Weingut Fitz-RitterDas Weingut Fitz-Ritter gehört als Gründungsmitglied im VDP, zu den pfälzischen Prädikatsweingütern. Auf Tradition wird viel Wert gelegt, wobei auch aus ökologischen Gründen die moderne Keltertechnik zu keiner Zeit aus den Augen verloren wird.

Eine hohe Qualität wird durch den sorgfältigen Umgang mit den Reben garantiert. Auf den insgesamt 24 Hektar Anbaufläche wird überwiegend Riesling angebaut. Der Wein reift nach der langen Gärung und schonenden Pressung in Edelstahl- und Holzfässern.
Daneben werden auch ein paar Graue und Weiße Burgunder angebaut. Zudem verfügt das Weingut Fitz-Ritter über die älteste, hauseigene Sektkellerei in Rheindland-Pfalz.

Nicht zuletzt durch den überwiegend lehmigen Boden erhalten die Weine einen unverwechselbaren Charakter.

Hier geht’s zum Weingut!