Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060

Wenn die Liebe ein Winzerpaar erfasst, bleibt es manchmal nicht aus, dass die Weine zweier Weingüter, zuweilen sogar aus unterschiedlichen Weinregionen zusammengeführt werden müssen. Oft gelingen solche Drahtseilakte nur mit der geballten Hilfe der Familie, untermauert durch jede Menge Herzblut und viel Engagement für die eigene, selbstgeschaffene Weinwelt.

Die Pfälzerin Ute und der Rheinhesse Gunter Weinmann haben vor rund 10 Jahren ein Lebens- und Arbeits-Modell für sich entwickelt, dass es ermöglicht, Gunters rheinhessisches Weingut gemeinsam zu führen und zusätzlich die Trauben aus Utes elterlichem Betrieb aus der Pfalz im rheinhessischen Wörrstadt zu verarbeiten. So kommt es dann, dass auf den Rückenetiketten dieses Grenzgänger-Weinguts manchmal Rheinhessen, manchmal die Pfalz als Herkunfsregion angegeben ist. Zwei Weinregionen - eine Leidenschaft!

Wie gut das zusammenpasst, zeigen die schnörkellosen Weinmann-Weine, die im besten Sinne Alltagsweine sind. Zum Kennenlernen erhalten Sie nun den gaumenschmeichelnden Weißburgunder, den geschmeidigen Grauburgunder, den zitrisch.kräuterwürzigen Riesling, den zart-mineralischen Veltliner, den kräftigen Cabernet-Rosé und den schokoladig-beerigen Frühburgunder (sortenrein oder im gemischten 6er-Paket) in einer 5+1-Aktion. Wegen neben diesen nicht alltäglichen Alltagsweinen auch mal einen Sonntagswein von Ute & Gunter Weinmann kennenlernen möchte, dem empfehlen wir das Prunkstück: den Portugieser vom Grünstädter Höllenpfad. Eine Referenz unter den Rotweinen seiner Rebsorte. Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht.

Von diesem Winzer sind derzeit leider keine Weine verfügbar.

4.81 / 5.00 of 4892
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb