2020 Scheurebe Lieblich Deutscher Qualitätswein 1L - Weingut Ritter

20 Bewertungen Produkt bewerten
Weingut Ritter lässt mit diesem Scheurebe Wein die Herzen vieler Weinliebhaber höher schlagen. Die Trauben dieses Weines reiften im Jahr 2019 in der schönen Region Nahe. Neben einer überzeugenden Restsüße und der fruchtigen Säure erhält dieser liebliche Weißwein seine Spritzigkeit durch seine natürl ...Weiterlesen
4,20 € 4,20 €/L (1,0 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
5,90 € Versandkosten je Weingut -
Gratis Versand ab 12 Flaschen je Weingut

  • IconScheurebe
  • IconLieblich
  • IconNahe
Auszeichnungen
Weingut Ritter lässt mit diesem Scheurebe Wein die Herzen vieler Weinliebhaber höher schlagen. Die Trauben dieses Weines reiften im Jahr 2019 in der schönen Region Nahe. Neben einer überzeugenden Restsüße und der fruchtigen Säure erhält dieser liebliche Weißwein seine Spritzigkeit durch seine natürliche Kohlensäure, welche aus sorgsamer Gärung erhalten bleibt. Ein Wein für unkomplizierte Genussmomente!
Wein
  • Artikelnummer: 112004000
  • Inhalt: 1,0 L
  • Weinart: Weißwein
  • Jahrgang: 2020
  • Rebsorte: Scheurebe
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Geschmack: Lieblich
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 10,5 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 5,9 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 47,2 g/L
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 4,20 €*
Hersteller
  • Hersteller: Ritter
  • Land: Deutschland
  • Region: Nahe
  • Hersteller-Adresse: Weingut Ritter, Naheweinstraße 2, 55452 Guldental, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5XZWluZ3V0IFJpdHRlcjogRWluIEZhbWlsaWVuYmV0cmllYjwvaDI+DQo8cD5EaWUgRmFtaWxpZSBiZXRyZWlidCBudW4gc2Nob24gaW4gZGVyIGRyaXR0ZW4gR2VuZXJhdGlvbiBXZWluYmF1LlRlY2huaWtlciBCYXN0aWFuIGhhdCBkZW4gQmV0cmllYiBpbSBTb21tZXIgMjAxMyBvZmZpemllbGwgdm9uIGRlbiBFbHRlcm4gJnV1bWw7YmVybm9tbWVuIHVuZCBpc3QgZiZ1dW1sO3IgYWxsZSBiZXRyaWVibGljaGVuIEFibCZhdW1sO3VmZSB2ZXJhbnR3b3J0bGljaC4gU2VpbiBSZWljaCBpc3Qgdm9yIGFsbGVtIGRlciBLZWxsZXIgbWl0IGRlbSBBdXNiYXUgZGVyIFdlaW5lIHNvd2llIGRpZSBLdW5kZW5iZXRyZXV1bmcuPC9wPg0KPHA+VmF0ZXIgR2VyZCAmdXVtbDtiZXJuaW1tdCBoYXVwdHMmYXVtbDtjaGxpY2ggZGllIGltIFdlaW5iZXJnIGFuZmFsbGVuZGVuIEFyYmVpdGVuIHVuZCBNdXR0ZXIgS29ubnkgdmVycGZsZWd0IGJlaSBXZWlucHJvYmVuIGRpZSBLdW5kZW4gdW5kIGltIEhlcmJzdCBkaWUgTGVzZW1hbm5zY2hhZnQuIEF1Y2ggT21hIE1hcmlhIFJpdHRlciBpc3Qgbm9jaCB2b2xsZXIgRWxhbiBpbSBXZWluYmVyZyBzb3dpZSBiZWkgZGVyIEYmdXVtbDtsbHVuZyB1bmQgZGVtIEV0aWtldHRpZXJlbiBkYWJlaS4gQmFzdGlhbnMgRnJldW5kaW4gRGlhbmEgaGlsZnQgbmViZW4gV2VpbmJhdXN0dWRpdW0gdW5kIFdlaW5wcmluemVzc2lubmVuYW10IHNvIG9mdCBzaWUga2FubiBiZWkgZGVuIGdlcmFkZSBhbnN0ZWhlbmRlbiBBcmJlaXRlbi4mbmJzcDs8L3A+DQo8cD5EYXMgV2Vpbmd1dCBsaWVndCBpbiBHdWxkZW50YWwsIGRlciBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0ZW4gV2VpbmJhdWdlbWVpbmRlIGRlciBOYWhlLiBEZXJ6ZWl0IGJld2lydHNjaGFmdGV0IG1hbiBndXQgMTAgaGEgV2VpbmJlcmdlLiBEYWJlaSB3aXJkIGdybyZzemxpZztlciBXZXJ0IGRhcmF1ZiBnZWxlZ3QsIGJlaSBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0bSZvdW1sO2dsaWNoIHVtd2VsdHNjaG9uZW5kZXIgQXJiZWl0c3dlaXNlLCBkaWUgYmVzdG0mb3VtbDtnbGljaGUgUXVhbGl0JmF1bWw7dCB6dSBlcmJyaW5nZW4uIFVtIHdlaXRlc3RnZWhlbmQgYXVmIEluc2VrdGl6aWRlaW5zYXR6IHZlcnppY2h0ZW4genUgayZvdW1sO25uZW4gd2VyZGVuIGFsbGUgQXJiZWl0ZW4sIGVpbnNjaGxpZSZzemxpZztsaWNoIFBmbGFuemVuc2NodXR6bWEmc3psaWc7bmFobWVuLCBuJnV1bWw7dHpsaW5nc3NjaG9uZW5kIGR1cmNoZ2VmJnV1bWw7aHJ0LiBEaWUgRCZ1dW1sO25ndW5nIGVyZm9sZ3QgbmFjaCBCZWRhcmYgdW5kIHp1bSBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0ZW4gVGVpbCBtaXQgd2lydHNjaGFmdHNlaWdlbmVtIEQmdXVtbDtuZ2VyIChTdGFsbG1pc3QsIGRlciBkdXJjaCBlaW5lIGtsZWluZSBQZmVyZGVoYWx0dW5nIGVudHN0ZWh0KS48L3A+DQo8cD5BdWNoIGltIEtlbGxlciB3aXJkIGF1ZiBlaW5lIHNjaG9uZW5kZSBWZXJhcmJlaXR1bmcgZGVyIFRyYXViZW4gZ2VhY2h0ZXQuIERpZSB3ZWkmc3psaWc7ZW4gUmVic29ydGVuIHdlcmRlbiBkaXJla3QgbmFjaCBkZXIgTGVzZSBnZWtlbHRlcnQgdW5kIGluIFRhbmtzIGF1c2dlYmF1dCwgdW0gbSZvdW1sO2dsaWNoc3QgZnJpc2NoZSBBcm9tZW4genUgZXJoYWx0ZW4uIERlbiByb3RlbiBSZWJzb3J0ZW4gd2lyZCBlaW5lIGVudHNwcmVjaGVuZGUgTWFpc2NoZXN0YW5kemVpdCBnZWcmb3VtbDtubnQsIHVtIG0mb3VtbDtnbGljaHN0IHZpZWwgQXJvbWEgdW5kIEZhcmJlIGF1cyBkZXIgQmVlcmVuaGF1dCB6dSBnZXdpbm5lbi4gRGVyIEF1c2JhdSBnZXNjaGllaHQgaW0gZ3JvJnN6bGlnO2VuIEhvbHpmYXNzLCB0ZWlsd2Vpc2UgYXVjaCBpbSBCYXJyaXF1ZS48L3A+DQo8cD5XZWluZ3V0IFJpdHRlciBiaWV0ZXQgZWluZSBWaWVsemFobCBhbiBzcGFubmVuZGVuIFdlaW5lbiBmJnV1bWw7ciBkaWUgdmVyc2NoaWVkZW5zdGVuIEdlbGVnZW5oZWl0ZW4uIFdlaXRlcmhpbiBnaWJ0IGVzIFRyYXViZW5zYWZ0IGF1cyBlaWdlbmVyIEhlcnN0ZWxsdW5nIHNvd2llIFdpbnplcnNla3QgdW5kIFNlY2NvLjwvcD48L2Rpdj4=
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Wein-Bewertungen

4.9
20 Bewertungen
5 Sterne
19
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Eigene Bewertungen schreiben
  • Jahrgang: 2019

    dieser Jahrgang schmeckt meiner Frau und mir besonders gut

    Von am

  • Jahrgang: siehe letze bestellung

    bei der Bestellung diesen Weines war ich skeptisch, ob er wohl meinen Geschmack trifft..... hat er aber, ein leichter erfrischender wein....bin sehr zufrieden

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Sehr leckerer Wein.

    Von am

  • Jahrgang: 18

    Sehr lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Sehr gut, einfach lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Schmeckt sehr gut

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Ein wunderbarer Wein. Passt hervorragend zu allen Gelegenheiten.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Bei diesem Wein stimmt einfach alles

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Für alle, die es lieblich mögen, sehr empfehlenwert

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Toller Wein.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Habe ihn zum probieren bestellt, er ist schön fruchtig.

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Einfach super fruchtig,frisch!!!

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    sehr gut

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    Der Wein ist spritzig und lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    angenehm leichter, süffiger Schoppenwein, der hervorragend zu Spargelgerichten schmeckt.

    Von am

  • Jahrgang: 2015

    Supergut wie immer. In 2017 werden wir gerne wieder bestellen.
    Qualität zum fairen Preis.

    Von am

  • Jahrgang: 2015

    Für mich ein überwältigendes Geschmackserlebnis zu einem Superpreis

    Von am

  • Jahrgang: 2015

    Das ist ein sehr guter Tropfen, der genau meine Geschmackswünsche trifft - für mich außergewöhnlich gut.

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Leicht gekühlt genießen nicht zu süß sehr fruchtig einfach lecker

    Von am

  • Jahrgang: 2013

    Der günstige Preis hat mich nicht erwartenlassen einen Spitzenwein erstanden zu haben. Er ist ordentlich ohne große Geschmacksfülle. Zum Purtrinken geeignet, wenn man einen leichten Wein bevorzugt mit wenig Säure. Für Schorle hat er zu wenig Körper und Geschmack, aber zu dem gezahlten Preis ist der Wein in Ordnung.

    Von am

Alle 20 Bewertungen ansehen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack