Weingut SchlumbergerDas Weingut Hartmut Schlumberger ist ein sehr familiäres Unternehmen aus dem badischen Marktgräflerland. Dort werden auf überschauberen 8 Hektar Rebfläche alle Schritte der Produktion von der Familie ausgeführt.
Noch heute zieren 80 Jahre alte Eichenholzfässer den eigenen Weinkeller und verleihen den Weinen ihr ganz besonderes Aroma.

„Klein aber fein“, „Klasse statt Masse“ – dies sind Mottos die nicht einfach nur im Raum stehen, sondern denen man sich im Weingut Hartmut Schlumberger täglich aufs Neue beweist. Ist der Fruchtansatz nur minimal zu hoch folgt eine Ausdünnung, die Arbeit geschieht umweltschonend und mit eingesäten Leguminosen wird eine hervorragende Stickstoffversorgung gewährleistet. Auch bei der Pilz- und sonstigen Schädlingsbekämpfung wird streng nach den Vorgaben der des ökologischen Weinbaus gearbeitet.

2006 wurde das Weingut in den VDP aufgenommen – eine Belohnung für Engagement und Qualität.
Für diese Qualität stehen die angebauten Rebsorten wie Spätburgunder, Pinot Noir, Sauvignon Blanc oder der Altenberg Weißburgunder. Dazu kommt Sekt aus traditioneller Flaschengärung und Edelbrände.

Hier geht’s zum Weingut!