2011 Spätburgunder QbA trocken - Weingut Weinmanufaktur Montana

14,50 € 19,33 €/L (0,75 L)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Hinterlassen Sie uns unverbindlich Ihre E-Mail und wir benachrichtigen Sie sobald der Wein wieder verfügbar ist. Es besteht keine Abnahmepflicht. Wir nutzen Ihre E-Mail nur für diese Benachrichtigung. Sie erhalten keine Werbung.

Benachrichtigung eintragen
Zartes rubin- bis ziegelrot, je nach Maischestandzeit und Verarbeitung weites Verhältnis der Rottöne
die Duftbereiche umfassen Bittermandel, Brombeere, Kirsche, und Dörrobst in unterschiedlichen Intensitäten und in Abhängigkeit der weinbaulichen und kellertechnischen Tätigkeiten
der Geschmack ist vollmundig, samtig bis gerbstoffreich; sehr komplexe Fruchtnoten und kräftige, manchmal auch ledrige Aromen
die Säure liegt bei Spätburgunder während der Lese bei etwa 5 – 8 g/l, die sich durch Gärung und malolaktische Fermentation auf eine homogene und gefällige Trinkstärke von 4 – 5 g/l reduziert
Körper und Gehalt des Spätburgunders sind ähnlich, wie das Duftspektrum sehr facettenreich, fein und ausgewogen; Spätburgunder ist prinzipiell kein schwerer Rotwein
in Abhängigkeit der Säuregehalte und der traubeneigenen Gerbstoffe zeichnet sich der Spätburgunder als Rebsorte mit hohem Lagerpotential aus
Pinot Noir ist im Weinberg sehr pflegebedürftig bzw. arbeitsaufwendig und sollte sehr schonend verarbeitet werden, um rauhe und unreife Gerbstoffe nicht herauszulösen
dünne, unreife Spätburgunder sollten nicht in Barriques ausgebaut werden, da diese Weine sonst einen sehr aufgesetzten Charakter haben; aus diesem Grund ist der größtmögliche Aufwand im Weinberg verpflichtend, um ausgezeichnetes Lesegut zu gewinnen
ebenso sind aus den Trauben des Spätburgunders wohlschmeckende Weißherbste und Blanc de Noirs zu erzeugen, die im Fachjargon „weißgekeltert” benannt werden
durch den Ausschluss der Beerenhäute werden, die in den Schalen beheimateten Farbstoffe (Anthocyane und Flavonoide) nicht herausgelöst > so erhält man einen weißweinähnlichen Most

Passt zu ...

Der Spätburgunder filigraner Natur ist ein optimaler Begleiter für rotes Fleisch wie Rind und Wild; als Speisebegleiter eignet sich eine Kürbissuppe.

Datenblatt

Wein
  • Artikelnummer: 123027000
  • Inhalt / Menge: 0,75 L
  • Weinart: Rotwein
  • Lage: Auerbacher Höllberg
  • Rebsorte: Spätburgunder
  • Qualitätsstufe: Qualitätswein
  • Ausbau: Barrique
  • Geschmack: Trocken
  • Alkoholgehalt (Vol.%): 13,5 %
  • Säuregehalt / L (Gr.): 5,2 g/L
  • Restsüße / L (Gr.): 0,3 g/L
  • Trinktemperatur °C: 14-18 °C
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Auszeichnungen: LWP Silber, BWP Silber
  • Preis / Liter: 19,33 €*
Winzer
  • Winzer: Weinmanufaktur Montana
  • Land: Deutschland
  • Region: Hessische Bergstraße
  • Unternehmer-Adresse: Weinmanufaktur Montana, Zwischen den Bächen 23-25, 64625 Bensheim-Auerbach, Deutschland

