Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060 (10-17 Uhr)
Weingut Schätzle

"Badischer Wein – von der Sonne verwöhnt". So lautet der allseits bekannte Weinslogan des südlichsten Weinanbaugebiets der Bundesrepublik. Als einziges der 13 Anbaugebiete ist Baden der Weinbauzone B der Europäischen Union zugeordnet. Wie auch das Elsass, die Champagne und das Loire-Tal in Frankreich. Mit seinen rund 15.000 ha Rebfläche und einem Durchschnittsmostertrag von 1,1 Millionen Hektolitern ist Baden das drittgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands. Auf Grund seiner prädestinierten Lage gelten für Baden höhere Mindestanforderungen für Qualitäts – und Prädikatsweine.

Weiterlesen

Weingut Schätzle

An der Saar ist etwas möglich, was in der einen oder anderen Weinbauregion Deutschlands klimabedingt schon deutlich schwieriger (geworden) ist: leichte trockene Weine herzustellen - und zwar ohne Abstriche beim Fruchtaroma oder der Langlebigkeit machen zu müssen.

Weiterlesen

Deutscher Schaumwein mit Charakter

Der Dicke Fritz

Jedes Jahr nach Weihnachten, wenn sich die Ruhe über dem Land ausgebreitet hat, rückt der Silvester-Abend langsam näher und bringt damit für manche die noch offene Frage nach der genauen Gestaltung in den Fokus.

Weiterlesen

Glanz und Gloria bei der AWC Vienna: Ausgezeichneter Wein

Die Medaillentypen der AWC Vienna

Zweifelsohne unterliegt jede Weinbewertung den Erwartungen und dem Geschmack seines Testers. Dieses Prinzip gilt für Konsumenten genauso wie für Sommeliers oder die Verkoster von Wettbewerben.

Weiterlesen

Deutscher Wein: International geprägte Erfolgsgeschichte

Blick auf die Weinberge

Ein wichtiges Element in der Erfolgsgeschichte die der deutsche Wein die letzten 15 Jahre schreibt ist die Offenheit, mit der viele deutsche Winzer an die Arbeit gehen.

Weiterlesen

Die Wahrheit über Süße im Riesling und was mit dem Rest passiert

Riesling Reben

Die Restsüße im deutschen Riesling war über viele Jahre eine Art "geschmähtes Kind" des deutschen Weinbaus. Hiesige Kritiker und Journalisten bezeichneten Süße im Wein meist als "speziell" oder gar als „Fauxpas“ der Weinbereitung.

Weiterlesen

Kontinuität und Verlässlichkeit: Vorbilder aus Franken und der Pfalz

Egon Schäffer

In einer sich immer schneller drehenden Welt erleben Werte wie Kontinuität und Verlässlichkeit zunehmend größere Wertschätzung. Sie sind die Basis für Vertrauen und erlauben es, eine Verbindung oder gar Verbundenheit zu Menschen oder Unternehmen zu entwickeln.

Weiterlesen

Der Revoluzzer: Jungwinzer Andreas Bieselin und seine Burgunder

Winzer Andreas Bieselin

Bereits zum zweiten Mal hat das renommierte Weinmagazin "Fine" kürzlich eine ganze Sonderausgabe der neuen Generation deutscher Winzer gewidmet. Darin porträtiert der bekannte Weinjournalist Stuart Pigott 111 der besten deutschen Jungwinzer die für eine neue deutsche Wein-Identität stehen.

Weiterlesen

 Fondue? nur mit passender Begleitung!

Weingut Behringer 

Ähnlich wie bei der Currywurst erheben beim (Käse-) Fondue mehrere Parteien den Anspruch die Erfinder zu sein, nämlich die französischen Savoyen und das schweizerische Wallis. Sicher ist, dass das Fondue nirgendwo so sehr zum Nationalgericht geworden ist wie in der Schweiz

Weiterlesen

 "Slow Food" Die Wiederentdeckung von Genuss und Qualität

Der Stellenwert der Zeit wird wieder entdeckt

Quasi als Gegenbewegung zum "Fast Food" wurde 1986 in Italien die Organisation "Slow Food" gegründet, welche sich um die Erhaltung der Esskultur kümmert. Inzwischen ist daraus ein 100.000 Mitglieder starker, weltweiter Verein geworden, der Produzenten, Händler und Verbraucher zusammenbringt und Wissen über die Qualität von Nahrungsmitteln vermittelt.

Weiterlesen

Artikel 111 bis 120 von 311 gesamt

Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


Zurück Zum Warenkorb
{{var product.name}} Zurück
Zum Warenkorb