Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Banner

Es gibt viele Weingüter, die sich wegen des hohen Aufwands oder wegen ungeklärter Nachfolge sich schrittweise verkleinern oder nur noch im Nebenerwerb betrieben werden. Aber es geschieht auch genau das Gegenteil: ein Weingarten wird zum Spaß gekauft, Weinbau als Hobby betrieben, und irgendwann gerät das Hobby dann zum Vollzeitjob, der alle Kräfte bündeln muss.

Das Weingut Markus Meier aus dem südfränkischen Ulsenheim entstand aus dem Freizeitvertreib des Großvaters: dieser erwarb 1990 einen Weinberg. Der Enkel und ambitionierte Nebenerwerbswinzer Markus Meier, eigentlich Maschinenbauingenieur und Betriebswirt, begann auch im Kleinen, aber dann packte es ihn doch - 2005 folgte der Bau eines modernen Weinkellers, heute umfasst das Weingut rund 15 Hektar. Der hohe Eigenanspruch Markus Meiers schlägt sich in hoher Qualität im Wein nieder. Mit modernem Auftritt, ausdrucksstarken regionaltypischen Weinen überzeugt Markus Meier mittlerweile auch die Fachwelt: Gault Millau vergibt 2 Trauben, und der Falstaff feiert seine Weine in höchsten Tönen.

Wir schließen uns uneingeschränkt der Jubelarie an und stellen eine vorzügliche Auswahl von Markus Meiers Weine erstmals vor: die herrlich leichte Sommer-Cuvée, den ‘Best of Riesling 2016’-Sieger-Riesling, den feinwürzigen Müller-Thurgau, den weich-harmonischen Silvaner und die fruchtig-mineralische Scheurebe. Dazu noch als Extraempfehlung seinen Ausnahme-Chardonnay PUR aus der Steillage. Sie bekommen diese Weine jetzt einmal zum Kennenlernen mit einem Preisvorteil von bis zu 17%. Die Kontingente sind sehr begrenzt, darum schlagen Sie schnell zu! Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht.

Von diesem Winzer sind derzeit leider keine Weine verfügbar.

4.82 / 5.00 of 4757
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb