Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Puristische Rotweine in ihrer Reinform, fruchtig-elegant aber keinesfalls fett oder marmeladig.
Illa Szemes
Illa Szemes
Illa Szemes
Illa Szemes
Illa Szemes
Illa Szemes
Illa Szemes
Illa  Szemes
Illa Szemes

Weingut Illa Szemes: Spezialist für Blaufränkisch

Den Grundstein für das österreichische Weingut Illa Szemes legte Tibor Szemes 1985, als er die herausragende Qualität von Terroir und Trauben in Horitschon erkannte und ohne eigene Weingärten mit der Weinherstellung begann. Der Rotweinpionier revolutionierte den Weinbau in der Region. Seine Frau Illa übernahm den Betrieb 2001 nach seinem Tod, ihre Kinder Oscar, angehender Önologe, und Anna sind mittlerweile ebenfalls auf demWeingut Illa Szemes eingestiegen.

Die schweren Lehm- und Lößböden in Horitschon bilden auf dem Weingut Illa Szemes eine ausgezeichnete Grundlage für unverwechselbare und eigenständige Rotweine. Zum Teil sind die Böden mit Kalk durchzogen, weisen Tegel (Mergel) oder Schotter auf, so dass jede Lage einen eigenen Charakter zeigt. Das wirkt sich wiederum positiv auf die Komplexität der Weine aus. Außerdem kann das Weingut Illa Szemes hier von dem günstigen Klima profitieren. Viel Sonne und wenig Niederschlag sorgen für hervorragende Qualität der Trauben und einzigartige Weine.

Vertragswinzer übernehmen nach wie vor die Bewirtschaftung der Weingärten auf dem Weingut Illa Szemes. Bezahlt wird nach Qualität und Abgabemenge, so dass ein Anreiz gegeben ist erstklassiges Lesegut abzuliefern. Im Keller in Pinkafeld wird dieses schonend weiterverarbeitet, der Ausbau erfolgt auf dem Weingut Illa Szemesje nach Sorte im neuen oder gebrauchten Barrique oder in Großfässern. Dabei wird darauf geachtet, das unverwechselbare Terroir im Wein zu erhalten. Authentische Weine mit Handschrift sind das hochgesteckte Ziel auf dem Weingut Illa Szemes.

Auf die Rebsorte Blaufränkisch, hat man sich auf dem Weingut Illa Szemes spezialisiert. Fuchtig-leichte Rotweine lassen sich daraus ebenso bereiten wie kräftig-opulente. Samtig und elegant passen diese zu vielen Speisen und eignen sich auch einfach zum Genießen. Fehlen darf auf dem Weingut Illa Szemes zudem der Zweigelt nicht. Unter dem Namen Arachon T.FX.T. wurde in den 90er Jahren ein außergewöhnlicher Rotwein im Zusammenspiel dreier Winzerpersönlichkeiten ins Leben gerufen. Diese Cuvée wird unter Aufsicht von Kellermeister Gregor Wolf vinifiziert und soll österreichischen Rotwein sowie das Weingut Illa Szemes im Ausland bekannt machen.

Ob Vinaria, Falstaff, Gault Millau oder Selection - alle sind begeistert von den ehrlichen, unverwechselbaren Erzeugnissen vom Weingut Illa Szemes und bedenken sie regelmäßig mit Auszeichnungen.

Region & Weine

  • Region: Mittelburgenland
  • Rebsorten: Riesling, Weißer Burgunder
ICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGxhcmdlLTYgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICA8aDE+TWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZDwvaDE+DQo8cD5EYXMgTWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZCBpc3QgYXVmZ3J1bmQgZGVyIEJlZGV1dHVuZyBkZXIgUmVic29ydGUgQmxhdWZyJmF1bWw7bmtpc2NoIGF1Y2ggdW50ZXIgZGVtIE5hbWVuIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaGxhbmQgYmVrYW5udC4gRGllIHJ1bmQgMjAwMCBIZWt0YXIgUmViaCZhdW1sO25nZSB6d2lzY2hlbiBkZW0gJk91bWw7ZGVuYnVyZ2VyIEdlYmlyZ2UsIGRlbiBMYW5kc2VlciBCZXJnZW4sIGRlbSBHJnV1bWw7bnNlciBCZXJnbGFuZCB1bmQgZGVyIHVuZ2FyaXNjaGVuIFRpZWZlYmVuZSBzaW5kIGluIGVpbmUgaCZ1dW1sO2dlbGlnZSwgYmV3YWxkZXRlIExhbmRzY2hhZnQgZWluZ2ViZXR0ZXQuIEJpcyBpbiBkaWUgS2VsdGVuemVpdCBsJmF1bWw7c3N0IHNpY2ggZGVyIFdlaW5iYXUgaW0gTWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZCB6dXImdXVtbDtja3ZlcmZvbGdlbi4gPGJyIC8+PGJyIC8+IFNjaHdlcmUsIHRpZWZnciZ1dW1sO25kaWdlIEImb3VtbDtkZW4gYXVzIExlaG0sIFRvbiB1bmQgU2FuZCBiaWV0ZW4gaW0gTWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZCBkYW5rIGlocmVyIGVub3JtZW4gV2Fzc2Vyc3BlaWNoZXJrYXBheml0JmF1bWw7dCBlaW5lbiBpZGVhbGVuIE4mYXVtbDtocmJvZGVuLCBpbnNiZXNvbmRlcmUgZiZ1dW1sO3IgZGllIHJvdGUgUmVic29ydGUgQmxhdWZyJmF1bWw7bmtpc2NoLiBEYXMgV2VpbmJhdWdlYmlldCBpc3QgaW0gTm9yZGVuLCBXZXN0ZW4gdW5kIFMmdXVtbDtkZW4gdm9uIEJlcmdsYW5kIHVtZ2ViZW4sIHNvbWl0IGsmb3VtbDtubmVuIGRpZSBSZWJlbiBpbSBNaXR0ZWxidXJnZW5sYW5kIGltIHBhbm5vbmlzY2hlbiBLbGltYSBnZXNjaCZ1dW1sO3R6dCBnZWRlaWhlbi4gV2FybWUsIHRyb2NrZW5lIFNvbW1lciBzaW5kIGhpZXIgZGllIFJlZ2VsLCBpbSBKYWhyIHNjaGVpbnQgZGllIFNvbm5lIGFuIHJ1bmQgMzAwIFRhZ2VuLiBCZWkgZWluZXIgZ2VyaW5nZW4gTmllZGVyc2NobGFnc21lbmdlIHZvbiBudXIgZXR3YSA2MDAgTWlsbGltZXRlciBoZWxmZW4gZGllIHdhc3NlcnNwZWljaGVybmRlbiBCJm91bWw7ZGVuIGltIE1pdHRlbGJ1cmdlbmxhbmQgbWEmc3psaWc7Z2VibGljaCBiZWkgZGVyIFZlcnNvcmd1bmcgZGVyIFJlYmVuLiA8YnIgLz48YnIgLz4gQWxzIGVpbmVzIGRlciB3ZW5pZ2VuICZvdW1sO3N0ZXJyZWljaGlzY2hlbiBXZWluYmF1Z2ViaWV0ZSBzZXR6dCBkYXMgTWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZCAmdXVtbDtiZXJ3aWVnZW5kIGF1ZiBSb3R3ZWluLiA4MCBQcm96ZW50IGRlciBSZWJmbCZhdW1sO2NoZSBzaW5kIG1pdCByb3RlbiBSZWJzb3J0ZW4gYmVzdG9ja3QsIGFsbGVpbmUgNTUgUHJvemVudCBuaW1tdCBkaWUgYXV0b2NodGhvbmUgUmVic29ydGUgQmxhdWZyJmF1bWw7bmtpc2NoIGVpbi4gSW0gYXVzZ2VoZW5kZW4gMTkuIEphaHJodW5kZXJ0IGJlZ2FubiBkZXJlbiBiaXMgaGV1dGUgdW5nZWJyb2NoZW5lIEJlZGV1dHVuZyB6dXp1bmVobWVuLiBDaGFyYWt0ZXJ2b2xsZSBXZWluZSBtaXQgTGFnZXJmJmF1bWw7aGlna2VpdCBzaW5kIGRhcyBFcmdlYm5pcy4gQW4gendlaXRlciBTdGVsbGUgZm9sZ3QgaW0gTWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZCBCbGF1ZXIgWndlaWdlbHQuIEVyIGJlbiZvdW1sO3RpZ3QgendhciBuaWNodCB1bmJlZGluZ3QgaWRlYWxlIEJlZGluZ3VuZ2VuIGYmdXVtbDtobHQgc2ljaCBhYmVyIGRlbm5vY2ggaGllciB3b2hsIHVuZCBsaWVmZXJ0IGJlaSBlbnRzcHJlY2hlbmRlciBFcnRyYWdzcmVkdXppZXJ1bmcgZWluZSBob2hlIFF1YWxpdCZhdW1sO3QuIERhbmViZW4gZmluZGVuIHNpY2ggaW0gTWl0dGVsYnVyZ2VubGFuZCB3ZWl0ZXJlIHJvdGUgUmVic29ydGVuIHdpZSBDYWJlcm5ldCBTYXV2aWdub24gb2RlciBNZXJsb3Qgc293aWUgaW4gZGV1dGxpY2gga2xlaW5lcmVtIFN0aWwgV2VpJnN6bGlnO3dlaW5zb3J0ZW4gd2llIENoYXJkb25uYXkgdW5kIEdyJnV1bWw7bmVyIFZlbHRsaW5lci4gPGJyIC8+PGJyIC8+IERhcyBQb3RlbnRpYWwsIGRhcyBzaWNoIGltIE1pdHRlbGJ1cmdlbmxhbmQgYXVzIEtsaW1hIHVuZCBCb2RlbmJlc2NoYWZmZW5oZWl0IGVyZ2lidCwgd2lyZCBtaXQgZGVyIEt1bHRpdmllcnVuZyB2b24gQmxhdWZyJmF1bWw7bmtpc2NoIGJlc3RtJm91bWw7Z2xpY2ggZ2VudXR6dC4gQmV3dXNzdCBzZXR6ZW4gZGllIFdpbnplciBoaWVyIGF1ZiBiaXMgenUgODAgSmFocmUgYWx0ZSBSZWJlbiwgZGllIGdlcmluZ2UgRXJ0ciZhdW1sO2dlIGluIFNwaXR6ZW5xdWFsaXQmYXVtbDt0IGxpZWZlcm4uIEtyJmF1bWw7ZnRpZy13JnV1bWw7cnppZywgZGFiZWkgZnJ1Y2h0aWcgbWl0IFdlaWNoc2VsYXJvbWVuIHVuZCBydWJpbnJvdCAmdXVtbDtiZXJ6ZXVnZW4gZGllIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaC1XZWluZSBhdXMgZGVtIE1pdHRlbGJ1cmdlbmxhbmQgTGllYmhhYmVyIHVuZCBLZW5uZXIuIEJsYXVmciZhdW1sO25raXNjaCB3aXJkIGhpZXIgZW50d2VkZXIgaW0gRWRlbHN0YWhsdGFuayBiZXppZWh1bmdzd2Vpc2UgSG9semZhc3Mgb2RlciBpbSBCYXJyaXF1ZSBhdXNnZWJhdXQuIFdlaXRlcmhpbiB3aXJkIGVyIGltIE1pdHRlbGJ1cmdlbmxhbmQgZ2VybmUgYWxzIEJlc3RhbmR0ZWlsIHZvbiBob2Nod2VydGlnZW4gQ3V2JmVhY3V0ZTtlcyBlaW5nZXNldHp0LiA8YnIgLz48YnIgLz4gVW50ZXIgZGVyIEhlcmt1bmZ0c2JlemVpY2hudW5nICJNaXR0ZWxidXJnZW5sYW5kIERBQyIgKERpc3RyaWN0dXMgQXVzdHJpYWUgQ29udHJvbGxhdHVzKSB3ZXJkZW4gZGllIHcmdXVtbDtyemlnLWZydWNodGlnZW4gQmxhdWZyJmF1bWw7bmtpc2NoIHZlcnRyaWViZW4sIGRpZSBpbiBiZXNvbmRlcmVyIFdlaXNlIGlocmUgSGVya3VuZnQgd2lkZXJzcGllZ2Vsbi4gRXMgd2lyZCB1bnRlcnNjaGllZGVuIHp3aXNjaGVuIENsYXNzaWMsIFJpZWRlIHVuZCBSZXNlcnZlLCBqZWRlIFF1YWxpdCZhdW1sO3Rzc3R1ZmUgbXVzcyBzdHJlbmdlIEtyaXRlcmllbiBlcmYmdXVtbDtsbGVuIHVtIGRpZSBCZXplaWNobnVuZyB0cmFnZW4genUgZCZ1dW1sO3JmZW4uPC9wPiAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICA8ZGl2IGNsYXNzPSJtZWRpdW0tMTIgbGFyZ2UtNiBjb2x1bW5zIj4KICAgICAgICAgICAgICAgIDxkaXYgY2xhc3M9InNtYWxsLTEyIGNvbHVtbnMgcmVnaW9uLXNsaWRlci1jb250YWluZXIiPgoJCQkJCSAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgICAgICAgICAgPGRpdiBjbGFzcz0ic21hbGwtMTIgY29sdW1ucyI+CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgPHAgc3R5bGU9InRleHQtYWxpZ246IGNlbnRlcjsiPjxpbWcgY2xhc3M9InJlZ2lvbmVuS2FydGUiIHN0eWxlPSJ3aWR0aDogMTAwJTsgaGVpZ2h0OiBhdXRvOyBmbG9hdDogaW5pdGlhbDsgbWF4LWhlaWdodDogNzAwcHg7IG1heC13aWR0aDogNTI4cHg7IiB0aXRsZT0iV2VpbnJlZ2lvbmVuIGluICZPdW1sO3N0ZXJyZWljaCIgYWx0PSJXZWlucmVnaW9uZW4gaW4gJk91bWw7c3RlcnJlaWNoIiBzcmM9Imh0dHA6Ly93aXJ3aW56ZXIuZGUvbWVkaWEvcmVnaW9uZW5rYXJ0ZW4vcmVnaW9uZW5rYXJ0ZV9vZXN0ZXJyZWljaC5wbmciIGhlaWdodD0iNjAzIiB3aWR0aD0iODAwIiAvPjwvcD4gICAgICAgICAgICAgICAgPC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PgogICAgICAgIA==
  • 2012 Zweigelt Burgenland trocken - Weinhof Szemes
    2012 Zweigelt Burgenland trocken - Weinhof Szemes
    Illa Szemes
    Mittelburgenland (AT)
    2012  Zweigelt Burgenland trocken
    Nur bestens gereifte Zweigelttrauben werden für diesen Wein verwendet. Nach 12-monatiger Lagerung in französischen...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 1,2 g/L Säuregehalt: 5,2 g/L
    9,90 € 13,20 €/L (0,75 L)
  • 2012 Blaufränkisch Tradtion Mittelburgenland DAC trocken - Weinhof Szemes
    2012 Blaufränkisch Tradtion Mittelburgenland DAC trocken - Weinhof Szemes
    Illa Szemes
    Mittelburgenland (AT)
    2012  Blaufränkisch Tradtion Mittelburgenland DAC trocken
    Für mindestens 14 Monate lagert unser Blaufränkisch Tradition in gebrauchten Barriquefässern. Bis zur Füllung...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 1,5 g/L Säuregehalt: 5,7 g/L
    11,50 € 15,33 €/L (0,75 L)
  • 2012 Blaufränkisch Imperial Mittelburgenland DAC Reserve trocken - Weinhof Szemes
    2012 Blaufränkisch Imperial Mittelburgenland DAC Reserve trocken - Weinhof Szemes
    Illa Szemes
    Mittelburgenland (AT)
    2012  Blaufränkisch Imperial Mittelburgenland DAC Reserve trocken
    Nur bestes Traubenmaterial aus dem Mittelburgenland kommt für unsere Blaufränkische Reserve infrage. Nach mindestens...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 1,6 g/L Säuregehalt: 5,6 g/L
    20,90 € 27,87 €/L (0,75 L)
  • 2012 Cuvée Desiderius Burgendland trocken - Weinhof Szemes
    2012 Cuvée Desiderius Burgendland trocken - Weinhof Szemes
    Illa Szemes
    Mittelburgenland (AT)
    2012  Cuvée Desiderius Burgendland trocken
    Desiderius. Der Ersehnte. Eine Cuvée aus 70 % Blaufränkisch und 30 % Cabernet Sauvignon. Dieser Wein lagerte für 15...
    Alkoholgehalt: 13,5 % Restsüße: 1,6 g/L Säuregehalt: 5,6 g/L
    20,90 € 27,87 €/L (0,75 L)
    (1)
4.82 / 5.00 of 4720
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb