BenderhofWeingut Benderhof aus Kallstadt weiß unter der geschickten Führung von Karola Bender-Haaß und Otto Haaß sowie Martin Haas mit hoher Weinqualität zu überzeugen. Das alte Familienweingut bringt Tradition und Innovation unter einen Hut und erstellt somit individuelle Sptitzenweine.

Mit 11 Hektar Rebflächebaut es auf einem Drittel der Rebfläche die Rebsorte Riesling an - gefolgt von 14 % Weißburgunder, 12 % Spätburgunder, 8 % Saint Laurent, 6 % Schwarzriesling, 5 % Scheurebe und weitere Sorten an. Somit entstehen 75000 Flaschen hochwertigen Weines.

Die Lese der Trauben erfolgt stets per Hand um einen möglichst natürlichen und langsamen Verlauf der Gärung zu gewähren. Rotwein werden traditionell in Holzfässern angebaut, Weißwein in modernen Stahltanks. Teilweise sind auch französische Barriques vorhanden.

Weingut Benderhof hat aufgrund seiner überzeugenden Leistungen natürlich einiges Prämierungen und Auszeichnungen erlangen So zum Beispiel den Riesling Erzeugerpreis 2005, DLG-Bundesweinprämierungen "Goldener Preis Extra", Ehrenpreis der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz mit Kammerpreismünzen in Gold, Silber und Bronze, Best of Riesling 2006, Weißburgunder-Preis 2006. Gault Millau und Eichelmann 2011 bestätigen diese Leistungen.

WirWinzer ist hocherfreut, einen weiteren qualitativ hochwertigen Winzer bei sich begrüßen zu dürfen. Probieren Sie selbst die Weine aus!

 

Hier geht‘s zum Weingut!