Weingut Ehrhart

Das Weingut Ehrhart verspricht allen Weinliebhabern einzigartige Weine. Auf dem Weingut werden derzeit zehn Hektar Weinberge bewirtschaftet. Im Mittelpunkt steht der Riesling. Schon seit vielen Jahren ist das Weingut ein Familienbetrieb. Für die Familie ist das Ziel hochwertige Weine herzustellen.

 

Familie Ehrhart baut verschiedene Rebsorten an, vom Riesling über Spät- und Grauburgunder bis hin zum Weißburgunder. Dabei ist es auf den Grauburgunder der Familie Ehrhart zu achten, der eine ausgezeichnete Bewertung vom Genussmagazin „Selection“ erhielt.

 

„Einfach klasse“ - so nennt das Weingut seine eigene Weine. Es bietet nicht nur klassische Zwei- und Drei-Sterne-Weine aber auch Lagen- und Gutsweine. Im Sortiment stehen uns diverse trockene Spätleseweine aus den eigenen Weinbergen zur Auswahl. Auch trockene Secco Rieslinge, trockene Spätleseweine und viele mehr warten auf die Verkostung.

 

Für das Weingut Ehrhart ist die Qualität der Weine das A und O. So ist das Weingut in der Lage hervorragende Weine zu produzieren. Im Falle von Fäulnis am Rebstock werden alle Trauben, die man später verwendet gestaffelt gelesen und im Kältehaus weiterverarbeitet. Nach einem langen physiologischen Reifeprozess werden die Trauben gelesen. So garantiert das Weingut Ehrhart die Qualität und den Geschmack der Weine.

 

Hier geht's zum Weingut!