SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Glanz und Gloria bei der AWC Vienna: Ausgezeichneter Wein

Die Medaillentypen der AWC Vienna

Zweifelsohne unterliegt jede Weinbewertung den Erwartungen und dem Geschmack seines Testers. Dieses Prinzip gilt für Konsumenten genauso wie für Sommeliers oder die Verkoster von Wettbewerben.

Weiterlesen

Weinmanufaktur Schneiders bei WirWinzerWirWinzer begrüßt in seinen Reihen die Weinmanufaktur Schneiders. Gegründet wurde sie 1907 von Josef Jakob Schneiders, welcher seine Liebe zu Moselriesling zum Beruf machen wollte. Mit viel Pioniergeist begann er in einer Zeit in der der Fasswein-Verkauf gang und gebe war mit dem Verkauf in Flaschen. Dieser Geist und der Erfolg der Weinmanufaktur halten nun schon vier Generationen an. Heute führen Nicole und Daniel Schneiders das Weingut. Stolz können Sie heute Enkeln und Urenkeln ihrer ersten Käufer immer noch zu ihren Kunden zählen.

Weiterlesen

Weingut MüselWenn sie auf der Suche nach fruchtigen und schmackhaften Weißweinen oder im Barrique gereiften Rotweinen sind, dann sind sie bei uns genau richtig! Das Weingut Müsel bietet ihnen auf WirWinzer hervorragende Weine für jedermann.

Weiterlesen

WeinrallyeDas Thema der heutigen Weinrallye "Brot-Butter-Weine" hat bei uns den Anstoß zu einer großen Grundsatzdiskussion geben: "wer eigentlich den Wein macht der Winzer oder der Weineinkäufer?" Das Ergebniss ist ein sehr emotionaler und persönlicher Artikel geworden. Wir  möchten uns bei den heutigen Gastgebern vom "Weinreich-Blog"  für das "reizvolle" Thema bedanken und sind gespannt auf Euer Feedback. Natürlich auch wieder ein Großer Dank an den Winzerblog für die tolle Idee der Weinrallye.

Meine Mutter hat stets versucht mir einzubläuen, dass eine Frau sein müsse, wie ein Butterbrot und nicht wie eine Sahnetorte, denn man solle ja jeden Abend verlangen nach ihr haben.

Das habe ich bei meiner Frauenwahl berücksichtigt und im übertragenen Sinn tue ich dies auch bei der Auswahl eines „Abendbrotweines“.

Gemeinsam mit dem Kunden suche ich dann gerne einen Wein aus, den er ganz unkompliziert zur gemütlichen Stunde vor dem Fernseher genießen kann.

Einen Wein für den er keinen Serviervorschlag braucht, keine „Flaschenakrobatik“ mit der Karaffe aufführen muss und für den er keine hochwertigen Weingläser besitzen muss.

Es muss ein Tropfen sein, für den er keinen...

Weiterlesen

Weinrallye 44Vorgabe des Themas ist von Christoph Raffelt - Originalverkorkt - welcher Gastgeber für die 44. Weinrallye ist. Die Weinrallye wird moderiert von dem Winzerblogund freut sich steigender Begeisterung in der Weinszene. Ziel ist es, jeden Monat ein neues Thema aufzugreifen und zu bearbeiten, welches der ständig wechselnde Gastgeber vorgibt.

Thema dieser Weinrallye ist"Rhône - der Fluss, der Wein, die Winzer". Da hat uns Orginalverkorkt mit dem Weinrallye-Thema richtig erwischt. WirWinzer, welche sich eigentlich nur auf deutschen Wein spezialisiert hat, wurde auf eine harte Probe gestellt. Aber was macht man nicht alles für die Weinrallye =)

Wir haben uns mit dem Thema auseinandergesetzt und waren durchaus überrascht. Es ist auch mal schön über den Tellerrand hinaus zusehen und offen für anderes zu sein. In unseren Augen etwas, was die Weinrallye ausmacht und was uns die Gastgeber jedes Mal bieten. An der Stelle erst mal einLob an alle bisherigen Gastgeber!

Wie schon gesagt ist unser Gebiet eher der deutsche Wein. Darauf hin haben wir uns dazu entschlossenunseren Beitrag allgemein zu halten und so gut es geht einen Einblick in das Thema"Rhone - der Fluss, der Wein, die Winzer" zu geben.

Weiterlesen

Hans LangDie Rheingauer Winzerloge hat sich ein ganz besonderes Gewinnspiel ausgedacht. Für den „Ball des Weines“ soll der Gewinner einen 200 qm großen Weinberg erhalten. Jener, in der Lage Hattenheimer Hassel, wird dann für ein Jahr in dessen Besitz sein. Zusätzlich sollen - je nach Ernte - 150 bis 200 Flaschen Riesling aus dem 2011er Jahrgang sowie eine Mitgliedschaft in der Winzerloge im Wert von 2500 Euro für ebenfalls ein Jahr hinzukommen. Der Weinberg selbst wird von VDP-Weingut Hans Langbetrieben.

Lediglich dierichtige Bodenprobedes Hattenheimer Hassel müssen die Teilnehmer des Gewinnspiels am Abend des Balls auswählen. Die Ziehung der richtigen Antworten wird noch in der selben Nacht erfolgen.

Die Winzerlogevermitteln bereits seit 2010 Weinberge von Rheingauer Weingütern. Weinliebhabern wird so der Wunsch erfüllt, den eigenen Wein zu gestalten. Auch hierbei hilft die Loge, denn sie berät in der Auswahl des Weinberges, beim Weinausbau, bei der Flaschen- sowie Verschlusswahl, der Etikettengestaltung, der Lagerung und bei vielem Weiteren.

Als Repräsentant vor Ort ermöglicht dieWinzerlogeoptimale Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Mit Veranstaltungen und Seminaren soll eine Schnittstelle geschaffen werden, die jeden zu einem Weinkenner machen kann. Als Gegenleistung wird eine einmalige Aufnahmegebühr sowie ein jährlicher Mitgliedsbeitrag verlangt.

Als Partner gibt es momentanvier VDP-Weingüter...

Weiterlesen

SpargelDie Spargelzeit beginnt wieder! Bis Ende Juni ist das Sommergemüse auf deutschen Feldern verfügbar und die Stangen müssen nach dem Anbau mühselig einzeln gestochen werden. Offizielles Ende der Saison ist am 24. Juni, was traditionell jeher der Johannistag ist. Aber vorerst wird es in Baden, Bayern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen - den klassischen deutschen Anbaugebieten - wieder viel Spargel geben.

Weiterhin sindSpargel und Wein ein perfektes Paar, sofern sie auch zusammenpassen. Ein guter Weißwein eignet sich fast immer, wenn er auf die Zubereitung abgestimmt wird. Spargel mit zerlaufener Butter bzw. mit Sauce Hollandaise gilt als das typischste Spargelgericht. Das Gemüse an sich wird geschält in Salzwasser gekocht - dazu aber auch immer ein wenig Zucker, damit das starke Aroma so richtig zur Geltung kommt. Man muss nur...

Weiterlesen

ProWeinDie ProWein in Düsseldorf steht kurz vor dem Start. WirWinzer möchte natürlich auf diesen wichtigen Wein-Event aufmerksam machen. Vom 27. bis 29. März haben Weinproduzenten aus aller Welt die Chance, sich und vor allem ihre Weine auf der Messe zu präsentieren. Neben den klassischen Weinbauregionen aus Frankreich, Portugal und natürlich Deutschland sind auch japanische, türkische und brasilianische Aussteller  und Gäste zu erwarten. Wie es scheint, wird sogar ein neuer Ausstellerrekord erwartet. Zwar ist ein volumenmäßiger Rückgang in verschiedenen Weinmärkten zu verzeichnen, dennoch läuft es laut der ProWein auf circa 3600 Aussteller aus 50 Nationen hinaus. 2010 waren es noch knapp 3300 Aussteller.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm bietet allen Besuchern eine spannende und abwechslungsreiche Zeit. Neben den Ausstellerständen wird auch eineVerkostungszoneverfügbar sein, in welcher man knapp 1000 Weine probieren können wird. Thematisch wird es auch dieses Jahr wieder ein breites Portfolio geben. Neben Spezialthemen wird vor allem Nachhaltigkeit...

Weiterlesen

Am 25. Januar kamWolf-Dietrich Salwey bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 31 ums Leben. Zuvor war er bei einer VDP-Präsentation in München. Auf der Rückfahrt kam es auf Höhe Hagnau zu einer Kollision mit einem LKW. Noch an der Unfallstelle verstarb der 69-jährige wegen den schweren Verletzungen.

Diese Meldung geht der Weinwelt durch Mark und Bein. Was Bernd Eichinger (kürzlich an einem Herzinfarkt verstorben) für die Filmbranche war, warWolf-Dietrich Salwey für die Weinszene. Unter seinen Winzerkollegen wurde er wegen seiner Geradlinigkeit, seiner Ehrlichkeit und einer gesunden Portion Humor sehr geschätzt. Auch als Weinproduzent bewies er sein können und entwickelte sehr gute Weine vor allem aus der Burgunderfamilie. Als jemand der gerne mal Kontra gab, gelang es ihm immer...

Weiterlesen

WineStyle Hamburg

17.01.2011 11:07

HamburgDie WineStyle Ausstellung in Hamburg ist eine der wichtigsten Deutschen Weinmessen des Jahres und wird auch 2011 mit Spannung erwartet.
Winzer aus aller Welt finden sich ein und präsentieren ihre besten Gewächse. Zudem werden Seminare angeboten, mit denen man spannende neue Erkenntnisse aus der Weinwelt von absoluten Fachleuten übermittelt bekommt.

Eines des absoluten Highlights der diesjährigenWineStyle Messe – ein Verkostungsseminar mit den beiden Weinexperten Rolf Klein, Journalist, Autor und Seminarleiter, sowie Stuart Pigott, zu dem jede Erklärung überflüssig sein dürfte.

Ein riesiger Pool aus Ausstellern hat sich bereits angemeldet. NebenFamilienweingütern und Winzergenossenschaftenaus nahezu allen Weinanbauregionen Deutschlands, haben sich auch Größen aus Frankreich, Österreich, Portugal, Slowenien, Spanien und sogar Chile angemeldet.

Während der gesamten Veranstaltung haben die Besucher durchgehend auch die Gelegenheit...

Weiterlesen

10 Artikel

Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


Zurück Zum Warenkorb
{{var product.name}} Zurück
Zum Warenkorb