Glühwein - Winterpulle 1L - Weingut Andres

19 Bewertungen Produkt bewerten
Dieser Dornfelder Winzer-Glühwein wurde vom Genußmagazin Selection beim Degustationswettbewerb in der Kategorie "klassischer Glühwein aus roten Rebsorten" als "bester deutscher Glühwein" ausgezeichnet. Der Titel wird von Experten in einer Blindverkostung mit Glühweinen verschiedenster Herstelle ...Weiterlesen
5,00 € 5,00 €/L (1,0 L)

sofort lieferbar Lieferzeit 1 - 3 Werktage 5,90 € Versandkosten je Weingut -
versandkostenfrei ab 12 Flaschen je Weingut

  • IconDornfelder
  • IconPfalz
Auszeichnungen
Dieser Dornfelder Winzer-Glühwein wurde vom Genußmagazin Selection beim Degustationswettbewerb in der Kategorie "klassischer Glühwein aus roten Rebsorten" als "bester deutscher Glühwein" ausgezeichnet. Der Titel wird von Experten in einer Blindverkostung mit Glühweinen verschiedenster Herstellern vergeben. Das herausragende Weingut Andres konnte dabei seinen Titel von 2009 in diesem Jahr verteidigen. Seit 2011 arbeitet die vierte Generationen mit im Weingut, die drei anderen arbeiten bereits seit Jahrzehnten zusammen im Weingut und das schmeckt man.

Achtung: Alkohol und damit auch Glühwein darf nicht zum Kochen gebracht, d.h. auf mehr als 80° Celsius erwärmt werden!
Wein
  • Artikelnummer: 38051000
  • Inhalt: 1,0 L
  • Weinart: Glühwein
  • Rebsorte: Dornfelder
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 12,5 %
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Auszeichnungen: Selection das Genussmagazin
  • Preis / Liter: 5,00 €*
Winzer
  • Winzer: Andres
  • Land: Deutschland
  • Region: Pfalz
  • Unternehmer-Adresse: Weingut Andres, Langensteinstraße 22, 67435 Neustadt, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5XZWluZ3V0IEFuZHJlczogcmFzYW50ZXIgQXVmc3RpZWcgZWluZXMgSnVuZ3dpbnplcnM8L2gyPg0KPHA+RGFzIFdlaW5ndXQgQW5kcmVzIGJlc3RpY2h0IGR1cmNoIHNlaW5lIGdybyZzemxpZztlIEF1c3dhaGwgYW4gUm90LSB1bmQgV2VpJnN6bGlnO3dlaW5zb3J0ZW4uIEp1bmd3aW56ZXIgSiZ1dW1sO3JnZW4gQW5kcmVzIGVudHdpY2tlbHQgaW5taXR0ZW4gZGVyIFBmYWx6LCBpbiBOZXVzdGFkdC1TcGV5ZXJkb3JmLCBuZXVhcnRpZ2UgTWFya2Vud2VpbmxpbmllbiBkaWUgZXIgenVtIGtsYXNzaXNjaGVuIFNvcnRpbWVudCBoaW56dWYmdXVtbDtndC4mbmJzcDtTZWluZSBoYXJ0ZSBBcmJlaXQgdW5kIHNlaW5lIEdlZHVsZCBtYWNoZW4gYXVzIGplZGVyIFJlYmUgZGFzIEJlc3RlLiBEaWUgV2luemVyZmFtaWxpZSB2ZXJicmluZ3QgdmllbCBaZWl0IGRyYXUmc3psaWc7ZW4sIGJlb2JhY2h0ZXQgc2VociBnZW5hdSBpaHJlIFBmbGFuemVuIHVuZCBicmluZ3QgbWl0IHByJmF1bWw7emlzZW0gTGF1YnNjaG5pdHQgdW5kIHNvcmdmJmF1bWw7bHRpZ2VyIEJvZGVuYmVhcmJlaXR1bmcgZGFzIHp1ciBHZWx0dW5nLCB3YXMgZGllIEImb3VtbDtkZW4genUgYmlldGVuIGhhYmVuLiBJbSBLZWxsZXIgd2lyZCBkZW4gV2VpbmVuIGRlciBsZXR6dGUgU2NobGlmZiB2ZXJsaWVoZW4sIGJldm9yIHNpZSBpbiBkaWUgRmxhc2NoZW4ga29tbWVuLiBNYW4gYXJiZWl0ZXQgaW0gRWlua2xhbmcgdW5kIGluIEhhcm1vbmllIG1pdCBkZXIgTmF0dXIgdW5kIGdhcmFudGllcnQgZWluIEgmb3VtbDtjaHN0bWEmc3psaWc7IGFuIEhhbmRhcmJlaXQuIERpZSBQaGlsb3NvcGhpZSB2b24gQW5kcmVzIGlzdCBkYXMgWnVzYW1tZW5zcGllbCB2b24gQWx0YmV3JmF1bWw7aHJ0ZW0gbWl0IG5ldWVuIElkZWVuLiBXZWl0ZXJsZXNlbkR1cmNoIHNlaW5lIEV4cGVyaW1lbnRpZXJmcmV1ZGlna2VpdCAmdXVtbDtiZXJzZXR6dCBkZXIgSnVuZ3dpbnplciBkaWUgVHJhZGl0aW9uIGluIGVpbmUgbW9kZXJuZSwganVuZ2UgQW5zcHJhY2hlIGYmdXVtbDtyIG5ldWUgdW5kIGFsdGUgV2VpbmxpZWJoYWJlci4gRXIgYmVzY2hyZWlidCBzZWluZSBXZWluZSBzZWxic3QgYWxzIGF1c2RydWNrc3N0YXJrLCBhdXNnZXN0YXR0ZXQgbWl0IHZvbGxlbSBBcm9tYSB1bmQgaGFybW9uaXNjaGVtIEsmb3VtbDtycGVyLiBJbSBTb3J0aW1lbnQgd2VyZGVuIGFscyBXZWkmc3psaWc7d2VpbnJlYmVuIGRlciBBdXhlcnJvaXMsIFJpZXNsaW5nLCBSaXZhbmVyLCBTYXV2aWdub24gQmxhbmMsIE9ydGVnYSwgS2VybmVyLCBNdXNrYXRlbGxlciZxdW90OywgJnF1b3Q7Jm5ic3A7R2V3JnV1bWw7cnp0cmFtaW5lciwgR3V0ZWRlbCwgU2lsdmFuZXIsIEdyYXVidXJndW5kZXIgdW5kIFdlaSZzemxpZztidXJndW5kZXIgZ2VmJnV1bWw7aHJ0LiBBbHMgUm90d2VpbiBkaWUgUmViZW4sIEFjb2xvbiwgRG9ybmZlbGRlciwgRHVua2VsZmVsZGVyLCBTcCZhdW1sO3RidXJndW5kZXIsIFBvcnR1Z2llc2VyLCBTY2h3YXJ6cmllc2xpbmcgdW5kIFJlZ2VudC48L3A+DQo8cD5EZXIgc3RlaWxlIEF1ZnN0aWVnIGRlcyBqdW5nZW4gV2Vpbmd1dHMgQW5kcmVzIGthbm4gc2ljaCBhdWNoIGR1cmNoIEF1c3plaWNobnVuZ2VuIGJlbGVnZW4gbGFzc2VuLiBCZWltIGdyJm91bWw7JnN6bGlnO3RlbiBvZmZpemllbGxlbiBXZWlud2V0dGJld2VyYiBkZXIgV2VsdCwgZGVyIEFXQyBWaWVubmEgMjAxMCwgaGF0IGRlciAyMDA5IE11c2thdGVsbGVyIFNwJmF1bWw7dGxlc2UgZWluZSBkZXIgaCZvdW1sO2Noc3RlbiBBdXN6ZWljaG51bmdlbiBlcnJ1bmdlbi4gSW4gZGVyIEthdGVnb3JpZSBHZWxiZXIvUm90ZXIgTXVza2F0ZWxsZXIsIE11c2thdCBPdG9uZWxsIGhhdCBkZXIgTXVzYWt0ZWxsZXIgU3AmYXVtbDt0bGVzZSBkZW4gMy4gUGxhdHogdm9uIDEyMDAgTXVza2F0ZWxsZXJuIGdld29ubmVuLiBCZWkgZWluZXIgVGVpbG5haG1lIHZvbiBXZWluZW4gYXVzIDM2IEwmYXVtbDtuZGVybiB1bmQgaW5zZ2VzYW10IDEwLjk1MSB2ZXJrb3N0ZXRlbiBXZWluZW4sIGJlc3QmYXVtbDt0aWd0IGRpZXNlciBQcmVpcyBkaWUgS2xhc3NlIGRlcyBXZWluZXMuIFNvbWl0IGdlaCZvdW1sO3J0IEFuZHJlcyB6dSBkZW4gMTAwIGJlc3RlbiBXZWluZyZ1dW1sO3Rlcm4gZGVyIEFXQyBWaWVubmEgMjAxMC4gWnVkZW0gZXJoaWVsdCBtYW4gbWVocmVyZSBLYW1tZXJwcmVpc20mdXVtbDtuemVuLjwvcD48L2Rpdj4=
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Wein-Bewertungen

5
19 Bewertungen
5 Sterne
19
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Eigene Bewertungen schreiben
  • Jahrgang: 2017

    Das ist mal ein GlühWEIN der den Namen Wein echt verdient!!

    Von am

  • Jahrgang: Glühwein

    Saulecker

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    sehr kräftig , doch ausgewogen im Geschmack
    vielleicht einen Tick zu bitter
    Alles in Allem aber lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Der Glühwein von Andres schmeckt sehr gut. Die vorhergehenden Kundenmeinungen stimmen absolut.

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    All the best. ..
    der absolut beste Glühwein den wir je getrunken haben.

    Von am

  • Jahrgang: unbekannt

    Ein herausragender Glühwein, besser geht es nicht. Haben ihn gestern zum Heilig Abend das erste mal probiert und sind schlichtweg Begeistert !
    Man sollte allerdings beachten dass er 12,5% Alc. hat anstatt den üblichen 9% aus dem Supermarkt ;-)
    Werden wir auf jeden Fall nochmals bestellen !

    Von am

  • Jahrgang: Jahrgang 2012

    Zu diesem Glühwein muss nichts mehr gesagt werden, ich kann mich den Worten meines Vorredners zu anschließen.. :)
    Dieser Glühwein ist der wirklich beste, den ich je getrunken habe!

    Von am

  • Jahrgang: Bester Glühwein Jahrgang 2012

    Wie ich Ihnen schon einmal geschrieben habe ist das der beste Glühwein
    in meinen 82 Jahren.Ich hatte am 12.Dezember meinen 82. Die Geburtstagsgäste
    waren voller Lob und wollen bei Ihnen auch bestellen.
    Vielen,vielen Dank
    Waldemar Baumgärtner aus Erfurt

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Der Glühwein schmeckt super. Genau richtig für die " kalte" Jahreszeit ;))

    Von am

  • Jahrgang: Bester Glühwein Jahrgang 2012

    Mit fast 82 Jahren ( am 12, Dezember ) habe ich schon viele Sorten
    Glühwein getrunken,aber ich muß Ihnen sagen! "Hut ab " großes
    Kompliment es ist mit Abstand der allerbeste Glühwein welchen ich
    in meinen Leben getrunken habe.Die geschmackliche Note 5 Sterne und mehr.
    Zu meiner Geburtstagsfeier können meine Gäste,Ihren Verdienst genießen.

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Genau so soll ein Glühwein schmecken. Unser Geschmack wurde genau getroffen - ausgewogene Gewürze, nicht zu süß und einfach lecker.

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    ganz hervorragender geschmack .

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Angenehmer und nicht zu süsser Geschmack.

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Top Glühwein

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Dieser Glühwein schmeckt hervorragend und ist nur zu empfehlen.Vielen Dank.

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Ist in der Tat einer der besten deutschen roten Glühweinen schmeckt hervorragen tolle Gewürzmischung Preis absolut ok

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Beim Adventsglühn am Feuerkorb waren alle Nachbarn und wir selbst begeistert, er "babbscht" net sondern schmeckt nach einem ehrlichen Glühwein. Sehr zu empfehlen!

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Ausgezeichnet. Hat uns allen sehr sehr gut geschmeckt.

    Von am

  • Jahrgang: 2012

    Dieser Glühwein ist der absolute WAHNSINN, er überzeugt durch einen hervorragenden Geschmack und einer dezenten Süße. Man muss fast schon bedauern, dass der Winter dieses Jahr so warm war, da die Temperaturen selten zum Glühwein trinken eingeladen haben.

    Von am

Alle 19 Bewertungen ansehen

Weitere Weine des Winzers

Größte Auswahl

Über 14.000 deutsche Weine

Versandkostenfrei

ab 12 Flaschen je Winzer

Bestpreisgarantie

Mehr Informationen

Den garantiert günstigsten Preis zahlen