Weingut Koehler-RuprechtWer den Begriff „Saumagen“ hört, denkt zunächst wohl kaum an Weinbau der Spitzenklasse. Doch genau die gleichnamige Spitzenlage hat dem Weingut Koehler-Ruprecht zu großem Ruhm verholfen. Insgesamt umfasst das Anbaugebiet des Weinguts im pfälzischen Kall 10 Hektar. Neben der Lage Saumagen gehören noch die Lagen Steinacker und Kronenberg zum Weingut.

Das Aushängeschild von Winzer Bernd Philippi ist ganz klar der Riesling. Trocken, naturbelassen und dabei frisch und fruchtig im Aroma – dieser Riesling überzeugt Weinliebhaber über die Grenzen hinaus. So wurde der Riesling Jahrgang 1998 zu einem internationalen Spitzenwein erklärt.

Doch beim Weingut Koehler-Ruprecht beschränkt man sich nicht allein auf den Riesling, auch Spätburgunder, Weißer Burgunder, Dornfelder, Gewürztraminer und Cabernet Sauvignon gehören zum Portfolio. Eines der vielen Geheinisse der Weine liegt in den kalksteinhaltigen Bodenbeschaffungen der Anbaufläche. Das Ergebnis sind außerordentlich haltbare Weine, die ihren Geschmack nach einiger Reifezeit entfalten.

WirWinzer freut sich, Ihnen Weine des Weinguts Koehler-Ruprecht anbieten zu können!

Hier geht’s zum Weingut