Weinmanufaktur Montana

PGRpdiBjbGFzcz0ibWVkaXVtLTEyIGNvbHVtbnMiPgoJCQkgICAgPGRpdiBjbGFzcz0iaW1hZ2UgcmlnaHQiPgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIDxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly93aXJ3aW56ZXIuZGUvd2VpbnJlZ2lvbmVuL2hlc3Npc2NoZS1iZXJnc3RyYXNzZS93ZWlubWFudWZha3R1ci1tb250YW5hLWJlbnNoZWltIj48aW1nIHNyYz0iaHR0cDovL3dpcndpbnplci5kZS9tZWRpYS93aW5lbWFrZXIvTG9nb19Nb250YW5hLmpwZyIgYWx0PSJXZWlubWFudWZha3R1ciBNb250YW5hIiB0aXRsZT0iV2Vpbm1hbnVmYWt0dXIgTW9udGFuYSIgLiBocmVmPSJodHRwOi8vd2lyd2luemVyLmRlL3dlaW5yZWdpb25lbi9oZXNzaXNjaGUtYmVyZ3N0cmFzc2Uvd2Vpbm1hbnVmYWt0dXItbW9udGFuYS1iZW5zaGVpbSIvPjwvYT4KICAgICAgICAgICAgICAgIDwvZGl2PjxoMj5XZWlubWFudWZha3R1ciBNb250YW5hOiBHZW5pZXNzZXItV2VpbmUgdm9uIGRlciBIZXNzaXNjaGVuIEJlcmdzdHJhc3NlPC9oMj48cD5NaXQgZGVyIFdlaW5tYW51ZmFrdHVyIE1vbnRhbmEgaW0gaGVzc2lzY2hlbiBCZW5zaGVpbSBPcnRzdGVpbCBBdWVyYmFjaCBlcmYmdXVtbDtsbHRlIHNpY2ggR3ImdXVtbDtuZGVyIHVuZCBFaWdlbnQmdXVtbDttZXIgV2lsZnJpZWQgVHJlcGVscyBlaW5lbiBsYW5nIGdlaGVndGVuIFRyYXVtLiBEaWUgR3ImdXVtbDtuZHVuZyBlcmZvbGd0ZSAyMDA5IG1pdCBkZW0gZXJzdGVuIGVpZ2VuZW4gV2VpbiwgZGVyIG1pdCBkZXIgVW50ZXJzdCZ1dW1sO3R6dW5nIGRlciBhbmRlcmVuIFdlaW5ndXRiZXNpdHplciBhdXMgZGVyIFJlZ2lvbiBoZXJnZXN0ZWxsdCB3ZXJkZW4ga29ubnRlLiBEaWUgb2ZmaXppZWxsZSBFciZvdW1sO2ZmbnVuZyBkZXIgVmlub3RoZWsgdW5kIGRlcyBhbmdlZ2xpZWRlcnRlbiBSZXN0YXVyYW50cyBkZXIgV2Vpbm1hbnVmYWt0dXIgTW9udGFuYSBmb2xndGUgaW0gTm92ZW1iZXIgMjAxMC4gRGEgZXIgZWluIEdlbnVzc21lbnNjaCBpc3QsIHdpZSBlciBzZWxic3Qgc2FndCwgd29sbHRlIFRyZXBlbHMgYXVjaCBhbmRlcmVuIE1lbnNjaGVuIGRpZSBNJm91bWw7Z2xpY2hrZWl0IHp1bSBFbnRzcGFubmVuLCBWZXJ3ZWlsZW4gdW5kIEdlbmllJnN6bGlnO2VuIG1pdCBlaW5lbSBndXRlbiBXZWluIGdlYmVuIC0gZGllIFdlaW5tYW51ZmFrdHVyIE1vbnRhbmEgd2FyIGdlYm9yZW4uPC9wPgo8cD5EaWUgV2Vpbm1hbnVmYWt0dXIgdmVyZWludCBXZWluZ3V0LCBWaW5vdGhlayB1bmQgUmVzdGF1cmFudCBhdWYgZWluZSBoYXJtb25pc2NoZSB1bmQgc2VociBtb2Rlcm5lIEFydCB1bmQgV2Vpc2UuIFcmYXVtbDtocmVuZCBiZWkgZGVyIFZpbm90aGVrIHVuZCBkZW0gUmVzdGF1cmFudCBkYXMgQXVzcHJvYmllcmVuIGJlc29uZGVyZXIgV2VpbmUgaW4gZW50c3Bhbm50ZXIgQXRtb3NwaCZhdW1sO3JlIGltIFZvcmRlcmdydW5kIHN0ZWh0LCB3aWxsIGRhcyBXZWluZ3V0IHNlbGJzdCBkdXJjaCBxdWFsaXRhdGl2IGhvY2h3ZXJ0aWdlIFdlaW5lICZ1dW1sO2JlcnpldWdlbi4gRiZ1dW1sO3IgZGllIFdlaW5lIDIwMDkgZXJoaWVsdCBkaWUgV2Vpbm1hbnVmYWt0dXIgTW9udGFuYSBiZXJlaXRzIGVpbmlnZSBBdXN6ZWljaG51bmdlbiwgc29kYXNzIGRhcyBGaXJtZW5rb256ZXB0IHNjaG9uIGluIGRlciBFbnRzdGVodW5nIGJlc3QmYXVtbDt0aWd0IHd1cmRlPC9wPgo8cD5EaWUgSGVzc2lzY2hlIEJlcmdzdHJhJnN6bGlnO2UsIGluIGRlciBkaWUgV2Vpbm1hbnVmYWt0dXIgbGllZ3QsIGlzdCBtaXQgZWluZXIgQW5iYXVmbCZhdW1sO2NoZSB2b24gNDQwIEhla3RhciBlaW5lcyBkZXIga2xlaW5zdGVuIFdlaW5hbmJhdWdlYmlldGUgRGV1dHNjaGxhbmRzIHVuZCB6aWVodCBzaWNoIHZvbSBXZXN0aGFuZyBkZXMgT2RlbndhbGRlcyBiaXMgenVyIE9iZXJyaGVpbmlzY2hlbiBUaWVmZWJlbmUgaGluLiBNaXQgZWluZXIgQW5iYXVmbCZhdW1sO2NoZSB2b24gMyBIZWt0YXIgaXN0IGRpZSBXZWlubWFudWZha3R1ciBNb250YW5hIGVpbmVzIGRlciBrbGVpbnN0ZW4gdW5kIGomdXVtbDtuZ3N0ZW4gV2VpbmcmdXVtbDt0ZXIgZGllc2VyIFJlZ2lvbi4gRHVyY2ggZGllIGhvaGUgUXVhbGl0JmF1bWw7dCBkZXIgV2VpbmUgdW5kIGRlbSBkYW1pdCB2ZXJidW5kZW5lbiBFcmZvbGcgaXN0IGVpbiBBdXNiYXUgZGVyIFdlaW5tYW51ZmFrdHVyIGF1ZiAxNSBIZWt0YXIgYmVyZWl0cyBnZXBsYW50LjwvcD4KPHA+VmVyYXJiZWl0ZXQgJnV1bWw7YmVyd2llZ2VuZCBrbGFzc2lzY2hlIFJlYnNvcnRlbiB3aWUgUmllc2xpbmcsIHdlaSZzemxpZztlIHVuZCByb3RlIEJ1cmd1bmRlcnNvcnRlbiwgUml2YW5lciwgU2lsdmFuZXIgdW5kIG5ldWVyZGluZ3MgYXVjaCBEb3JuZmVsZGVyLiBEYXMgbGFuZ2ZyaXN0aWdlIFppZWwgZGVyIFdlaW5tYW51ZmFrdHVyIE1vbnRhbmEgaXN0IGVzLCBkaWUgVmllbGZhbHQgZGVyIFJlYnNvcnRlbiBhYnp1YmlsZGVuLCBkaWUgYW4gZGVyIEhlc3Npc2NoZW4gQmVyZ3N0cmEmc3psaWc7ZSBhbmdlYmF1dCB3ZXJkZW4gayZvdW1sO25uZW4uPC9wPgo8cD5BdSZzemxpZztlcmRlbSBiaWV0ZXQgZGllIFdlaW5tYW51ZmFrdHVyIE1vbnRhbmEgcmVnZWxtJmF1bWw7JnN6bGlnO2lnIGV4a2x1c2l2ZSBXZWlucHJvYmVuIHVuZCBTZW1pbmFyZSBzb3dpZSBGJnV1bWw7aHJ1bmdlbiAmdXVtbDtiZXIgZGFzIGdlc2FtdGUgV2Vpbmd1dCBhbi4gRGFiZWkgc29sbCBJaG5lbiBhbHMgQmVzdWNoZXIgdmVyYW5zY2hhdWxpY2h0IHdlcmRlbiwgZGFzcyBiZWkgZGVyIEhlcnN0ZWxsdW5nIHp3YXIgZGllIG5ldWVzdGUgVGVjaG5payBhbmdld2VuZGV0LCBhYmVyIGRpZSBNYW51ZmFrdHVyICh2b24gSGFuZCBnZW1hY2h0KSBuaWNodCB2ZXJuYWNobCZhdW1sO3NzaWd0IHdpcmQuPC9wPgo8cD5CZWkgZGVuIFdlaW5lbiBsZWd0IGRpZSBXZWlubWFudWZha3R1ciB2aWVsIFdlcnQgYXVmIGRpZSBmcnVjaHRpZ2UgRnJpc2NoZSBtaXQgZWluZW0gc2VociBhbmdlbmVobWVuIHVuZCBuaWNodCBzdCZvdW1sO3JlbmRlbiBTJmF1bWw7dXJlZ2VoYWx0LiBEaWVzZSBFaWdlbnNjaGFmdGVuIHdlcmRlbiB1bnRlciBLZW5uZXJuIHNlaHIgZ2VzY2gmYXVtbDt0enQsIHNvZGFzcyBkaWUgV2VpbmUgZGVyIFdlaW5tYW51ZmFrdHVyIE1vbnRhbmEgYXVjaCBhdWYgZGVtIFNvbW1lcmZlc3QgZGVzIEJ1bmRlc3ByJmF1bWw7c2lkZW50ZW4gYXVzZ2VzY2hlbmt0IHd1cmRlbi48L3A+PC9kaXY+CiAgICAgICAgICAgIDwvZGl2Pg==

Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen

Ihre Vorteile

Versandkostenfrei

ab 12 Flaschen je Winzer - darunter nur 5,90€
Versand direkt ab Hof

Bestpreisgarantie

Weine online kaufen und den
garantiert günstigsten Ab-Hof-Preis zahlen

Individuelle Beratung

089 416 137 060
Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr