Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Joachim Höhn bringt das Potenzial der Nahegewächse in die Flasche und vergisst dabei nicht den Trinkspaß.
Höhn
Höhn
Höhn
Höhn
Höhn
Höhn
Höhn
Joachim Höhn
Joachim Höhn
Inhaber und Betriebsleiter

Sensationeller Silvaner-Genuss vom Weingut Höhn

Mit dem im Barrique gereiften Silvaner "Alte Reben" vom Weingut Höhn konnte 2013 erstmals ein Silvaner von der Nahe die Bestbewertung von durchgängig 5.0 bei der Landesprämierung für Wein und Sekt erzielen - darauf sind Heidi Höhn und Sohn Joachim zurecht besonders stolz. Die Fachpresse, darunter das "Weinfeder Journal", berichtete daraufhin von einer Sensation in der Geschichte der Landesprämierung, die dem experimentierfreudigen Winzer vom Weingut Höhn damit gelungen ist.

Aber auch die anderen Weine des Familienbetriebs in Langenlonsheim machen viel Spaß.Bis ins 15. Jahrhundert lässt sich die Geschichte vom Weingut Höhn zurückverfolgen und seit jeher möchte die Winzerfamilie den Menschen mit ihren Weinen Freude bereiten. Die nunmehr zehnte Generation bringt das Potenzial der Nahegewächse in den Weinen voll zur Geltung, so dass sie in zahlreichen Prämierungen und Verkostungen nicht nur bestehen, sondern bisweilen sogar bestechen können. Regelmäßig erlangen die Weine bei der Landesprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz goldene, silberne und bronzene Kammerpreismünzen. Auch durch sehr gute Bewertungen bei "best of riesling" im Jahr 2012 und der "Premium Select Wine Challenge 2011" fühlen sich die Winzer in ihrem Qualitätsstreben bestätigt.Rund sechs Hektar Rebfläche stehen auf dem Weingut Höhn zur Verfügung und diese werden mit Liebe zur Natur und insbesondere zum Wein sorgfältig bewirtschaftet. Die über all die Generationen gesammelten Erfahrungen kommen dabei ebenso zum Einsatz wie modernste Technik. Vor allem der staatlich geprüfte Techniker für Weinbau und Önologie Joachim Höhn kümmert sich um die anfallenden Arbeiten im Weinberg sowie um den Ausbau der Weine.

Im Weinbaugebiet Nahe profitiert das Weingut Höhn von den sehr verschiedenen Böden, die Silvaner und Riesling sowie Spätburgunder und Dornfelder beste Bedingungen bieten. In der Lage "Langenlonsheimer Steinchen" etwa reifen die Trauben für kräftigen Weißburgunder, duftend-fruchtigen Gewürztraminer und fruchtig-leichten Spätburgunder heran. Die "Guldentaler Schloßkapelle" bringt beispielsweise saftig-aromatischen Riesling und liebliche Scheurebe hervor. Über 35 Jahre alte Silvaner-Reben liefern in der "Laubenheimer Krone" geringe Erträge von höchster Qualität. Die fruchtig-würzigen Naheweine vom Weingut Höhn machen zu jeder Gelegenheit Freude.

Region & Weine

  • Region: Nahe
  • Rebsorten: Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Scheurebe, Gewürztraminer, Silvaner, Rivaner, Spätburgunder, Dornfelder, Domina

Wichtige Personen

  • Inhaber: Joachim Höhn

Auszeichnungen

2015Feinschmecker0,5
ICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8aDE+TmFoZTwvaDE+DQo8cD4mbGRxdW87S2xlaW4gYWJlciBvaG8mcmRxdW87IC0gd2VubiBkaWVzZSBSZWRlbnNhcnQgYXVmIGVpbiBXZWluYW5iYXVnZWJpZXQgenV0cmlmZnQsIGRhbm4gYXVmIGRpZSBOYWhlIHVuZCBkaWUgTmFoZSBXZWluZS4gQXVmIGVpbmVyIEFuYmF1ZmwmYXVtbDtjaGUgdm9uIG51ciBjYS4gNC4yMDAgSGVrdGFyIHByJmF1bWw7c2VudGllcnQgZGFzIEdlYmlldCB1bSBkaWUgTmFoZSB6YWhscmVpY2hlIHZlcnNjaGllZGVuZSBCb2RlbmJlc2NoYWZmZW5oZWl0ZW4sIGRpZSBkZW0gTmFoZSBXZWluIGVpbmVuIGVpZ2VuZW4sIHR5cGlzY2hlbiBDaGFyYWt0ZXIgdmVybGVpaGVuLiBCZXNvbmRlcnMgZGVyIFJpZXNsaW5nLCBhYmVyIGF1Y2ggYW5kZXJlIFdlaSZzemxpZzt3ZWlucmVic29ydGVuIHdpZSBkZXIgTSZ1dW1sO2xsZXItVGh1cmdhdSwgU2lsdmFuZXIgb2RlciBLZXJuZXIgZXJnZWJlbiBmZWluZW4gTmFoZSBXZWluLjwvcD4NCjxwPlNjaG9uIEhpbGRlZ2FyZCB2b24gQmluZ2VuICgxMS4vMTIuIEphaHJodW5kZXJ0KSwgZGllIGF1ZiBkZW0gRGlzaWJvZGVuYmVyZyBhbiBkZXIgTmFoZSB3b2hudGUsIGVya2FubnRlIGRpZSBhbmdlbmVobWUgS3JhZnQgZGVzIE5haGUgV2Vpbi4gRGVyIGluIGRpZXNlbSBXZWluYmF1Z2ViaWV0IGRvbWluaWVyZW5kZSBSaWVzbGluZyBlaWduZXQgc2ljaCBuZWJlbiBzZWluZW4gZ2VzY2htYWNrbGljaGVuIFF1YWxpdCZhdW1sO3RlbiBhdWNoIGF1ZmdydW5kIHNlaW5lciBzcCZhdW1sO3RlcmVuIFJlaWZlemVpdCBiZXNvbmRlcnMgaW0gbWl0dGVsZXVyb3AmYXVtbDtpc2NoZW4gS2xpbWEgYWxzIGdldyZhdW1sO2hsdGUgQW5iYXVzb3J0ZS4gRGllIExhZ2UgdW5kIGRlcmVuIEJvZGVucXVhbGl0JmF1bWw7dGVuIHNwaWVsZW4gYmVpIGRlciBFbnRmYWx0dW5nIGRlcyBSaWVzbGluZ3MgZWluZSB3ZXNlbnRsaWNoZSBSb2xsZSwgd2VzaGFsYiBkaWVzZSBSZWJzb3J0ZSBiZXNvbmRlcnMgYmVpbSBOYWhlIFdlaW4gdmllbHNjaGljaHRpZ2UgU3RpbGlzdGlrZW4gemVpZ3QuPC9wPg0KPHA+RGllIEJvZGVudmllbGZhbHQgYW4gZGVyIE5haGUgaXN0IGJlZWluZHJ1Y2tlbmQgKGV0d2EgMTgwIEJvZGVuYXJ0ZW4pOiB2b24gUXVhcnotIHVuZCBTY2hpZWZlcmImb3VtbDtkZW4gJnV1bWw7YmVyIEJ1bnRzYW5kc3RlaW4gdW5kIFZlcndpdHRlcnVuZ3NiJm91bWw7ZGVuIGJpcyBoaW4genUgU2FuZHN0ZWluLCBMJm91bWw7c3MgdW5kIExlaG0gaXN0IGhpZXIgYXVmIHZlcmgmYXVtbDtsdG5pc20mYXVtbDsmc3psaWc7aWcgZ2VyaW5nZXIgR2VzYW10ZmwmYXVtbDtjaGUgYWxsZXMgenUgZmluZGVuLCB3YXMgZGFzIFRlcnJvaXIgV2VpbnJlYmVuIGJpZXRlbiBrYW5uIHVuZCBOYWhlIFdlaW4gaW4gc2VpbmVyIENoYXJha3RlcmlzdGlrIHNwYW5uZW5kIG1hY2h0LjwvcD4NCjxwPk5lYmVuIGRlbSBSaWVzbGluZyBzaW5kIGRlciBNJnV1bWw7bGxlci1UaHVyZ2F1IHVuZCBkZXIgU2lsdmFuZXIgZGllIGJlZGV1dGVuZHN0ZW4gUmViZW4gYmVpbSBOYWhlIFdlaW4uIFJvdGUgUmViZW4gaGFiZW4gYW4gZGVyIE5haGUgZWluZW4gQW50ZWlsIHZvbiBpbW1lcmhpbiAyNSUsIHdlbGNoZSBzaWNoIGF1ZiBkZW4gU3AmYXVtbDt0YnVyZ3VuZGVyLCBkZW4gRG9ybmZlbGRlciwgZGVuIFBvcnR1Z2llc2VyIHVuZCBkZW4gUmVnZW50IHZlcnRlaWxlbi48L3A+DQo8cD5CZWthbm50ZXIgTmFoZSBXZWluIHcmYXVtbDtjaHN0IGluIGRlbiBMYWdlbiBIZXJyZW56ZWhudGVsLCBkZXIgSGVpbGlnZW5iZXJnLCBkaWUgVHJhaXNlciBCYXN0ZWkgdW5kIGRlciBUcmFpc2VyIFJvdGVuZmVscyBzb3dpZSBkZXIgS3JldXpuYWNoZXIgS3JvbmVuYmVyZy48L3A+ICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9Im1lZGl1bS0xMiBsYXJnZS02IGNvbHVtbnMiPgogICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyByZWdpb24tc2xpZGVyLWNvbnRhaW5lciI+CgkJCQkJCQkJCQkJPGRpdiBpZD0iY29weXJpZ2h0Ij5RdWVsbGU6IHd3dy5kZXV0c2NoZXdlaW5lLmRlPC9kaXY+CgkJCQkJICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8ZGl2IGlkPSJyZWdpb24tc2xpZGVyIj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic2xpZGUiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8aW1nIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS90bXAvd2luZW1ha2VyL3RodW1iczEwNTB4NDIzL3dpbmVtYWtlci9yZWdpb24vTmFoZV8xMDUweDQyMy5qcGciCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBhbHQ9Ik5haGUgIi8+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICA8L2Rpdj4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHA+PGltZyBjbGFzcz0icmVnaW9uZW5LYXJ0ZSIgdGl0bGU9IkxhZ2UgZGVyIFdlaW5iYXVyZWdpb24gTmFoZSIgYWx0PSJMYWdlIGRlciBXZWluYmF1cmVnaW9uIE5haGUiIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS9yZWdpb25lbmthcnRlbi9yZWdpb25lbmthcnRlX25haGUucG5nIiBoZWlnaHQ9IjYwMyIgd2lkdGg9IjgwMCIgLz48aW1nIGNsYXNzPSJyZWdpb25lbkthcnRlIiB0aXRsZT0iRGllIFdlaW5iYXVyZWdpb24gTmFoZSIgYWx0PSJEaWUgV2VpbmJhdXJlZ2lvbiBOYWhlIiBzcmM9Imh0dHA6Ly93aXJ3aW56ZXIuZGUvbWVkaWEvcmVnaW9uZW5rYXJ0ZW4vcmVnaW9uZW5rYXJ0ZV9uYWhlX2RldGFpbC5wbmciIGhlaWdodD0iNjAzIiB3aWR0aD0iODAwIiAvPjwvcD4gICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgIA==
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Silvaner trocken 1L - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Silvaner trocken 1L - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Silvaner trocken 1L
    Ein angenehm trockener Silvaner für jeden Tag.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 9,2 g/L Säuregehalt: 5,9 g/L
    4,50 € 4,50 €/L (1,0 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe feinherb - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe feinherb - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe feinherb
    Ein angenehm fruchtiger Genuß, nicht zu trocken und nicht zu süß, für die lauen Sommerabende.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 23,3 g/L Säuregehalt: 6,5 g/L
    4,80 € 6,40 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Rotling lieblich - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Rotling lieblich - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Rotling lieblich
    Ein Duft nach Erdbeeren und Himbeeren, der einfach jeden um den Finger wickelt.
    Alkoholgehalt: 10,0 % Restsüße: 23,3 g/L Säuregehalt: 6,1 g/L
    4,80 € 6,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Rotling feinherb - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Rotling feinherb - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Rotling feinherb
    Ein Rotling mit einem eindrucksvollen Duft nach reifen Erdbeeren.
    Alkoholgehalt: 11,5 % Restsüße: 46,8 g/L Säuregehalt: 6,1 g/L
    4,80 € 6,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe süß - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe süß - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe süß
    Eine angenehm milde Scheurebe mit ausgeprägten Cassisaroma.
    Alkoholgehalt: 10,5 % Restsüße: 24,2 g/L Säuregehalt: 7 g/L
    5,30 € 7,07 €/L (0,75 L)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder halbtrocken - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder halbtrocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder halbtrocken
    Tiefdunkel in der Farbe und stark aromatisch in der Nase. Reife Kirschen und eine Spur von Brombeere bestimmen das...
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 37,7 g/L Säuregehalt: 4,4 g/L
    5,70 € 7,60 €/L (0,75 L)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder trocken - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder trocken
    Aromen nach Kirsche, Kaffee und dunkler Schokolade machen diesen Wein wie immer zu einem besonderen Erlebnis.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 11,6 g/L Säuregehalt: 4,4 g/L
    5,70 € 7,60 €/L (0,75 L)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder mild - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder mild - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Dornfelder mild
    Dieser Dornfelder besticht mit seinen eindrucksvollen Aromen von Kirschen.
    Alkoholgehalt: 10,5 % Restsüße: 61,1 g/L Säuregehalt: 4,6 g/L
    5,70 € 7,60 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Grauer Burgunder Spätlese halbtrocken - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Grauer Burgunder Spätlese halbtrocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Grauer Burgunder Spätlese halbtrocken
    Gehaltvoller Grauburgunder mit wenig Säure und einem Tick Süße, der ideale Begleiter zum Essen.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 15,3 g/L Säuregehalt: 6,1 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Spätburgunder trocken - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Spätburgunder trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Spätburgunder trocken
    Saftig und elegant mit angenehm fruchtiger Burgundernote. Dieser weiße Wein wird aus blauen Spätburgundertrauben als...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 6,8 g/L Säuregehalt: 6,2 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Grauer Burgunder Spätlese trocken - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Grauer Burgunder Spätlese trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Grauer Burgunder Spätlese trocken
    Burgunder PUR, angenehm zu trinken mit nussigen Aroma.
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 6,5 g/L Säuregehalt: 6,1 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe trocken - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Scheurebe trocken
    Spritzig, fruchtig moderner Weißwein mit feinen Aromen schwarzer Johannisbeeren.
    Alkoholgehalt: 13,0 % Restsüße: 22,9 g/L Säuregehalt: 6,2 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese trocken - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese trocken
    Mineralisch frischer Typ mit feiner Frucht - ein Klassiker!
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 6,3 g/L Säuregehalt: 7,2 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese halbtrocken - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese halbtrocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese halbtrocken
    Kräftig ausdrucksvoller Riesling. Die Bandbreite der Aromen reicht von A wie Apfel über Pfirsich bis hin zu Zitrus.
    Alkoholgehalt: 12,0 % Restsüße: 46,4 g/L Säuregehalt: 7,3 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Weißer Burgunder Spätlese trocken - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Weißer Burgunder Spätlese trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Weißer Burgunder Spätlese trocken
    Kräftig und satt mit fruchtigen Aromen reifer Birnen, weiß dieser Wein zu überzeugen.
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 5,8 g/L Säuregehalt: 6,1 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2014 Langenlonsheimer Steinchen Spätburgunder trocken - Weingut Höhn
    2014 Langenlonsheimer Steinchen Spätburgunder trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2014  Langenlonsheimer Steinchen Spätburgunder trocken
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 2,8 g/L Säuregehalt: 4,8 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese feinherb - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese feinherb - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese feinherb
    Ein saftiger Riesling mit angenehme Säure und feiner eleganter Frucht. Sein Aroma erinnert er an reife Quitten und...
    Alkoholgehalt: 11,5 % Restsüße: 5,6 g/L Säuregehalt: 7,3 g/L
    6,30 € 8,40 €/L (0,75 L)
  • 2014 Langenlonsheimer Steinchen Domina trocken - Weingut Höhn
    2014 Langenlonsheimer Steinchen Domina trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2014  Langenlonsheimer Steinchen Domina trocken
    Aromatik dunkler Früchte und dunkler Schokolade mit einem leichtem Tannin.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 0,8 g/L Säuregehalt: 4,3 g/L
    6,90 € 9,20 €/L (0,75 L)
  • 2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese süß - Weingut Höhn
    2015 Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese süß - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Guldentaler Schloßkapelle Riesling Spätlese süß
    Spiel zwischen fruchtig exotischer Süße und feingliedriger mineralischer Säure. Ob als Degistif oder als Aperitif...
    Alkoholgehalt: 9,5 % Restsüße: 14,9 g/L Säuregehalt: 7,9 g/L
    7,20 € 9,60 €/L (0,75 L)
  • 2014 Langenlonsheimer Steinchen PRIMUS R trocken - Weingut Höhn
    2014 Langenlonsheimer Steinchen PRIMUS R trocken - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2014  Langenlonsheimer Steinchen PRIMUS R trocken
    In der Farbe samtrot, umgibt den Primius R ein saftig reifes Aroma nach dunklen Früchten mit weichen Tanninen.
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 0,7 g/L Säuregehalt: 4,3 g/L
    7,50 € 10,00 €/L (0,75 L)
    (1)
  • 2015 Langenlonsheimer Steinchen Gewürztraminer Spätlese feinherb - Weingut Höhn
    2015 Langenlonsheimer Steinchen Gewürztraminer Spätlese feinherb - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  Langenlonsheimer Steinchen Gewürztraminer Spätlese feinherb
    Frucht in Perfektion. Ein Strauss Rosen könnte nicht besser duften...
    Alkoholgehalt: 12,5 % Restsüße: 3,3 g/L Säuregehalt: 5,9 g/L
    8,70 € 11,60 €/L (0,75 L)
  • 3x 2015 Dornfelder Traubensaft süß - Weingut Höhn
    3x 2015 Dornfelder Traubensaft süß - Weingut Höhn
    Höhn
    Nahe
    2015  3x 2015 Dornfelder Traubensaft süß
    100 % Fruchtgehalt, Direktsaft ohne Konservierungsmittel und ohne Zuckerzusatz
    Alkoholgehalt: 0,0 % Restsüße: Säuregehalt:
    9,30 € 4,13 €/L (3 x 0,75 L)
4.82 / 5.00 of 4757
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb