29%Sparen

2019 Mörzheimer Grauburgunder trocken - Weingut Richard Rinck

12 Bewertungen Produkt bewerten
Niko Leonhard: "Die Weinberge stehen in der Lage Mörzheimer Pfaffenberg auf tiefgründigen Löss-Lehmböden und sind 15 Jahre alt. Mitte September haben wir vollreife und kerngesunde Trauben mit 90 Grad Oechsle gelesen und nach fünfstündiger Maischestandzeit wurden die Trauben schonend gepresst. Der We ...Weiterlesen

Regulärer Preis: 9,90 €

Special Price 6,99 €

9,32 €/L (0,75 L)

oder

sofort lieferbar Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 4 - 6 Werktage
5,90 € Versandkosten je Weingut -
Gratis Versand ab 12 Flaschen je Weingut

  • IconGrauburgunder
  • IconTrocken
  • IconPfalz
Auszeichnungen
Niko Leonhard: "Die Weinberge stehen in der Lage Mörzheimer Pfaffenberg auf tiefgründigen Löss-Lehmböden und sind 15 Jahre alt. Mitte September haben wir vollreife und kerngesunde Trauben mit 90 Grad Oechsle gelesen und nach fünfstündiger Maischestandzeit wurden die Trauben schonend gepresst. Der Wein wurde im Edelstahlfass vergoren und reifte bis zur Abfüllung im März auf der Hefe."
Wein
  • Artikelnummer: HMW5683070
  • Inhalt: 0,75 L
  • Weinart: Weißwein
  • Jahrgang: 2019
  • Rebsorte: Grauer Burgunder
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Geschmack: Trocken
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 12,5 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 6,2 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 4,3 g/L
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Preis / Liter: 9,32 €*
Hersteller
  • Hersteller: Richard Rinck
  • Land: Deutschland
  • Region: Pfalz
  • Hersteller-Adresse: WirWinzer.de, Widenmayerstr. 18, 80538 München, Deutschland
PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPjxoMj5HdXRlbiBXZWluIGhlcnp1c3RlbGxlbiwgaXN0IGYmdXVtbDtyIGRpZSBXaW56ZXJmYW1pbGllIGF1ZiBkZW0gV2Vpbmd1dCBSaWNoYXJkIFJpbmNrIGluIEhldWNoZWxoZWltLUtsaW5nZW4genVtIExlYmVuc2luaGFsdCBnZXdvcmRlbi48L2gyPg0KPHA+RGVyIGtvbXBsZXR0ZSBBbGx0YWcgaXN0IHZvbSBXZWluYmF1IGdlcHImYXVtbDtndCwgZGFzIGdhbnplIEphaHIgJnV1bWw7YmVyIGlzdCBtYW4gZiZ1dW1sO3IgZGVuIFdlaW4gaW0gRWluc2F0ei4gQW4gZGVyIFMmdXVtbDtkbGljaGVuIFdlaW5zdHJhJnN6bGlnO2UgbWVpbnQgZXMgZGFzIEtsaW1hIGd1dCBtaXQgZGVuIFJlYmVuLCBzbyBkYXNzIGhpZXIgYXJvbWF0aXNjaGUgR2VudXNzdHJvcGZlbiBlbnRzdGVoZW4uIEluIGRlbSBNZWhyZ2VuZXJhdGlvbmVuYmV0cmllYiBmZWllcnQgTmFjaHd1Y2hzd2luemVyIE5pa28gTGVvbmhhcmQgYmVyZWl0cyBiZWFjaHRsaWNoZSBFcmZvbGdlIGJlaSBKdW5nd2luemVyd2V0dGJld2VyYmVuLjwvcD4NCjxwPkRyZWkgR2VuZXJhdGlvbmVuIHNpbmQgYXVmIGRlbSBXZWluZ3V0IFJpY2hhcmQgUmluY2sgaW0gRWluc2F0ei4gU2VpdCAyMDA4IGYmdXVtbDtocnQgQW5uZXR0ZSBSaW5jaywgbWl0dGxlcndlaWxlIG1pdCBpaHJlbSBTb2huLCBkZW4gRmFtaWxpZW5iZXRyaWViLCBkZXIgYmlzIGluIGRpZSAxOTgwZXItSmFocmUgZWluIGxhbmR3aXJ0c2NoYWZ0bGljaGVyIE1pc2NoYmV0cmllYiB3YXIuIEVyc3QgaWhyZSBFbHRlcm4sIGRpZSBub2NoIGltbWVyIG1pdHdpcmtlbiwgc3BlemlhbGlzaWVydGVuIHNpY2ggYXVmIGRlbiBXZWluYmF1LiBXJmF1bWw7aHJlbmQgZGllIFdpbnplcmluIGhhdXB0dmVyYW50d29ydGxpY2ggZGVuIFdlaW5hdXNiYXUgJnV1bWw7YmVybmltbXQsIGsmdXVtbDttbWVydCBzaWNoIFdpbnplcm1laXN0ZXIgTmlrbyB2b3JyYW5naWcgdW0gZGllIFdlaW5iZXJnc2FyYmVpdC4gRGllIGJlaWRlbiBlcndlaXNlbiBzaWNoIGFscyBndXRlcyBUZWFtLCBkYXMgZiZ1dW1sO3Igc2VpbmUgV2VpbmUgYmVyZWl0cyBlaW5pZ2UgZ29sZGVuZSB1bmQgc2lsYmVybmUgS2FtbWVycHJlaXNtJnV1bWw7bnplbiBlcmhpZWx0LiBCZWkgU2VsZWN0aW9uLCBNdW5kdXMgVmluaSB1bmQgQmVzdCBvZiBSaWVzbGluZyB3dXJkZW4gZWluemVsbmUgV2VpbmUgdm9tIFdlaW5ndXQgUmljaGFyZCBSaW5jayBlYmVuZmFsbHMgYXVzZ2V6ZWljaG5ldDwvcD4NCjxwPkQmdXVtbDtuZ3VuZyB1bmQgUGZsYW56ZW5zY2h1dHogd2lyZCBudXIgc292aWVsIHdpZSBuJm91bWw7dGlnIGluIGRpZSBXZWluYmVyZ2UgZWluZ2VicmFjaHQsIGRpZSBhdWYgZGVtIFdlaW5ndXQgUmljaGFyZCBSaW5jayB1bXdlbHRzY2hvbmVuZCBiZXdpcnRzY2hhZnRldCB3ZXJkZW4uIEltIFdpbnRlciBzdGVodCBkZXIgUmVic2Nobml0dCBhbiwgdW0gZGllIFRyYXViZW5tZW5nZSBhdWYgZWluIGdlc3VuZGVzIE1hJnN6bGlnOyB6dSBiZXNjaHImYXVtbDtua2VuLiBTcCZhdW1sO3RlciBlcm0mb3VtbDtnbGljaGVuIExhdWJhcmJlaXRlbiB1bmQgRW50YmwmYXVtbDt0dGVybiBlaW4gc2NobmVsbGVzIEFidHJvY2tuZW4gZGVyIFRyYXViZW4uIEltIFNvbW1lciB3ZXJkZW4gZGllc2UgYXVzZ2VkJnV1bWw7bm50IHVuZCBrdXJ6IHZvciBkZXIgTGVzZSBub2NoIGVpbm1hbCBzZWxla3RpZXJ0LiBTbyBnZWxhbmd0IG51ciBnZXN1bmRlcyB1bmQgb3B0aW1hbCBnZXJlaWZ0ZXMgTGVzZWd1dCBpbiBkZW4gS2VsbGVyLiBOYWNoIGRlciBlcnN0ZW4gVmVyYXJiZWl0dW5nIGJla29tbWVuIGRpZSBXZWluZSBhdWYgZGVtIFdlaW5ndXQgUmljaGFyZCBSaW5jayBhdXNyZWljaGVuZCBaZWl0IHp1bSBSZWlmZW4uIERhYmVpIGVyaGFsdGVuIGRpZSBSb3R3ZWluZSBpaHJlIEFicnVuZHVuZyBpbSBIb2x6ZmFzcy48L3A+DQo8cD5EaWUgZ3JvJnN6bGlnO2UgQmFuZGJyZWl0ZSBhbiB1bnRlcnNjaGllZGxpY2hlbiBCJm91bWw7ZGVuIGVybSZvdW1sO2dsaWNodCBkZW0gV2Vpbmd1dCBSaWNoYXJkIFJpbmNrLCBmJnV1bWw7ciBqZWRlIFJlYnNvcnRlIGRlbiBpZGVhbGVuIFBsYXR6IHp1IGZpbmRlbi4gSW0gbWlsZGVuIEtsaW1hIGYmdXVtbDtobGVuIHNpY2ggZGl2ZXJzZSBSZWJzb3J0ZW4gd29obCAtIGJlaSBkZW4gcm90ZW4gZG9taW5pZXJ0IFNwJmF1bWw7dGJ1cmd1bmRlciwgYmVpIGRlbiB3ZWkmc3psaWc7ZW4gR3JhdWJ1cmd1bmRlci4gTGV0enRlcmVyIHplaWd0IHNpY2ggY3JlbWlnLXNjaG1lbHppZywgbmFjaGRlbSBlciBpbSBIb2x6ZmFzcyBoZXJhbmdlcmVpZnQgaXN0LiBGcnVjaHRpZy1sZWljaHQgd2VpJnN6bGlnOyBkZXIgU3AmYXVtbDt0YnVyZ3VuZGVyIHp1IGdlZmFsbGVuLCBrciZhdW1sO2Z0aWdlciBrb21tdCBkZXIgUG9ydHVnaWVzZXIgZGFoZXIsIHJhc3NpZy1mcmlzY2ggZGVyIFNjaHdhcnpyaWVzbGluZy4gQWxzIHJvYnVzdGUgTmV1eiZ1dW1sO2NodHVuZyBwciZhdW1sO3NlbnRpZXJ0IHNpY2ggZGVyIENhYmVybmV0IEN1YmluIHRhbm5pbmJldG9udCB1bmQgZmFjZXR0ZW5yZWljaC4gUmllc2xpbmcgbWl0IGZlaW5lciBGcnVjaHRzJmF1bWw7dXJlIHVuZCBHZXcmdXVtbDtyenRyYW1pbmVyIG1pdCByYXNzaWdlbiBSb3NlbmFyb21lbiB1bmQgZXhvdGlzY2hlbiBOdWFuY2VuIGVyZnJldWVuIGRhcyBIZXJ6IGRlcyBXZWkmc3psaWc7d2VpbmZyZXVuZGVzLiBEaWUgT3J0ZWdhLVRyb2NrZW5iZWVyZW5hdXNsZXNlIHZvbSBXZWluZ3V0IFJpY2hhcmQgUmluY2sgZWlnbmV0IHNpY2ggZiZ1dW1sO3IgYmVzb25kZXJlIE1vbWVudGUuPC9wPjwvZGl2Pg==
Gesamtes Angebot des Winzers anzeigen

Wein-Bewertungen

4.6
12 Bewertungen
5 Sterne
8
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Eigene Bewertungen schreiben
  • Jahrgang: 2019

    Schöner Essensbegleiter, cremig und vollmundig.

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Sehr fein.

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Super feiner Grauburgunder, wunderbar die Reifung auf der Hefe

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Sehr guter wohlschmeckender Wein

    Von am

  • Jahrgang: 2019

    Hervorragend als Speisebegleiter oder einfach zum so genießen auf der Terrasse. Wir werden nachbestellen!

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Ausgezeichneter Wein - gelbfruchtig und frisch!

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Ich bin nicht enttäuscht, hätte den Wein aber etwas kräftiger erwartet. Preis Leistung mit dem Rabatt in Ordnung

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Sehr guter Pfälzer

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Leicht metallisch, mittelprächtig

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    mittelprächtig

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Weicher Schmelz, habe verschieden Grauburgunder verköstigt und dieser blieb mir als nicht gewöhnlich in Erinnerung.

    Von am

  • Jahrgang: 2018

    Ausgezeichnet, so muss Grauburgunder schmecken!

    Von am

Alle 12 Bewertungen ansehen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmack