Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Banner

Veganer Wein

Als vegan bezeichnet sich eine Ernährungsform, bei welcher der Verzicht tierischer Produkte, oder eine Lebensweise, bei welcher der Verzicht auf die Nutzung aller Materialien tierischen Ursprungs, geübt wird. In vielen Lebensmitteln stecken Produkte tierischen Ursprungs, die für den Verbraucher nicht ohne weiteres erkennbar sind. So ist Gelatine zum Beispiel ein tierisches Protein, das in vielen Lebens - und arzneimitteln vorkommt, aber auch im Wein Verwendung finden kann.

Gelatine und andere Produkte wie Hausenblase und Eiweiße dienen in der Weinbereitung der Schönung. Die EU fordert mittlerweile von Winzern die Verwendung von Hausenblase und Hühnereiweisen kenntlich zu machen. Eiweiß ist eines der ältesten Klärungsmittel und wird bei der Harmonisierung von Rotweinen eingesetzt. 

Heutzutage werden Weine jedoch eher gefiltert oder mit Hilfsmitteln mineralischen Ursprungs behandelt, als mit solchen Stoffen in Verbindung zu kommen. Meistens werden Hilfsmittel nicht-tierischen Ursprungs verwendet, wie Bentonit (einem Tonmineral) oder Kieselgur, welches hauptsächlich aus fossilen Kieselalgen besteht.

Ein Großteil der Winzer stellt also vegane Weine her, ohne dies ausdrücklich geplant zu haben oder die Weine als veganen Wein zu kennzeichnen. Vegane Weine finden sich folgich in allen Qualitätsstufen und allen Anbaugebieten weltweit. Wer sicher sein möchte, dass sein Wein auch wirklich vegan ist, bezieht im Idealfall Weine, die als solche gekennzeichnt sind oder erkundigt sich beim Winzer. 

4.82 / 5.00 of 4806
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb