Weingut Martin GoebelDas Weingut Martin Göbel ist seit 400 Jahren im Besitz der Familie Göbel und legt seither sehr großen Wert auf eine ökologisch sinnvolle Bearbeitung des Weines und auf die persönliche Kontrolle aller Trauben. Daher kann aber auch nur von handgemachten Weinen unter strengster Qualitätsaufsicht die Rede sein. Das wurde in der Vergangenheit durch Auszeichnungen wie der „Berliner Wein Trophy“ und zahlreichen Anderen, häufig honoriert.

Im Sortiment des Weinguts Martin Göbel finden sich die „fränkischen Tockenen“, Dessertweine, Trockenbeerenauslesen und auch Eisweine. Auch neue Züchtungen wie der „Rieslaner“ sind vertreten. Das Gesamtbild besteht aus überwiegend weißen Weinen, die nur durch wenige Rote ergänzt werden. Liebliche Weine gibt es nur sehr wenige.

Sortenreinheit, eine gute Gefälligkeit, eine sehr gute Reife – das sind Eigenschaften die der Beschreibung der Weine des Weinguts Göbel dienen. Vor allem der „fränkische Silvaner“ gilt als erstklassiges Erzeugnis des Weinguts. Doch die sonnigsten Hänge des Anbaugebietes werden dem Riesling vorbehalten.

Hier geht’s zum Weingut!