Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Die Essenz des Blaufränkisch: mineralisch-salzige und extraktsüße Eisenberg DAC Reserve Senior.
Schützenhof
Schützenhof
Schützenhof
Markus Faulhammer
Markus Faulhammer

Weingut Schützenhof: enormer Aufwand für kostbares Trinkvergnügen

Seit 1816 existiert bereits das Weingut Schützenhof im österreichischen Deutsch-Schützen, mittlerweile wird es in sechster Generation von der Winzerfamilie Faulhammer-Körper betrieben. Im Jahr 2004 hat Markus Faulhammer den Betrieb übernommen und ist für die Weinberge und den Keller verantwortlich. Viel Erfahrung und Hingabe sind in dem Familienbetrieb im Südburgenland beim Erschaffen ausgezeichneter Weine im Spiel. Trotz der langen Tradition ist das Weingut Schützenhof ein moderner Betrieb.

Mit dem Terroir am Eisenberg ist man auf dem Weingut Schützenhof äußerst zufrieden. Die schweren mineralischen Lehmböden, die intensive Sonneneinstrahlung in den zumeist südlich ausgerichteten Lagen und das besondere Mikroklima in den Weingärten sind insbesondere für ausdrucksstarke Rotweine ideal. So wundert es nicht, dass sich auf dem Weingut Schützenhof rote Rebsorten wie die für die Region typischen Blaufränkisch und Zweigelt aber auch Merlot oder Cabernet Sauvignon besonders wohlfühlen. Darüber hinaus gelingt hier auch ein hervorragender Chardonnay. Weiterer Garant für eine hohe Qualität der Erzeugnisse vom Weingut Schützenhof sind die teilweise mehr als 60 Jahre alten Rebstöcke.

Topweine setzten Toptrauben voraus - deshalb wird der Arbeit in den Weingärten auf dem Weingut Schützenhof besondere Aufmerksamkeit zuteil. Die Pflege der Reben beinhaltet unter anderem den Rebschnitt und das Ausdünnen als Grundlage für eine hohe Qualität. Das sorgfältig gelesene Traubenmaterial wird auf dem Weingut Schützenhof schonend vergoren. Dabei kommen der Winzerfamilie fundiertes Fachwissen sowie modernste Kellertechnik zugute. Der jeweilige Sortencharakter und das Aroma werden so beibehalten. Unverwechselbare Weine und eine gute Lagerfähigkeit werden auf dem Weingut Schützenhof dadurch erreicht, dass die edlen Tropfen mindestens ein Jahr gelagert werden, im Holzfass, Stahltank und/oder Barrique.

Weine mit Terroir und von höchster Qualität entstehen auf dem Weingut Schützenhof, die roten dominieren deutlich. Würzig und mineralisch kommt beispielsweise der Blaufränkisch in verschiedenen Ausführungen daher; der Zweigelt zeigt sich tiefgründig und vollmundig. Typisch für Österreich und fast nur hier verbreitet ist auch der Blauburger. Auf dem Weingut Schützenhof wird er durch die traditionelle Maischegärung erzeugt. Cremig und charmant weiß allerdings auch der Chardonnay zu gefallen, der auf internationale Art und Weise vinifiziert wird. Schmackhafte Cuvées, darunter auch Perlwein aus Welschriesling und Muskateller, runden das Angebot vom Weingut Schützenhof ab.

Insbesondere die Experten von Vinaria und Falstaff sind von den edlen Tropfen auf dem Weingut Schützenhof angetan und haben diese bereits mehrfach ausgezeichnet.

Region & Weine

  • Region: Südburgenland
  • Rebsorten: Riesling, Weißer Burgunder
ICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8aDE+UyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kPC9oMT4NCjxwPk1pdCBlaW5lciBBbmJhdWZsJmF1bWw7Y2hlIHZvbiBydW5kIDUwMCBIZWt0YXIgaXN0IGRhcyBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgZGFzIGtsZWluc3RlIFdlaW5iYXVnZWJpZXQgZGVzICZvdW1sO3N0ZXJyZWljaGlzY2hlbiBCdXJnZW5sYW5kZXMsIGRpZSBzZWxic3QgZ2V3JmF1bWw7aGx0ZSBCZXplaWNobnVuZyBXZWluaWR5bGxlIHNwcmljaHQgZiZ1dW1sO3Igc2ljaC4gRXMgcmVpY2h0IHZvbiBSZWNobml0eiBpbSBOb3JkZW4gYmlzIGluIGRlbiBCZXppcmsgSmVubmVyc2RvcmYgaW0gUyZ1dW1sO2Rlbi4gQW0gYmVkZXV0dW5nc3ZvbGxzdGVuIHNpbmQgaW0gUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGRpZSBHZWJpZXRlIHVtIGRlbiBFaXNlbmJlcmcgdW5kIGRlbiBEZXV0c2NoLVNjaCZ1dW1sO3R6ZW5lciBXZWluYmVyZy4gPGJyIC8+PGJyIC8+IEJvZGVuYmVzY2hhZmZlbmhlaXQgdW5kIEtsaW1hIHNpbmQgaW0gUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGVpbnppZ2FydGlnIHVuZCBzbyBicmluZ3QgZGFzIEdlYmlldCBlcnN0a2xhc3NpZ2UgVGVycm9pci1XZWluZSBoZXJ2b3IuIEltIE5vcmRlbiBkb21pbmllcmVuIFVyZ2VzdGVpbnNiJm91bWw7ZGVuLCBuYWNoIFMmdXVtbDtkZW4gaGluIHdlcmRlbiBkaWVzZSB2b24gbWl0dGVsc2Nod2VyZW4gdW5kIHNjaHdlcmVuIExlaG1iJm91bWw7ZGVuIGFiZ2VsJm91bWw7c3QuIERlciBFaXNlbmdlaGFsdCBpc3QgaGllciB6dW0gVGVpbCBzZWhyIGhvY2guIERpZSBMYW5kc2NoYWZ0IGRlcyBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmRlcyBpc3QgZ2VwciZhdW1sO2d0IHZvbiBzYW5mdGVuIEgmdXVtbDtnZWxuLCBkaWUgZGllIFdlaW5nJmF1bWw7cnRlbiBiZWhlaW1hdGVuIHVuZCBlaW5lbSBwYW5ub25pc2NoZW4gS2xpbWEuIERpZSBTb21tZXIgc2luZCBkZW1uYWNoIHdhcm0gdW5kIHRyb2NrZW4sIGRpZSBTb25uZW5laW5zdHJhaGx1bmcgaXN0IGhvY2gsIGRhYmVpIHdpcmQgZXMgaW0gUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGFiZXIgbmljaHQgenUgaGVpJnN6bGlnOy4gRGllIFdpbnRlciBrJm91bWw7bm5lbiByZWNodCBrYWx0IHdlcmRlbi4gPGJyIC8+PGJyIC8+IEV0d2FzIG1laHIgYWxzIGRpZSBIJmF1bWw7bGZ0ZSBkZXIgV2VpbmUgYXVzIGRlbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgc2luZCB3ZWkmc3psaWc7LCBkaWUgUmVic29ydGVuIFdlbHNjaHJpZXNsaW5nLCBHciZ1dW1sO25lciBWZWx0bGluZXIgdW5kIFdlaSZzemxpZztidXJndW5kZXIgd2VyZGVuIGluc2Jlc29uZGVyZSBpbiBkZW4gUmVnaW9uZW4gdW0gUmVjaG5pdHogdW5kIE1vc2NoZW5kb3JmIGt1bHRpdmllcnQuIFNpZSBlcmdlYmVuIHNwcml0emlnLWVsZWdhbnRlIFdlaW5lIG1pdCBmcnVjaHRpZ2VyIE5vdGUuIEF1Y2ggYW0gQ3NhdGVyYmVyZyBpbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgZW50c3RlaGVuIGZlaW5lIFdlaSZzemxpZzt3ZWluZS4gRGllIHNlaHIgYWx0ZW4gV2VpbmcmYXVtbDtydGVuIGluIGRlbiBHZWdlbmRlbiBEZXV0c2NoLVNjaCZ1dW1sO3R6ZW4gdW5kIEVpc2VuYmVyZyBoaW5nZWdlbiBzaW5kIGJla2FubnQgZiZ1dW1sO3Iga3JhZnR2b2xsZSwgbWluZXJhbGlzY2hlIFJvdHdlaW5lLCBoaWVyIGlzdCBpbnNiZXNvbmRlcmUgZGVyIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaCB2b24gQmVkZXV0dW5nLiBFaW5lIG5pY2h0IG1laHIgd2VpdCB2ZXJicmVpdGV0ZSBTcGV6aWFsaXQmYXVtbDt0IGltIFMmdXVtbDtkYnVyZ2VubGFuZCBpc3QgVWh1ZGxlciwgZWluZSBSb3MmZWFjdXRlOy1DdXYmZWFjdXRlO2UgYXVzIHZlcnNjaGllZGVuZW4gc2VsdGVuIGdld29yZGVuZW4gRGlyZWt0dHImYXVtbDtnZXItUmViZW4sIGFsc28gc29sY2hlbiBSZWJlbiwgZGllIG5pY2h0IGdlcGZyb3BmdCB3ZXJkZW4gdW5kIGF1ZiBpaHJlbiBlaWdlbmVuIFd1cnplbG4gd2FjaHNlbi4gPGJyIC8+PGJyIC8+IEtsZWluLCBhYmVyIGZlaW4ga2FubiBkYXMgUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIGR1cmNoIFF1YWxpdCZhdW1sO3QgdW5kIFR5cGl6aXQmYXVtbDt0IHB1bmt0ZW4uIFNjaG5lbGwgd2FyIGtsYXIsIGRhc3MgbWFuIGRpZSBuYXRpb25hbGVuIHVuZCBpbnRlcm5hdGlvbmFsZW4gTSZhdW1sO3JrdGUgbnVyIGVyb2Jlcm4ga2Fubiwgd2VubiBtYW4gaGllciBhdXNnZXplaWNobmV0ZSBUcm9wZmVuIGtyZWllcnQgdW5kIG1pdCBTcGV6aWFsaXQmYXVtbDt0ZW4gYXVmd2FydGV0LiBEZXNoYWxiIHNldHp0IG1hbiBpbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgdm9yIGFsbGVtIGF1ZiBhdXRvY2h0aG9uZSB1bmQgc2VsdGVuZSBSZWJzb3J0ZW4sIG5lYmVuIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaCB1bmQgV2Vsc2Nocmllc2xpbmcgc2luZCBkYXMgZGVyIHJvdGUgWndlaWdlbHQgdW5kIGRlciB3ZWkmc3psaWc7ZSBNdXNrYXQtT3R0b25lbC4gRGFzIEVyZ2VibmlzIHNpbmQgZWlnZW5zdCZhdW1sO25kaWdlIFdlaW5lLCBkaWUgZGFzIGVpbnppZ2FydGlnZSBUZXJyb2lyIHdpZGVyc3BpZWdlbG4uIERhZHVyY2ggZ2VsaW5ndCBpbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgZGllIEFiZ3Jlbnp1bmcgenUgYW5kZXJlbiBnciZvdW1sOyZzemxpZztlcmVuIFdlaW5hbmJhdWdlYmlldGVuLiA8YnIgLz48YnIgLz4gVHlwaXNjaCBmJnV1bWw7ciBkYXMgUyZ1dW1sO2RidXJnZW5sYW5kIHNpbmQgZGllICZ1dW1sO2JlcmFsbCBhbnp1dHJlZmZlbmRlbiBCdXNjaGVuc2NoZW5rZW4sIHdvIG1hbiBkaWUgV2VpbmUgZGlyZWt0IHZvciBPcnQga29zdGVuIHVuZCBlcndlcmJlbiBrYW5uLiBFcnN0YXVubGljaGVyd2Vpc2UgZ2lidCBlcyBoaWVyIG51ciB3ZW5pZ2UgZ3Imb3VtbDsmc3psaWc7ZXJlIEJldHJpZWJlLCBlcyAmdXVtbDtiZXJ3aWVnZW4gTmViZW5lcndlcmJzd2luemVyLiBEaWUgUGlua2F0YWxlciBXZWluc3RyYSZzemxpZztlIHVuZCBhdWNoIGRlciBSZXN0IHZvbSBTJnV1bWw7ZGJ1cmdlbmxhbmQgd2VyZGVuIGJlaSBUb3VyaXN0ZW4gaW1tZXIgYmVsaWVidGVyLjwvcD4gICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJzbWFsbC0xMiBjb2x1bW5zIHJlZ2lvbi1zbGlkZXItY29udGFpbmVyIj4KCQkJCQkgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9InNtYWxsLTEyIGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxwIHN0eWxlPSJ0ZXh0LWFsaWduOiBjZW50ZXI7Ij48aW1nIGNsYXNzPSJyZWdpb25lbkthcnRlIiBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEwMCU7IGhlaWdodDogYXV0bzsgZmxvYXQ6IGluaXRpYWw7IG1heC1oZWlnaHQ6IDcwMHB4OyBtYXgtd2lkdGg6IDUyOHB4OyIgdGl0bGU9IldlaW5yZWdpb25lbiBpbiAmT3VtbDtzdGVycmVpY2giIGFsdD0iV2VpbnJlZ2lvbmVuIGluICZPdW1sO3N0ZXJyZWljaCIgc3JjPSJodHRwOi8vd2lyd2luemVyLmRlL21lZGlhL3JlZ2lvbmVua2FydGVuL3JlZ2lvbmVua2FydGVfb2VzdGVycmVpY2gucG5nIiBoZWlnaHQ9IjYwMyIgd2lkdGg9IjgwMCIgLz48L3A+ICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICA=

Von diesem Winzer sind derzeit leider keine Weine verfügbar.

4.83 / 5.00 of 4800
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb