Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Banner

Wehlener Sonnenuhr - Mosel-Terroir pur

Die Wehlener Sonnenuhr ist eine der bekanntesten Weinbergslagen an der Mosel und Teil des Weinbauorts Wehlen (Stadtteil der Weinstadt Bernkastel-Kues). Ihren Namen verdankt die Lage Jodocus Prüm, der 1842 eine Sonnenuhr in den Steilhängen der besten Wehlener Weinlage installierte, um den Winzern die Uhrzeit zu vermitteln.

Aus den ursprünglich 8 Hektar Reben ist mittlerweile eine Rebfläche von mehr als 40 Hektar geworden, die ausschließlich mit Riesling bestockt ist. Die Weinberge sind nach Süd/Südwest ausgerichtet und befinden sich auf einer Höhe von 110 m - 250 m. Die Devon- und Schieferverwitterungsböden speichern die Wärme des Tages und geben sie nachts an die Reben ab. Besonders die Lagen in unmittelbarer Nähe zur Mosel profitieren von der Wärmereflexion.

Der lehmhaltige Devonschieferboden verleiht den Weinen ihre Saftigkeit. Ihre rassige Säure unterstützt die Weine hinsichtlich ihres Lagerpotentials. Weiterhin bietet er ideale Voraussetzungen für Kabinettweine, Spätlesen und edelsüße Weine. Weine von der Wehlener Sonnenuhr lassen sich gerne im richtig temperierten Keller für ein paar Jahre vergessen, um dann für besonderes Vergnügen zu sorgen.

Wie die Weine das das besondere Terroir der Wehlener Sonnenuhr wiederspiegeln, lässt sich wunderbar beispielhaft an den Weinen von Wegeler, Studert Prüm oder S.A. Prüm nachvollziehen. 

Wehlener Sonnenuhr

1 bis 24 von 26

4.83 / 5.00 of 4800
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb