SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Galicien Wein

Galicien Wein: Weinanbau an der Nordwestküste Spaniens

Dort wo die kräftige Brandung des Atlantiks auf die westliche Spitze Spaniens trifft, existiert ein einzigartiges Klima zum Anbau fantastischer und einzigartiger Weine. Aromatisch und fruchtig, so gibt sich beispielsweise der hier produzierte Albariño, ein für die Region typischer Wein aus weissen Trauben. Nicht nur das für diese Sorte populäre Weinanbaugebiet Rías Baixas bildet die Grundlage von Spitzenweinen, denn Kennern dürfte auch Monterrei, weiter im Süden gelegen, ein Begriff sein. Wer den leckeren Galicien Wein verköstigen möchte, muss hierfür längst nicht mehr den Weg nach Spanien in Kauf nehmen. Mit einer stattlichen Erzeugungsmenge von knapp einer Millionen Hektoliter, werden zahlreiche begehrte Weine auch für den heimischen Gaumen exportiert und zur Verfügung gestellt. Insgesamt besitzt die galizische Weinvielfalt ein Vermögen von 8500 Hektar auf denen die Reben gedeihen dürfen, was bis zu insgesamt 32 Millionen Liter Wein pro Jahr führt.

    0 € 100 €  € bis €
    Filtern

    1 bis 24 von 60

    Gallaeci, so nannten die Kelten vor Tausenden von Jahren diese eindrucksvolle Region Spaniens. Schon die alten Griechen in der Antike, aber auch die Römer wussten von der bedeutsamen Landschaft und den kühlen Klimazonen mit vielen Sonnenstunden, die als exzellent für den Anbau von Weinen, wie den Galicien Wein galten.

    Eleganter Galicien Wein mit einer fruchtigen Basis und einem vollmundigen Aroma gepaart mit einer feinen Säure, sind das Resultat Galiciens. Der, auch als Galicia bezeichnete, Abschnitt des Landes sorgt sowohl für berühmte Rot- als auch Weißweine, wie beispielsweise den legendären Tempranillo aber auch spanische Favoriten, wie den Vinhão, den Caiño blanco, einem Weißwein oder den Doña Blanca. Unter den Vertretern der roten Weine sind an dieser Stelle vor allem der Mencía sowie der Caiño Galicien Wein zu nennen. Schwemmland, Lehmböden und Graniteinlagerungen bieten in Abwechslung mit milden Temperaturen das Fundament für die Weinanbaugebiete Galiciens

    Für das hervorragende Wachstum der einzelnen Reben für den Galicien Wein zeichnet sich das mediterrane Klima des Atlantiks verantwortlich, das stetig für ausreichend kühle Winde und somit perfekte Temperaturen sorgt. Kalkhaltige Böden bilden die Basis. Je nach Region gleitet die Landschaft von Schwemmländern in Böden mit Granitvorkommen über und auch lehmhaltige Abschnitte finden Weinbauern für den Galicien Wein vor, die ein möglichst großes Spektrum an Traubensorten gewährleisten. Warme Sommertage und stets milde Winter aber großflächig, notwendige und niederschlagsreiche Regentage wechseln sich ab und bilden somit das Klima Galiciens.

    Wo in küstennahe steile Felsklippen das Landschaftsbild prägen, erstrecken sich weiter im Landesinnere Hügel und ebene Flächen. Nicht nur der Jakobsweg bildet an dieser Stelle seinen Zielpfad aus, auch anerkannte DOC-Gebiete, wie Ribeira Sacra sind in Galicien vorzufinden. Passend zu Fisch und Fleisch, Käse oder für den romantischen Abend zu zweit, bietet der galizische Wein oder auch Galicien Wein Aromen, die nicht nur zu überzeugen wissen, sondern sich deutlich von anderen Weinen auf Grund der Lage und des Klimas abheben. Neben vorzüglichen, weissen Weinen, sind die roten Weine des Landesabschnittes von Spanien ebenfalls stark vertreten und besonders in Valdeorras anzufinden. Ein Besuch dieser malerischen Orte lohnt sich nicht zur zur Verköstigung für den Galicien Wein im passenden Ambiente, sondern auch aufgrund der sagenhaften Sonnenuntergänge und traumhaften Kulissen der Natur.

    WirWinzer FAQ - die meistgestellten Galicien Fragen

    Wie schmeckt Wein aus Galicien?

    Der galicische Wein zeichnet sich durch einzigartige Weine mit fruchtiger Basis und vollmundigem Aroma aus.

    Wo liegt Galicien?

    Galicien liegt an der westlichen Spitze Spaniens, direkt am Atlantik.

    Was ist der bekannteste Wein aus Galicien?

    Einer der bekanntesten Weine aus Galicien ist der Albariño, welcher häufig in weißen Cuvées verwendet wird.

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb