Weingut Phillip HeinzKonventionell ist anders! Das Weingut Phillip Heinz hat einiges zu bieten – und vor allem eines: ein ganz eigenes Konzept. Bislang ist das Weingut ein kleiner Zwei-Hektar-Betrieb in Kapellen-Drusweiler an der Südlichen Weinstraße. Der Winzer: Phillip Heinz, Jahrgang 1989. Seit 2009 baut er seine eigenen Weine aus.

Das Portfolio ist zunächst überschaubar, bislang umfasst die Kollektion drei Weine. Die klingenden Namen: „Einfach Traditionell“, „Richtig Alte Reben“ und „Ladymischung“. Die Etiketten: Schrill, auffällig und dabei minimalistisch. Ein vierter Weingut Phillip Heinz Wein, eine Rotwein-Cuvée, wird ab Herbst 2011 angeboten.

Phillip Heinz ist Mitglied des Verbandes Generation Riesling, einem Forum für hervorragend ausgebildete Winzer unter 35 Jahren. Zu den angebauten Rebsorten auf seinem Weingut gehören Riesling, Chardonnay, Müller-Thurgau, Rivaner, Sauvignon Blanc, Morio Muskat sowie Dornfelder und Portugieser.

Die erste Auszeichnung hat Phillip Heinz bereits erhalten. Mit dem Riesling „Einfach Tradtionell“ belegte der Jungwinzer beim Projekt des "Pfälzer Nachwuchses 2010/11" den ersten Platz.

WirWinzer freut sich, Ihnen die Weine des Weinguts Phillip Heinz anbieten zu können!

Hier geht’s zum Weingut