2020 Rivaner trocken 1,0 L - Weingut Ritter

8 Bewertungen Produkt bewerten
Weingut Ritter bringt Ihnen mit dem hier präsentierten Müller-Thurgau / Rivaner Wein des Jahrgangs 2020 einen Wein ins Glas, wie er nur von der Region Nahe kommen kann. Der Trockene Weißwein präsentiert sich kraftvoll und strukturiert mit einer ausgeprägten Säure und hohem Restzuckergehalt. Trinkspaß im Glas.
4,20 € 4,20 €/L (1,0 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage
5,90 € Versandkosten je Weingut -
Gratis Versand ab 12 Flaschen je Weingut

  • IconMüller-Thurgau / Rivaner
  • IconTrocken
  • IconNahe
Auszeichnungen
Weingut Ritter bringt Ihnen mit dem hier präsentierten Müller-Thurgau / Rivaner Wein des Jahrgangs 2020 einen Wein ins Glas, wie er nur von der Region Nahe kommen kann. Der Trockene Weißwein präsentiert sich kraftvoll und strukturiert mit einer ausgeprägten Säure und hohem Restzuckergehalt. Trinkspaß im Glas.
Wein
  • Artikelnummer: 112001000
  • Inhalt: 1,0 L
  • Weinart: Weißwein
  • Jahrgang: 2020
  • Rebsorte: Müller-Thurgau / Rivaner
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Geschmack: Trocken
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 12,4 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 5,2 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 7,0 g/L
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 4,20 €*
Hersteller
  • Hersteller: Ritter
  • Land: Deutschland
  • Region: Nahe
  • Hersteller-Adresse: Weingut Ritter, Naheweinstraße 2, 55452 Guldental, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5XZWluZ3V0IFJpdHRlcjogRWluIEZhbWlsaWVuYmV0cmllYjwvaDI+DQo8cD5EaWUgRmFtaWxpZSBiZXRyZWlidCBudW4gc2Nob24gaW4gZGVyIGRyaXR0ZW4gR2VuZXJhdGlvbiBXZWluYmF1LlRlY2huaWtlciBCYXN0aWFuIGhhdCBkZW4gQmV0cmllYiBpbSBTb21tZXIgMjAxMyBvZmZpemllbGwgdm9uIGRlbiBFbHRlcm4gJnV1bWw7YmVybm9tbWVuIHVuZCBpc3QgZiZ1dW1sO3IgYWxsZSBiZXRyaWVibGljaGVuIEFibCZhdW1sO3VmZSB2ZXJhbnR3b3J0bGljaC4gU2VpbiBSZWljaCBpc3Qgdm9yIGFsbGVtIGRlciBLZWxsZXIgbWl0IGRlbSBBdXNiYXUgZGVyIFdlaW5lIHNvd2llIGRpZSBLdW5kZW5iZXRyZXV1bmcuPC9wPg0KPHA+VmF0ZXIgR2VyZCAmdXVtbDtiZXJuaW1tdCBoYXVwdHMmYXVtbDtjaGxpY2ggZGllIGltIFdlaW5iZXJnIGFuZmFsbGVuZGVuIEFyYmVpdGVuIHVuZCBNdXR0ZXIgS29ubnkgdmVycGZsZWd0IGJlaSBXZWlucHJvYmVuIGRpZSBLdW5kZW4gdW5kIGltIEhlcmJzdCBkaWUgTGVzZW1hbm5zY2hhZnQuIEF1Y2ggT21hIE1hcmlhIFJpdHRlciBpc3Qgbm9jaCB2b2xsZXIgRWxhbiBpbSBXZWluYmVyZyBzb3dpZSBiZWkgZGVyIEYmdXVtbDtsbHVuZyB1bmQgZGVtIEV0aWtldHRpZXJlbiBkYWJlaS4gQmFzdGlhbnMgRnJldW5kaW4gRGlhbmEgaGlsZnQgbmViZW4gV2VpbmJhdXN0dWRpdW0gdW5kIFdlaW5wcmluemVzc2lubmVuYW10IHNvIG9mdCBzaWUga2FubiBiZWkgZGVuIGdlcmFkZSBhbnN0ZWhlbmRlbiBBcmJlaXRlbi4mbmJzcDs8L3A+DQo8cD5EYXMgV2Vpbmd1dCBsaWVndCBpbiBHdWxkZW50YWwsIGRlciBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0ZW4gV2VpbmJhdWdlbWVpbmRlIGRlciBOYWhlLiBEZXJ6ZWl0IGJld2lydHNjaGFmdGV0IG1hbiBndXQgMTAgaGEgV2VpbmJlcmdlLiBEYWJlaSB3aXJkIGdybyZzemxpZztlciBXZXJ0IGRhcmF1ZiBnZWxlZ3QsIGJlaSBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0bSZvdW1sO2dsaWNoIHVtd2VsdHNjaG9uZW5kZXIgQXJiZWl0c3dlaXNlLCBkaWUgYmVzdG0mb3VtbDtnbGljaGUgUXVhbGl0JmF1bWw7dCB6dSBlcmJyaW5nZW4uIFVtIHdlaXRlc3RnZWhlbmQgYXVmIEluc2VrdGl6aWRlaW5zYXR6IHZlcnppY2h0ZW4genUgayZvdW1sO25uZW4gd2VyZGVuIGFsbGUgQXJiZWl0ZW4sIGVpbnNjaGxpZSZzemxpZztsaWNoIFBmbGFuemVuc2NodXR6bWEmc3psaWc7bmFobWVuLCBuJnV1bWw7dHpsaW5nc3NjaG9uZW5kIGR1cmNoZ2VmJnV1bWw7aHJ0LiBEaWUgRCZ1dW1sO25ndW5nIGVyZm9sZ3QgbmFjaCBCZWRhcmYgdW5kIHp1bSBnciZvdW1sOyZzemxpZzt0ZW4gVGVpbCBtaXQgd2lydHNjaGFmdHNlaWdlbmVtIEQmdXVtbDtuZ2VyIChTdGFsbG1pc3QsIGRlciBkdXJjaCBlaW5lIGtsZWluZSBQZmVyZGVoYWx0dW5nIGVudHN0ZWh0KS48L3A+DQo8cD5BdWNoIGltIEtlbGxlciB3aXJkIGF1ZiBlaW5lIHNjaG9uZW5kZSBWZXJhcmJlaXR1bmcgZGVyIFRyYXViZW4gZ2VhY2h0ZXQuIERpZSB3ZWkmc3psaWc7ZW4gUmVic29ydGVuIHdlcmRlbiBkaXJla3QgbmFjaCBkZXIgTGVzZSBnZWtlbHRlcnQgdW5kIGluIFRhbmtzIGF1c2dlYmF1dCwgdW0gbSZvdW1sO2dsaWNoc3QgZnJpc2NoZSBBcm9tZW4genUgZXJoYWx0ZW4uIERlbiByb3RlbiBSZWJzb3J0ZW4gd2lyZCBlaW5lIGVudHNwcmVjaGVuZGUgTWFpc2NoZXN0YW5kemVpdCBnZWcmb3VtbDtubnQsIHVtIG0mb3VtbDtnbGljaHN0IHZpZWwgQXJvbWEgdW5kIEZhcmJlIGF1cyBkZXIgQmVlcmVuaGF1dCB6dSBnZXdpbm5lbi4gRGVyIEF1c2JhdSBnZXNjaGllaHQgaW0gZ3JvJnN6bGlnO2VuIEhvbHpmYXNzLCB0ZWlsd2Vpc2UgYXVjaCBpbSBCYXJyaXF1ZS48L3A+DQo8cD5XZWluZ3V0IFJpdHRlciBiaWV0ZXQgZWluZSBWaWVsemFobCBhbiBzcGFubmVuZGVuIFdlaW5lbiBmJnV1bWw7ciBkaWUgdmVyc2NoaWVkZW5zdGVuIEdlbGVnZW5oZWl0ZW4uIFdlaXRlcmhpbiBnaWJ0IGVzIFRyYXViZW5zYWZ0IGF1cyBlaWdlbmVyIEhlcnN0ZWxsdW5nIHNvd2llIFdpbnplcnNla3QgdW5kIFNlY2NvLjwvcD48L2Rpdj4=
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Wein-Bewertungen

4.9
8 Bewertungen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Eigene Bewertungen schreiben
  • Jahrgang: 2019

    Ausgezeichnet. Ob zum Abendessen oder als Schoppenwein. Werde ich sicher nachordern.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Ein frischer junger Wein. Unkompliziert zum Butterbrot oder zum Salat.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Brauchbarer Tischwein.

    Von am

  • Jahrgang: 2017

    Der trockene Weiße für jeden Tag überzeugt gleichermaßen hinsichtlich Geschmack und Preis. Gerne wieder!

    Von am

  • Jahrgang: 2016

    alles o.k.

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Unverändert gut, prima Alltagswein mit unerreichtem Preis-Leistungsverhältnis!

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Preis - Leistung unschlagbar, sehr zu empfehlen als Alltagsgetränk.

    Von am

  • Jahrgang: 2014

    Ein schöner runder Wein für den täglichen Genuss.

    Von am

Alle 8 Bewertungen ansehen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack