hat, ist selbst den meisten Weinliebhabern nicht bekannt. Die Geschichte welche dahinter steckt, ist wohl mehr eine raffinierte Marketing Geschichte als ein Wunderheilmittel. Man sagt das im 16. Jahrhundert der Wein aus Bernkastel den Erzbischof Boemund von Trier von einem bösen Leiden heilte. Der Ritter welcher den Wein zum Erzbischof brachte, bat zur Belohnung dem Wein der auf dem Berg Bernkastel wuchs, einen Doctor-Titel zu verleihen. Heutzutage ist der Bernkasteler “Doctor“ ein Synonym für Qualität und Gesundheit  und zählt zudem, zu den meist erteilten Geschenken am Krankenbett.

Auch der Adel konnte dem feinen Tropfen der “Bernkasteler Doctor Auslese“ nicht wiederstehen und wusste ihn schon jeher zu würdigen. Der Trend verbreitete sich mit rasender Geschwindigkeit und so wurde er auch schon vom Kaiser Wilhelm II. getrunken. Fragt man heute jemanden nach dem “Deutschen Doctor“ so ist er auch in Hongkong, New York und Singapur ein Begriff bei vielen Weinliebhabern.

Besonders macht den “Doctor“ die bevorzugte Südwestlage mit einer Hangneigung von 35 bis 45 Grad. Das führt dazu, dass er ganztägig den Sonneneinstrahlungen ausgesetzt ist. Die Sonne wird zudem von der Mosel direkt auf den Weinberg reflektiert. Die Schieferdächer von Bernkastel halten die Wärme auf natürliche Weise fest und verringern die Abkühlung in der Nacht. Auch der Schieferverwitterungsboden wirkt als Wärmespeicher und sorgt neben einer langsamen Abkühlung auch für ein schnelles Wachstum. Im Norden und im Osten wird er durch die umliegenden Wälder von kalten Winden geschützt und genießt somit eine exklusive Lage in der er vorzüglich reifen kann. So zeichnet sich der Wein vom “Doctor“ dadurch aus, schon in frühen Jahren reif, opulent und fruchtbetont auszufallen.

Falls Ihre Neugier geweckt ist, so ist der “Doc“ zu jeder Zeit zu empfehlen. Bei uns finden Sie eine reichliche Auswahl an Weinen aus dem Hause Wegeler welche Sie nicht enttäuschen wird.

A votre santé!