Wein direkt vom Winzer!Versandkostenfrei ab 12 Flaschen je WinzerTelefon: 089 / 416 137 060
  • Banner

Piesporter Goldtröpfchen 

Piesport ist einer der ältesten Weinbauorte entlang der Mosel. Bereits die Römer bauten hier Wein an. Dies belegt eine im Jahr 1985 mitten im Piesporter Goldtröpfchen ausgegrabene Kelteranlage ( die größte nördlich der Alpen). Am U-förmigen Moselbogen gelegen und an ein offenes Amphitheater erinnernd, ist die Piesporter Weinbergslage Goldtröpfchen ein Garant für die Entstehung würziger und gut lagerfähiger Rieslinge.

Die 66 Hektar umfassende Lage erstreckt sich in südöstlicher Exposition vom Piesporter Ortsteil Ferres bis an die Moselloreley. Die Ausrichtung der Weinberge sorgt von Sommer bis Spätherbst für genug Sonnenschein, um aromatische Trauben heranwachsen zu lassen. Die Bewaldung oberhalb der Lage sorgt für einen guten Wasserhaushalt, sodass die Reben auch in trockenen Perioden ausreichend mit Wasser versorgt werden.

Der Boden des Piesporter Goldtröpfchen setzt sich aus blaugrauem Devonschiefer und einem teilweise sehr hohen Feinerdeanteil zusammen. Rieslinge aus dieser Lage geraten sehr mineralisch und entwickeln sich über die Jahre ausgezeichnet.

Weingütern die im Piesporter Goldtröpfchen ihre Reben hegen und pflegen sind unter anderen das Weingut Lothar Kettern, St. Urbans-Hof und das Weingut Vereinigte Hospitien.

Piesporter Goldtröpfchen

14 Artikel

4.83 / 5.00 of 4800
Bitte warten...

Bitte warten …

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Weiter einkaufen Zum Warenkorb
{{var product.name}} Weiter einkaufen
Zum Warenkorb