Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Weine vom höchsten Berg des Burgenlands - geprägt von mineralischen Böden.
Straka
Straka
Straka
Straka
Straka
Thomas Straka
Thomas Straka

Wein aus Leidenschaft vom Weingut Straka

Mit Kellermeister Thomas Straka hat auf dem Weingut Straka im österreichischen Rechnitz bereits die dritte Generation das Sagen. Hier im südlichen Burgenland ist die Leidenschaft der größte Antrieb hervorragende Weine zu erschaffen. Dabei werden auf dem Weingut Straka geschickt klassische Methoden mit moderner Technik kombiniert.

Am Fuße der höchsten burgenländischen Erhebung, dem Geschriebenstein, sind die Voraussetzungen für eine hohe Weinqualität perfekt. Die rund fünf Hektar Anbaufläche vom Weingut Straka sind größtenteils nach Süden ausgerichtet und genießen so eine hohe Sonneneinstrahlung. In Kombination mit den besonderen Böden, die sich aus Magmagestein und kristallinen Schiefern zusammensetzen - nur an drei weiteren Orten weltweit existieren solche Böden - ergibt sich für das Weingut Straka ein ideales Anbaugebiet. Die Weine, darunter Welschriesling, Gelber Muskateller, Blaufränkisch und Zweigelt, erhalten dadurch einen unverwechselbaren Charakter.

Bei diesen optimalen Bedingungen muss auf den Weingut Straka gar nicht mehr viel gemacht werden um vorzügliche Weine zu erhalten. Die bis zu 80 Jahre alten Reben erfahren die notwendige Pflege, so dass sie Trauben von hoher Qualität liefern. Diese werden schonend per Hand gelesen und auf dem Weingut Straka mit viel Sorgfalt unter dem Einsatz modernster Technik weiterverarbeitet. Die Rotweine werden klassisch auf der Maische vergoren und meist im Holzfass gelagert. Hingegen vergären und reifen die Weißweine überwiegend im Edelstahltank. So bleibt jeweils das Aroma erhalten und es entstehen auf dem Weingut Straka Weine, die die Leidenschaft des Winzers widerspiegeln.

Die Weißweine dominieren auf dem Weingut Straka mit einem Anteil von 70 Prozent, der Welschriesling ist dabei die Leitsorte. Unverkennbar fruchtig und mineralisch wissen diese zu gefallen. Auch ein exotisch anmutender Weißburgunder oder ein Sauvignon Blanc mit großer Fruchtfülle bieten sich hier an. Bei den Rotweinen hat auf dem Weingut Straka die für das Burgenland typische Rebsorte Blaufränkisch die Nase vorn. Die erdig-würzigen oder mineralisch-lebendigen Tropfen sollten Sie ebenso probieren wie den geradlinigen Zweigelt oder die sorgfältig aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot zusammengestellte Cuvée. Die einzigartige Lage schmeckt man bei den Erzeugnissen vom Weingut Straka heraus.

Die schmackhaften Weine und dazu leckere kalte und warme Speisen können zu bestimmten Terminen auf dem Weingut Straka vor Ort im Buschenschank verzehrt werden.

Region & Weine

  • Region: Südburgenland
  • Rebsorten: Riesling, Weißer Burgunder
ICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8aDE+UyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kPC9oMT4NCjxwPk1pdCBlaW5lciBBbmJhdWZsJmF1bWw7Y2hlIHZvbiBydW5kIDUwMCBIZWt0YXIgaXN0IGRhcyBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgZGFzIGtsZWluc3RlIFdlaW5iYXVnZWJpZXQgZGVzICZvdW1sO3N0ZXJyZWljaGlzY2hlbiBCdXJnZW5sYW5kZXMsIGRpZSBzZWxic3QgZ2V3JmF1bWw7aGx0ZSBCZXplaWNobnVuZyBXZWluaWR5bGxlIHNwcmljaHQgZiZ1dW1sO3Igc2ljaC4gRXMgcmVpY2h0IHZvbiBSZWNobml0eiBpbSBOb3JkZW4gYmlzIGluIGRlbiBCZXppcmsgSmVubmVyc2RvcmYgaW0gUyZ1dW1sO2Rlbi4gQW0gYmVkZXV0dW5nc3ZvbGxzdGVuIHNpbmQgaW0gUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGRpZSBHZWJpZXRlIHVtIGRlbiBFaXNlbmJlcmcgdW5kIGRlbiBEZXV0c2NoLVNjaCZ1dW1sO3R6ZW5lciBXZWluYmVyZy4gPGJyIC8+PGJyIC8+IEJvZGVuYmVzY2hhZmZlbmhlaXQgdW5kIEtsaW1hIHNpbmQgaW0gUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGVpbnppZ2FydGlnIHVuZCBzbyBicmluZ3QgZGFzIEdlYmlldCBlcnN0a2xhc3NpZ2UgVGVycm9pci1XZWluZSBoZXJ2b3IuIEltIE5vcmRlbiBkb21pbmllcmVuIFVyZ2VzdGVpbnNiJm91bWw7ZGVuLCBuYWNoIFMmdXVtbDtkZW4gaGluIHdlcmRlbiBkaWVzZSB2b24gbWl0dGVsc2Nod2VyZW4gdW5kIHNjaHdlcmVuIExlaG1iJm91bWw7ZGVuIGFiZ2VsJm91bWw7c3QuIERlciBFaXNlbmdlaGFsdCBpc3QgaGllciB6dW0gVGVpbCBzZWhyIGhvY2guIERpZSBMYW5kc2NoYWZ0IGRlcyBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmRlcyBpc3QgZ2VwciZhdW1sO2d0IHZvbiBzYW5mdGVuIEgmdXVtbDtnZWxuLCBkaWUgZGllIFdlaW5nJmF1bWw7cnRlbiBiZWhlaW1hdGVuIHVuZCBlaW5lbSBwYW5ub25pc2NoZW4gS2xpbWEuIERpZSBTb21tZXIgc2luZCBkZW1uYWNoIHdhcm0gdW5kIHRyb2NrZW4sIGRpZSBTb25uZW5laW5zdHJhaGx1bmcgaXN0IGhvY2gsIGRhYmVpIHdpcmQgZXMgaW0gUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGFiZXIgbmljaHQgenUgaGVpJnN6bGlnOy4gRGllIFdpbnRlciBrJm91bWw7bm5lbiByZWNodCBrYWx0IHdlcmRlbi4gPGJyIC8+PGJyIC8+IEV0d2FzIG1laHIgYWxzIGRpZSBIJmF1bWw7bGZ0ZSBkZXIgV2VpbmUgYXVzIGRlbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgc2luZCB3ZWkmc3psaWc7LCBkaWUgUmVic29ydGVuIFdlbHNjaHJpZXNsaW5nLCBHciZ1dW1sO25lciBWZWx0bGluZXIgdW5kIFdlaSZzemxpZztidXJndW5kZXIgd2VyZGVuIGluc2Jlc29uZGVyZSBpbiBkZW4gUmVnaW9uZW4gdW0gUmVjaG5pdHogdW5kIE1vc2NoZW5kb3JmIGt1bHRpdmllcnQuIFNpZSBlcmdlYmVuIHNwcml0emlnLWVsZWdhbnRlIFdlaW5lIG1pdCBmcnVjaHRpZ2VyIE5vdGUuIEF1Y2ggYW0gQ3NhdGVyYmVyZyBpbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgZW50c3RlaGVuIGZlaW5lIFdlaSZzemxpZzt3ZWluZS4gRGllIHNlaHIgYWx0ZW4gV2VpbmcmYXVtbDtydGVuIGluIGRlbiBHZWdlbmRlbiBEZXV0c2NoLVNjaCZ1dW1sO3R6ZW4gdW5kIEVpc2VuYmVyZyBoaW5nZWdlbiBzaW5kIGJla2FubnQgZiZ1dW1sO3Iga3JhZnR2b2xsZSwgbWluZXJhbGlzY2hlIFJvdHdlaW5lLCBoaWVyIGlzdCBpbnNiZXNvbmRlcmUgZGVyIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaCB2b24gQmVkZXV0dW5nLiBFaW5lIG5pY2h0IG1laHIgd2VpdCB2ZXJicmVpdGV0ZSBTcGV6aWFsaXQmYXVtbDt0IGltIFMmdXVtbDtkYnVyZ2VubGFuZCBpc3QgVWh1ZGxlciwgZWluZSBSb3MmZWFjdXRlOy1DdXYmZWFjdXRlO2UgYXVzIHZlcnNjaGllZGVuZW4gc2VsdGVuIGdld29yZGVuZW4gRGlyZWt0dHImYXVtbDtnZXItUmViZW4sIGFsc28gc29sY2hlbiBSZWJlbiwgZGllIG5pY2h0IGdlcGZyb3BmdCB3ZXJkZW4gdW5kIGF1ZiBpaHJlbiBlaWdlbmVuIFd1cnplbG4gd2FjaHNlbi4gPGJyIC8+PGJyIC8+IEtsZWluLCBhYmVyIGZlaW4ga2FubiBkYXMgUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGR1cmNoIFF1YWxpdCZhdW1sO3QgdW5kIFR5cGl6aXQmYXVtbDt0IHB1bmt0ZW4uIFNjaG5lbGwgd2FyIGtsYXIsIGRhc3MgbWFuIGRpZSBuYXRpb25hbGVuIHVuZCBpbnRlcm5hdGlvbmFsZW4gTSZhdW1sO3JrdGUgbnVyIGVyb2Jlcm4ga2Fubiwgd2VubiBtYW4gaGllciBhdXNnZXplaWNobmV0ZSBUcm9wZmVuIGtyZWllcnQgdW5kIG1pdCBTcGV6aWFsaXQmYXVtbDt0ZW4gYXVmd2FydGV0LiBEZXNoYWxiIHNldHp0IG1hbiBpbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgdm9yIGFsbGVtIGF1ZiBhdXRvY2h0aG9uZSB1bmQgc2VsdGVuZSBSZWJzb3J0ZW4sIG5lYmVuIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaCB1bmQgV2Vsc2Nocmllc2xpbmcgc2luZCBkYXMgZGVyIHJvdGUgWndlaWdlbHQgdW5kIGRlciB3ZWkmc3psaWc7ZSBNdXNrYXQtT3R0b25lbC4gRGFzIEVyZ2VibmlzIHNpbmQgZWlnZW5zdCZhdW1sO25kaWdlIFdlaW5lLCBkaWUgZGFzIGVpbnppZ2FydGlnZSBUZXJyb2lyIHdpZGVyc3BpZWdlbG4uIERhZHVyY2ggZ2VsaW5ndCBpbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgZGllIEFiZ3Jlbnp1bmcgenUgYW5kZXJlbiBnciZvdW1sOyZzemxpZztlcmVuIFdlaW5hbmJhdWdlYmlldGVuLiA8YnIgLz48YnIgLz4gVHlwaXNjaCBmJnV1bWw7ciBkYXMgUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIHNpbmQgZGllICZ1dW1sO2JlcmFsbCBhbnp1dHJlZmZlbmRlbiBCdXNjaGVuc2NoZW5rZW4sIHdvIG1hbiBkaWUgV2VpbmUgZGlyZWt0IHZvciBPcnQga29zdGVuIHVuZCBlcndlcmJlbiBrYW5uLiBFcnN0YXVubGljaGVyd2Vpc2UgZ2lidCBlcyBoaWVyIG51ciB3ZW5pZ2UgZ3Imb3VtbDsmc3psaWc7ZXJlIEJldHJpZWJlLCBlcyAmdXVtbDtiZXJ3aWVnZW4gTmViZW5lcndlcmJzd2luemVyLiBEaWUgUGlua2F0YWxlciBXZWluc3RyYSZzemxpZztlIHVuZCBhdWNoIGRlciBSZXN0IHZvbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgd2VyZGVuIGJlaSBUb3VyaXN0ZW4gaW1tZXIgYmVsaWVidGVyLjwvcD4gICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJzbWFsbC0xMiBjb2x1bW5zIHJlZ2lvbi1zbGlkZXItY29udGFpbmVyIj4KCQkJCQkgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9InNtYWxsLTEyIGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxwIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBjZW50ZXI7Ij48aW1nIGNsYXNzPSJyZWdpb25lbkthcnRlIiBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEwMCU7IGhlaWdodDogYXV0bzsgZmxvYXQ6IGluaXRpYWw7IG1heC1oZWlnaHQ6IDcwMHB4OyBtYXgtd2lkdGg6IDUyOHB4OyIgdGl0bGU9IldlaW5yZWdpb25lbiBpbiAmT3VtbDtzdGVycmVpY2giIGFsdD0iV2VpbnJlZ2lvbmVuIGluICZPdW1sO3N0ZXJyZWljaCIgc3JjPSJodHRwOi8vd2lyd2luemVyLmRlL21lZGlhL3JlZ2lvbmVua2FydGVuL3JlZ2lvbmVua2FydGVfb2VzdGVycmVpY2gucG5nIiBoZWlnaHQ9IjYwMyIgd2lkdGg9IjgwMCIgLz48L3A+ICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICA=
  • 2015 Weißer Burgunder trocken - Weingut Straka
    2015 Weißer Burgunder trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2015  Weißer Burgunder trocken
    Typische Burgundernase nach Nüssen und Brotrinde duftender Wein. Marille sowie florale Noten, angenehm würzig und viel...
    Alkoholgehalt: 13,0 % Säuregehalt: 6,3 g/L
    11,00 € 14,67 €/L (0,75 L)
  • 2014 Eisenberg DAC Blaufränkisch trocken - Weingut Straka
    2014 Eisenberg DAC Blaufränkisch trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2014  Eisenberg DAC Blaufränkisch trocken
