SchenkWeingut Fischborn-Schenk aus Biebelsheim im Anbaugebiet Rheinhessen sowie in der Nahe wurde unter dem Namen Fischborn gegründet. 1929 ging die Leitung des Betriebes an die Familie Schenk über. Seit nun fünf Generationen ist es in ihrem Besitz.

Mit 14 Hektar Anbaufläche, welche zu neun Hektar in Rheinhessen und zu vier Hektar in der Nahe liegen, baut das Weingut überwiegend weiße Burgundersorten an.

Im rheinhessischen Teil des Weinguts befinden sich viele Lößböden, welcher für den Anbau von Dornfelder, Bacchus und Merlot geeignet ist. Ansonsten gibt es auch sehr trockene Böden, auf welchen hervorragend Spätburgunder angebaut wird.

Der absolute Schwerpunkt von Weingut Fischborn-Schenk bildet der Riesling, der Burgunder und der Silvaner - alles traditionelle Rebsorten. Die Gärung von Weißweinen auf Feinhefe und die Lagerung wird überwiegend in Edelstahltanks durchgeführt. Rotweine reifen nach dem Keltern zusätzlich in Holzfässern oder kleinen Eichenholzbarriques. Dort werden sie mindestens 12 Monate gelagert.

Seit Jahren führt Eichelmann Weingut Fischborn-Schenk mit einem Stern in seinem Weinführer. Die Stadtillustrierte "Der Mainzer" zählt Weingut Fischborn-Schenk zu den 100 besten Weingütern Rheinhessens. Beim Internationalen Weinwettbewerb "awc vienna 2010" wurden acht der von Weingut Fischborn-Schenk vorgestellten Weine mit Medaillen prämiert: die 2009er-Kollektion mit Riesling trocken und Grauem Burgunder (Gold); Grauer und Weißer Burgunder Spätlese trocken, Silvaner Spätlese trocken und 2008er Bacchus Spätlese (Silber); zwei der verkosteten Weine wurden mit Bronzemedaillen ausgezeichnet. Aus der Weingut Fischborn-Schenk Kollektion erreichte der 2009er Spätburgunder "Biebelsheimer Kieselberg" trocken im renommierten Wettbewerb der Zeitschrift VINUM das Finale und die begehrte Auszeichnung "Deutscher Rotweinpreis 2009".

"Der Mainzer" zählt Weingut Fischborn-Schenk zu den 100 besten Weingütern in Rheinhessen. Bei "AwG vienna 2010" gelang es, acht vorgestellte Weine mit Medaillen zu prämieren: die 2009er-Kollektion mit Riesling trocken und Grauem Burgunder (Gold); Grauer und Weißer Burgunder Spätlese trocken, Silvaner Spätlese trocken und 2008er Bacchus Spätlese (Silber); zwei der verkosteten Weine wurden mit Bronzemedaillen ausgezeichnet.

WirWinzer freut sich, Weingut Fischborn-Schenk in seinen Reihen begrüßen zu dürfen. Viel Spaß mit den Produkten.

Hier geht's zum Weingut!