Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060

Wein passend zu Meerestieren

Bei der Frage 'welcher Wein zu Meerestieren?' (Krusten- und Schalentiere) kommt es auf die Art der Zubereitung und die eventuell begleitenden Soßen an. Ist das Fleisch der Tiere eher mild im Geschmack, sollte ein Weißwein die erste Wahl sein. Ein Riesling, ein Silvaner oder ein Sauvignon Blanc stehen hier in der ersten Reihe der Empfehlungen für Wein zu Meerestieren.

Je würziger die Soße aufgesetzt wird und je mehr Röstbitterstoffe (zum Beispiel beim Grillen des Meerestiers) bei der Zubereitung präsent werden, desto kräftiger sollte dann auch der Wein ausfallen. Neben Riesling, Silvaner und Sauvignon Blanc, die dann auch mit stärkerer Säure bestückt sein sollte, würde sich dann noch ein vollmundiger Chardonnay einsetzen lassen.  Zu Hummer könnte man bei milder Würzung gut einen Riesling mit Restsüße (Mosel) einsetzen, da dieser die feinen Aromen eher unterstreicht als überlagert.

Für Austern ist es ja seit Langem Tradition einen hochwertigen Schaumwein zu kredenzen.Warum hier nicht einen sortenreinen Winzersekt auf traditioneller Flaschengärung servieren? Meerestiere können auch in der Pfanne oder auch dem Grill zubereitet werden wo sie Röstaromen entwickeln. Dazu passt ein leichter, fruchtiger Rotwein, der umso kräftiger werden kann, je intensiver die Röstaromen der gebratenen Meerestiere werden. Ein leicht gekühlter Frühburgunder oder ein nicht zu üppiger Spätburgunder sind hier elegante Speisenbegleiter.

Egal ob Rotwein oder Weißwein Wein zu Meerestieren passt vor allem auch dann gut, wenn er zumindest leicht gekühlt ist. 

Wein zu Meerestieren

1 bis 24 von 593

4.81 / 5.00 of 4528
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.


Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
{{var product.name}} Zurück zur Übersicht
Zum Warenkorb