    Unser klassicher Blaufränkisch ausgebaut im großen Holzfass. Duft nach roten Beeren, erdig, aromatisch und salzig im...
    Alkoholgehalt: 13,0 % Säuregehalt: 5,4 g/L
    11,00 € 14,67 €/L (0,75 L)
  • 2012 Eisenberg DAC Reserve Blaufränkisch trocken - Weingut Straka
    2012 Eisenberg DAC Reserve Blaufränkisch trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2012  Eisenberg DAC Reserve Blaufränkisch trocken
    Unsere Blaufränkisch Reserve ist offen vergoren und im kleinen Eichenfass. Feiner Duft nach Blaubeeren und...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Säuregehalt: 5,7 g/L
    18,00 € 24,00 €/L (0,75 L)
  • 2013 STRATOS Cuvée trocken - Weingut Straka
    2013 STRATOS Cuvée trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2013  STRATOS Cuvée trocken
    Eine Cuveé von Merlot, Zweigelt und Pinot Noir, offene Maischegärung und Ausbau im kleinen Holzfass. Feine Blueberry...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Säuregehalt: 5,7 g/L
    13,50 € 18,00 €/L (0,75 L)
  • 2015 Welschriesling trocken - Weingut Straka
    2015 Welschriesling trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2015  Welschriesling trocken
    Dieser Wein wurde im Edelstahltank vergoren und gelagert. Der Typische Welschriesling duftet nach grünem Apfel und...
    Alkoholgehalt: 13,0 % Säuregehalt: 6,4 g/L
    9,50 € 12,67 €/L (0,75 L)
  • 2014 Welschriesling Ried Prantner trocken - Weingut Straka
    2014 Welschriesling Ried Prantner trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2014  Welschriesling Ried Prantner trocken
    Dichtes, vielschichtiges Bukett von Äpfeln und Pfirsichen, am Gaumen ergänzt durch Aromen von Zitrusfrüchten....
    Alkoholgehalt: 12,5 % Säuregehalt: 7 g/L
    11,50 € 15,33 €/L (0,75 L)
  • 2015 Sauvignon Blanc trocken - Weingut Straka
    2015 Sauvignon Blanc trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2015  Sauvignon Blanc trocken
    Dieser Wein wurde im Edelstahltank vergoren und gelagert. Grandiose Fruchtfülle, Cassis, Stachelbeeren, Paprikaschoten....
    Alkoholgehalt: 12,5 % Säuregehalt: 6 g/L
    11,50 € 15,33 €/L (0,75 L)
  • 2015 Gelber Muskateller trocken - Weingut Straka
    2015 Gelber Muskateller trocken - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2015  Gelber Muskateller trocken
    Dieser Wein wurde im Edelstahltank vergoren und gelagert. In der Nase weist dieser Gelber Muskateller ein sehr schönes,...
    Alkoholgehalt: 11,5 % Säuregehalt: 5,4 g/L
    10,90 € 14,53 €/L (0,75 L)
  • 2013 Alte Reben Cuveé - Weingut Straka
    2013 Alte Reben Cuveé - Weingut Straka
    Straka
    Südburgenland (AT)
    2013  Alte Reben Cuveé
    Eine Cuveé aus Welschriesling und Weissburgunder, vergoren und ausgebaut in großen Eichenholzfässern. Dicht und...
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: Säuregehalt: 5,8 g/L
    16,00 € 21,33 €/L (0,75 L)
4.82 / 5.00 of 4757
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb